Untersuchung läuft

Weiterer Corona-Verdachtsfall in Deutschland – zwei Schulen geschlossen

Das Coronavirus ist weiterhin auf dem Vormarsch (Symbolbild).
+
Das Coronavirus ist weiterhin auf dem Vormarsch (Symbolbild).

Eine Familie könnte sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Deshalb wurden nun vorsichtshalber zwei weitere Schulen vorübergehend geschlossen.

Kreis Paderborn – Auf der ganzen Welt breitet sich das Coronavirus weiterhin aus. Auch in Nordrhein-Westfalen ist die Zahl der neu Erkrankten gestiegen. Jetzt gibt es einen weiteren Verdachtsfall, der für Aufsehen sorgt.

Eine Familie im Kreis Paderborn könnte sich mit dem Coronavirus infiziert haben. In Büren wurden deshalb nun zwei Schulen geschlossen, wie owl24.de* berichtet. In den Einrichtungen findet bis einschließlich Dienstag kein Unterricht statt. 

*Owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare