Skandinavien-Tief "Ursula"

Jetzt kommt der Schnee

+
Zum Wochenende wird es nicht nur im Sü den schneien

Offenbach - Die goldenen Oktobertage sind endgültig vorbei. Die ersten Schneeflocken sind in Sicht. Sie werden wohl nicht nur im Süden fallen.

Zum Wochenende sagen die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) einen Hauch von Winter für die Mittelgebirge voraus. Nach dem Rückzug von Hoch „Lars“ lässt Skandinavien-Tief „Ursula“ in der Nacht zum Freitag Polarluft nach Deutschland fließen, die sich recht rasch bis in den Süden ausbreitet. „In den Mittelgebirgen und am Alpenrand fällt am Freitag Schnee“, sagte Christian Herold am Mittwoch. Auch an der Küste können sich in die Schauer Schneeflocken und Graupelkörner mischen.

Tagsüber gibt es nur noch einstellige Temperaturwerte, nachts Frost, je nach Aufklarung auch im Flachland. Ab Sonntag wird es wieder ein wenig milder.

Tipps für kalte Tage

Tipps für kalte Tage
Reichlich Wasser trinken gilt im Winter genauso wie in den heißen Sommermonaten. Der Kreislauf braucht bei tiefen Temperaturen genauso viel Flüssigkeit wie bei höheren Temperaturen. © dpa
Tipps für kalte Tage
Kaffee wärmt zwar für kurze Zeit, verschlechtert aber auf lange Sicht die Durchblutung. Die Folge: man friert weiter. © dpa
Tipps für kalte Tage
Schnaps soll angeblich gegen die klirrende Kälte helfen - ein Irrglaube. Alkohol ist bei Minus-Temperaturen sogar gefährlich, weil er die Blutgefäße weitet. Wer getrunken hat, merkt oft nicht, dass der Körper auskühlt. © dpa
Tipps für kalte Tage
Mal abgesehen von den vielen giftigen Stoffen in Zigaretten, verengt das Rauchen auch die  Blutgefäße und lässt die Hauttemperatur sinken. Raucher frieren also schneller. © dpa
Tipps für kalte Tage
Rohkost ist gesund - in der kalten Jahreszeit kühlt sie den Körper allerdings aus. Wer es warm haben will, greift lieber zu Suppen und Eintöpfen . © dpa
Tipps für kalte Tage
Wichtig für die Körperwärme von innen ist Vitamin E. Es ist zum Beispiel in Vollkornprodukten, Nüssen, Weizen- und Maiskeimöl enthalten. Auch heiße Schokolade hilft. © dpa
Tipps für kalte Tage
Warm einpacken hilft Menschen zwar gegen die Kälte, Hunde sollten aber nur dann Kleidung tragen, wenn sie entweder sehr klein oder krank sind. © dpa
Tipps für kalte Tage
Kaum Sorgen müssen sich Katzenliebhaber um ihre Vierbeiner in den kalten Monaten machen: Die Tiere wissen genau, wie viel Kälte sie vertragen. © dpa
Tipps für kalte Tage
Kinder spielen in der kalten Jahreszeit gerne im Schnee. Da sie oft jedoch nicht merken, dass sie auskühlen, sollten die Eltern darauf achten, dass ihre Sprösslinge nicht zu lange draußen bleiben. © dpa
Tipps für kalte Tage
Frische Luft ist für Kleinkinder gesund - auch bei Minustemperaturen. Wenn die Kinder über vier Wochen alt sind, steht einem ausgedehnten Spaziergang nichts im Wege. Allerdings sollte man das Kind warm anziehen und das Gesicht mit einer Wetterschutzcreme einfetten. © dpa
Tipps für kalte Tage
Wer auch bei sibirischen Temperaturen Schmuck tragen will, sollte wissen, dass Metall bei Minustemperaturen an der Haut festfrieren kann. Also lieber auch mal ohne Ohrringe auf die Straße gehen. © dpa

Wie der Winter ausfällt, steht aber noch in den Sternen. Eine Prognose sei unmöglich, sagt Meteorologe Marcus Beyer. „Gute Prognosen sind in der Regel drei bis vier Tage im Voraus möglich.“ Die Großwetterlage sei höchstens zehn Tage voraussehbar. „Alles Weitere hat eher mit Raten als mit Vorhersagen zu tun.“ Das Wetter beruhe auf dem Chaosprinzip, nachdem winzige Änderungen große Wirkung haben könnten.

Allerdings seien mit aller Vorsicht Trendaussagen möglich: Nach dem aktuellen Jahreszeitentrend des DWD gebe es keinen Hinweis auf einen außergewöhnlich kalten Winter. Wahrscheinlicher sei ein durchschnittlich temperierter Winter. „Es ist also noch alles möglich“, sagt Beyer.

dpa

Zur Wettervorhersage

Auch interessant

Meistgelesen

Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg - Passagiere im Schlaf überrascht
Vergewaltigung im Gladbacher Sonderzug: Warum findet die Vernehmung nicht am Dienstag statt?
Vergewaltigung im Gladbacher Sonderzug: Warum findet die Vernehmung nicht am Dienstag statt?
Das sind die heißesten Zwillinge der Welt - und sie teilen wirklich alles
Das sind die heißesten Zwillinge der Welt - und sie teilen wirklich alles
Fans von schöner YouTuberin schockiert! Ausgerechnet Vermieter enthüllen entsetzliche Wahrheit
Fans von schöner YouTuberin schockiert! Ausgerechnet Vermieter enthüllen entsetzliche Wahrheit

Kommentare