Wohnung in München finden – so geht’s

+
Eine bezahlbare Wohnung in München ist selten. Doch wenn es nicht unbedingt die Altstadt wie hier sein muss, finden Sie mit etwas Glück Ihre Traumwohnung in einem der Randbezirke.

Wohnungen in München sind begehrt. In kaum einer deutschen Stadt suchen so viele Menschen ein Heim wie hier. Deshalb sind die Mieten und Kaufpreise höher als anderswo. Wer eine Wohnung in München sucht, schaut am besten auf Makler-Websites vorbei. Lesen Sie hier, was Sie noch beachten sollten.

München gehört zu den beliebtesten Wohnorten des Landes. Zahlreiche Firmen haben hier ihren Sitz, sodass viele Menschen berufsbedingt in die bayerische Metropole ziehen. Auch die Nähe zu den Alpen und dem Urlaubsland Italien hat es vielen angetan. Allein in den vergangenen fünf Jahren zogen rund 20.000 mehr Menschen hierher als weg. Da die Nachfrage nach Häusern und Wohnungen in München hoch ist, stiegen auch die Miet- und Kaufpreise in den vergangenen Jahren kontinuierlich an.

Wenn Sie sich für eine Wohnung in München interessieren, müssen Sie damit rechnen, dass Sie viele Mitbewerber haben. Suchen Sie am besten nach Maklern, die sich auf Immobilien und Wohnungen in München spezialisiert haben. Schauen Sie sich dann die Angebote auf den Websites der Makler an. Gefällt Ihnen eine Wohnung, nehmen Sie Kontakt mit dem Makler auf. Erkundigen Sie sich, welche Unterlagen er von Ihnen benötigt und überzeugen Sie ihn von sich als idealem Mieter oder Käufer.

So gewinnen Sie den Makler für sich

Stellen Sie eine Mappe mit allen notwendigen Unterlagen zusammen, bevor Sie sich mit dem Makler treffen. Wenn Sie eine Wohnung in München mieten wollen, brauchen Sie einen gültigen Arbeitsvertrag, der Ihr monatliches Einkommen nachweist. Außerdem benötigen Sie eine Schufa-Auskunft, die bestätigt, dass Sie kreditwürdig sind. Haben Sie vor, die Wohnung zu kaufen, sollten Sie bereits einen Finanzierungsplan mit Ihrer Bank ausgearbeitet haben.

Erscheinen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin mit dem Makler. Ziehen Sie sich nicht zu leger an. Makler achten auf ein gepflegtes Aussehen. Seien Sie höflich, auch wenn der Makler kurz angebunden ist. Stellen Sie viele Fragen rund um die Wohnung und die Kosten. Erkundigen Sie sich nach Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten in der Nähe und nach den neuen Nachbarn. Breiten Sie auf keinen Fall Ihren möglichen Ärger mit dem momentanen Vermieter vor dem Makler aus und beschreiben Sie nicht den schlechten Zustand Ihrer alten Wohnung.

Tipps, wie Sie eine Wohnung in München finden

Wenn Sie eine bezahlbare Immobilie oder Wohnung in München suchen, sollten Sie auch diese Tipps beachten:

  • Suchen Sie sich einen Stadtteil aus, der nicht so teuer ist. Die Münchner Altstadt sowie Haidhausen und das Glockenbachviertel sind die teuersten Pflaster Münchens. In der Nähe gibt es Stadtteile mit guter Verkehrsanbindung zur Innenstadt, die weniger kosten. Dazu gehören Ramersdorf, Perlach und Trudering.
  • Schauen Sie sich nach einer Wohnung oder einem Haus am Münchner Stadtrand um. Je weiter weg vom Stadtzentrum, umso günstiger werden die Immobilien. Liegt die Wohnung im S-Bahn-Bereich, sind Sie in wenigen Minuten in der Innenstadt und zahlen den Bruchteil der Miete oder des Preises für eine Altbauwohnung in der Innenstadt.
  • Erzählen Sie in Ihrem Bekannten- und Freundeskreis, dass Sie eine Wohnung in München suchen. Oft ergeben sich so Kontakte zu einem Vermieter oder Verkäufer. Sind Sie neu in der Stadt, machen Sie einen Aushang in Ihrer Gemeinde und nutzen Sie die sozialen Netzwerke im Internet.
  • Gehen Sie Kompromisse ein und bleiben Sie realistisch. Überlegen Sie, ob Sie unbedingt ein Fenster im Bad und eine geräumige Wohnküche benötigen. Solche Extras treiben den Preis in die Höhe.

Auch interessant

Meistgelesen

Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?
Lotto am Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom 14.10.2017
Lotto am Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom 14.10.2017
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute

Kommentare