Fünfstöckiges Gebäude in Schutt und Asche

Hochhaus in Teneriffa eingestürzt: Sechs Tote

Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
1 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
2 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
3 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
4 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
5 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
6 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
7 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.
8 von 8
Auf Teneriffa ist ein fünfstöckiges Wohnhaus eingestützt. Sechs Menschen sind gestorben.

Los Cristianos - Ausnahmezustand auf der spanischen Insel Teneriffa: Ein fünfstöckiges Wohnhaus stürzte ein. Sechs Menschen sind gestorben. 

Auch interessant

Meistgesehen

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt
Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt
Regierung macht Autobahnbetreiber für Unglück verantwortlich
Regierung macht Autobahnbetreiber für Unglück verantwortlich
Massive Unwetterfront bremst Flugzeuge, Bahn und Autos aus
Massive Unwetterfront bremst Flugzeuge, Bahn und Autos aus
Nach Großbrand in Siegburg beginnt Suche nach der Ursache
Nach Großbrand in Siegburg beginnt Suche nach der Ursache

Kommentare