Wolf in Bayern gesichtet

+
Bei Brannenburg ist ein freilebender Wolf entdeckt worden (Symbolbild).

Brannenburg - In Oberbayern, mitten im Mangfallgebirge ist ein freilebender Wolf aufgetaucht. Das Tier hat bereits Rotwild erlegt - so kamen ihm die Jäger auf die Schliche.

Nach Informationen des Münchner Merkur (Freitagausgabe) sei das Tier anhand von Bissspuren an einem toten Stück Rotwild eindeutig identifiziert worden, bestätigte der vom bayerischen Umweltministerium eingesetzte Wildtier-Manager, Manfred Wölfl.

Lesen Sie mehr auf Merkur online

Auch interessant

Meistgelesen

Toter Säugling auf Wiese: Polizei veröffentlicht beklemmende Fotos
Toter Säugling auf Wiese: Polizei veröffentlicht beklemmende Fotos
Wetter in Deutschland: Experten rechnen mit nächster Hitzewelle - Tornado-Rätsel gelöst
Wetter in Deutschland: Experten rechnen mit nächster Hitzewelle - Tornado-Rätsel gelöst
Heiße Klempnerin: Verblüffend, wie diese 26-Jährige nach der Arbeit aussieht
Heiße Klempnerin: Verblüffend, wie diese 26-Jährige nach der Arbeit aussieht
Mädchen (15) blutüberströmt - Ersthelferin: „Ich habe so etwas Krankes noch nie erlebt“
Mädchen (15) blutüberströmt - Ersthelferin: „Ich habe so etwas Krankes noch nie erlebt“

Kommentare