1. tz
  2. Welt

Zahlreiche Nutzer betroffen: Auf diesen iPhones wird bald der WhatsApp-Service eingestellt

Erstellt:

Von: Anna Lorenz

Kommentare

WhatsApp ist weltweit bei Smartphone-Usern beliebt. Für einige Generationen an iPhones soll der Support nun aber bald enden. Zahlreiche Verbraucher sind betroffen.

Mountain View – WhatsApp: Ob Android oder iOS, Milliarden Menschen weltweit nutzen den Messengerdienst auf ihren Smartphones. Die App, die mittlerweile zum Facebook-Imperium Meta gehört, stellt im Minuten-Takt zigtausende Nachrichten zu und ist für viele aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mittlerweile kann man bei WhatsApp sogar gleichzeitig chatten und einkaufen. Einige iPhone-User müssen aber, wollen sie den nützlichen Dienst weiter nutzen, wohl oder übel das Handy wechseln. Der Dienst stellt nämlich bald den Support für Millionen Mobiltelefone von Apple ein.

WhatsApp: Support für iPhone endet – Diese Betriebssysteme sind betroffen

Betroffen von der Änderung bei WhatsApp werden die Nutzer sein, deren iPhone momentan mit dem Betriebssystem iOS 10 oder iOS 11 läuft. Für diese wird es nämlich laut des Informationsportals WABetaInfo ab 24. Oktober diesen Jahres keinen Support mehr geben. Die Neuerung war abzusehen; bereits jetzt weist WhatsApp in seinem Help Center iOS 12 und neuere Generationen als empfohlene Betriebssysteme aus.

Der Grund: In regelmäßigen Abständen verändert der Messengerdienst seine Funktionen. Allerdings können solche Features nicht mit allen Betriebssystemen zum Laufen gebracht werden. So ist beispielsweise die praktische Favoritenfunktion bei WhatsApp vielen Nutzern noch unbekannt.

WhatsApp: Gleich zwei Betriebssysteme werden nicht mehr unterstützt – Diese Geräte sind damit raus

Wer auf den Messengerdienst nicht verzichten will, kann allerdings im Großteil der Fälle aufatmen: Ein Update auf die neueste Version von iOS ist auf den meisten Geräten möglich – damit erhöht sich auch die Sicherheit, da eventuelle Lücken früherer Betriebssysteme geschlossen werden. Probleme gibt es hingegen für Nutzer des iPhone 5 und des iPhone 5C. Diese Smartphones bekommen von Apple nämlich kein Update auf iOS 12 mehr spendiert, sodass der Support durch WhatsApp am 24. Oktober 2022 für sie endet. (askl)

Auch interessant

Kommentare