Menschengemachtes Wetter

Wetter in Deutschland und NRW: Experte erklärt kurioses Phänomen

Winter-Wetter 2020: Meteorologen wagen die ersten Langzeitprognosen.
+
Industrie braucht bestimmte Voraussetzungen: Ein Wetter-Experte erklärt das Wetter-Phänomen.

Im Winter gibt es mehrere Wetter-Phänomene zu beobachten. Ein Experte erklärt, wie es zu außergewöhnlichen Wetterlagen in Deutschland und NRW kommen kann.

NRW - Der Herbst ist da und ehe man sich umsieht, steht der Winter vor der Tür. Viele Menschen freuen sich dann auf Schnee - doch nicht immer fällt er natürlich vom Himmel, berichtet RUHR24.de*.

Die Rede ist vom sogenannten „Industrie-Schnee“, der menschengemacht ist*. Damit er entsteht, muss eine ganz besondere Wetterlage vorhanden sein und einige Faktoren zusammenkommen. Ein Industrieanlage, wie etwa ein Heizkraftwerk, sollte in der Nähe sein. Sind die Wetterverhältnisse günstig, können aus Wasserdampf und Schmutzpartikel Schneekristalle werden. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare