Einige tausende Menschen vor Ort

So wild und ausgelassen feiern die Leute den CSD in Berlin

CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
1 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
2 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
3 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
4 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
5 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
6 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
7 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.
CSD, Berlin, Gay-Pride, 2015
8 von 43
Mit mehreren tausend Teilnehmern hat am Samstag in Berlin die Parade zum Christopher Street Day (CSD) begonnen. Nach Angaben des Veranstalters starteten etwa 3000 Menschen und um die 50 Umzugswagen am Kurfürstendamm in Charlottenburg in Richtung Brandenburger Tor.

Auch interessant

Meistgesehen

Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar
Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar
Gestensteuerung in der iOS-App
Gestensteuerung in der iOS-App
Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"
Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"
Noch immer melden sich Loveparade-Traumatisierte
Noch immer melden sich Loveparade-Traumatisierte

Kommentare