Wohnhaus stürzt nach Gasexplosion ein

Explosion Heidenheim
1 von 10
Eine Gasexplosion hat am Donnerstag ein Wohnhaus in Heidenheim größtenteils zerstört. Die Druckwelle habe eine 76 Jahre alte Frau verletzt, sagte ein Polizeisprecher.
Explosion Heidenheim
2 von 10
Eine Gasexplosion hat am Donnerstag ein Wohnhaus in Heidenheim größtenteils zerstört. Die Druckwelle habe eine 76 Jahre alte Frau verletzt, sagte ein Polizeisprecher.
Explosion Heidenheim
3 von 10
Eine Gasexplosion hat am Donnerstag ein Wohnhaus in Heidenheim größtenteils zerstört. Die Druckwelle habe eine 76 Jahre alte Frau verletzt, sagte ein Polizeisprecher.
Explosion Heidenheim
4 von 10
Eine Gasexplosion hat am Donnerstag ein Wohnhaus in Heidenheim größtenteils zerstört. Die Druckwelle habe eine 76 Jahre alte Frau verletzt, sagte ein Polizeisprecher.
Explosion Heidenheim
5 von 10
Eine Gasexplosion hat am Donnerstag ein Wohnhaus in Heidenheim größtenteils zerstört. Die Druckwelle habe eine 76 Jahre alte Frau verletzt, sagte ein Polizeisprecher.
Explosion Heidenheim
6 von 10
Eine Gasexplosion hat am Donnerstag ein Wohnhaus in Heidenheim größtenteils zerstört. Die Druckwelle habe eine 76 Jahre alte Frau verletzt, sagte ein Polizeisprecher.
Explosion Heidenheim
7 von 10
Eine Gasexplosion hat am Donnerstag ein Wohnhaus in Heidenheim größtenteils zerstört. Die Druckwelle habe eine 76 Jahre alte Frau verletzt, sagte ein Polizeisprecher.
Explosion Heidenheim
8 von 10
Eine Gasexplosion hat am Donnerstag ein Wohnhaus in Heidenheim größtenteils zerstört. Die Druckwelle habe eine 76 Jahre alte Frau verletzt, sagte ein Polizeisprecher.

Eine Gasexplosion hat am Donnerstag ein Wohnhaus in Heidenheim größtenteils zerstört. Die Druckwelle habe eine 76 Jahre alte Frau verletzt, sagte ein Polizeisprecher.

Auch interessant

Meistgesehen

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen
Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen
Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"
Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"
Feine Nase und vier Pfoten im Dienste der Wissenschaft
Feine Nase und vier Pfoten im Dienste der Wissenschaft

Kommentare