Auf einem Sportplatz

Wildcamper in Baden-Württemberg erwarten Ankunft Jesu Christi

+
Eine Gruppe Wildcamper erwartet die Ankunft Jesu Christi.

Einen ungewöhnlichen Grund für ihre Anwesenheit auf einem Sportplatz nannten Wildcamper in Baden-Württemberg. Sie erwarten offenbar die Ankunft von Jesus Christus.

Wernau - Eine Gruppe von Wildcampern hat der Polizei in Baden-Württemberg eine ungewöhnliche Erklärung für ihr Lager auf einem Sportplatz geliefert. Wie die Polizei in Reutlingen am Donnerstag mitteilte, begründeten die 13 Franzosen ihre Anwesenheit samt Wohnwagengespannen auf dem Gelände eines Sportvereins in Wernau "mit einer zu erwartenden Erscheinung von Jesus Christus".

Diese erwarteten sie demnach für die kommenden Tage. Die Beamten nahmen dies den Angaben zufolge zur Kenntnis und meldeten es der Stadtverwaltung. "Offenbar haben ähnliche Gruppen bereits früher vergeblich auf die Ankunft Jesu Christi gewartet", hieß es im Polizeibericht.

afp

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Schrecklicher Vorfall: Baby stirbt auf Flug - obwohl vier Ärzte an Board waren
Schrecklicher Vorfall: Baby stirbt auf Flug - obwohl vier Ärzte an Board waren
Schlimmer Unfall am Ostersonntag: Fahrer verliert Kontrolle über seinen Opel – drei Tote
Schlimmer Unfall am Ostersonntag: Fahrer verliert Kontrolle über seinen Opel – drei Tote
Vater und Sohn wollen Mann im Oster-Urlaub retten - beide sind tot
Vater und Sohn wollen Mann im Oster-Urlaub retten - beide sind tot
Tourist zwingt Flugbegleiterin zu Ekel-Aktion auf Klo – wenig später ist er tot
Tourist zwingt Flugbegleiterin zu Ekel-Aktion auf Klo – wenig später ist er tot

Kommentare