Wieder mysteriöses Strandgut in Miami

+
(Symbolbild)

Miami - Rätselraten an der Küste im US-Bundesstaat Florida: Nach einem vermeintlich herrenlosen Konzertflügel ist am Strand von Miami wieder mysteriöses Strandgut aufgetaucht.

Ein Tisch samt Gedecken, einer Flasche Wein und der Figur eines Kochs wurden auf der Sandbank entdeckt, außerdem zwei Stühle. Die Behörden befürchten nun, dass dort weiter Unfug getrieben wird und haben potenzielle Witzbolde vorsorglich darauf hingewiesen, dass solche “Ausstellungen“ illegal sind.

Wer beim Abladen von Gegenständen auf der Sandbank beobachtet werde, müsse mit einer Festnahme rechnen, erklärte die Florida Fish and Wildlife Conservation Commission. Den Flügel hatte ein 16-Jähriger im Rahmen eines Kunstprojekts am Strand aufgestellt. Es wurde am Donnerstag entfernt; der gedeckte Tisch wurde inzwischen ebenfalls weggeschafft.

dapd

auch interessant

Meistgelesen

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Zwei Tote nach Geisterfahrer-Unfall
Zwei Tote nach Geisterfahrer-Unfall

Kommentare