Wohnhausbrand im Breisgau

Nach Feuer: 14 Menschen kommen in Klinik

Waldkirch - Bei einem Wohnhausbrand in Baden-Württemberg sind 14 Menschen durch Rauchgas verletzt worden.

Unter den Verletzten sind auch mehrere Kinder, wie die Polizei mitteilte. Lebensgefahr bestehe wohl nicht. Das Feuer brach am Samstagabend in dem Mehrfamilienhaus in Waldkirch aus. Die Feuerwehr rückte mit 130 Mann an und löschte die Flammen. Die Bewohner mussten die Nacht in Notbetten verbringen. Brandursache und Schadenshöhe waren am Morgen noch nicht bekannt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Schock für Angler: Unheimliche Kreatur aus dem Wasser gezogen - „Tötet es sofort!“
Schock für Angler: Unheimliche Kreatur aus dem Wasser gezogen - „Tötet es sofort!“
Watt-Verschwinden von Mutter und Sohn (8) alles eine Lüge? 
Watt-Verschwinden von Mutter und Sohn (8) alles eine Lüge? 
Rätsel um Ungeheuer von Loch Ness endlich gelöst? Experten haben einen ganz konkreten Verdacht
Rätsel um Ungeheuer von Loch Ness endlich gelöst? Experten haben einen ganz konkreten Verdacht
Frau schickt vermeintlich harmloses Foto an die Eltern - Vater sieht sofort peinliches Detail
Frau schickt vermeintlich harmloses Foto an die Eltern - Vater sieht sofort peinliches Detail

Kommentare