1. tz
  2. Welt

Wetter: Kaltluft sorgt für ersten Schnee in Deutschland

Erstellt:

Von: Franziska Vystrcil

Kommentare

Das Kitzsteinhorn in Salzburg.
Kommende Woche könnte in Deutschland der erste Schnee des Winters 2021/2022 fallen. © Eibner Europa/IMAGO

Das Wetter in Deutschland beschert uns kommende Woche frostige Temperaturen. Und laut Meteorologen sogar den ersten Schnee.

Stuttgart - Erst vor wenigen Wochen brach der kalendarisch Herbst an, nun soll das Wetter in Deutschland bereits winterlich werden. Laut aktueller Prognose stürzen in der kommenden Woche die Temperaturen ab. Dann ist sogar der erste Schnee drin. Eine Kaltfront macht sich auf den Weg zu uns. „Zum Donnerstag haben wir dann eine große Kältezunge, die einmal von Nordosteuropa, bis nach Mitteleuropa, bis nach Frankreich über uns hinweg reicht“, erklärt Dominik Jung, Meteorologe bei wetter.net.

BW24* weiß, wo in Deutschland mit erstem Schnee zu rechnen ist.

Momentan beschert das Unwettertief „Christian“ Südeuropa schwere Unwetter. Auch in Deutschland ist es diese Woche sehr windig. Grund dafür ist Tief „Didi“, das knapp über Deutschland zieht und jede Menge Regen mit sich bringt. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare