In der Pfalz

Zwei Tote bei Absturz eines Leichtflugzeugs

Gerbach/Kriegsfeld - Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs in Rheinland-Pfalz sind zwei Männer gestorben.

Das Wrack sowie die beiden Leichen seien am Montagabend in einem Waldstück zwischen Gerbach und Kriegsfeld (Donnersbergkreis) gefunden worden, teilte die Polizei mit. Die groß angelegte Suche hatte begonnen, nachdem ein Jäger Trümmerteile gefunden und die Polizei alarmiert hatte.

Die beiden Männer im Alter von 75 und 47 Jahren waren in der zweisitzigen Maschine auf dem Weg von Deutschland in die Niederlande. Ihr Flugzeug war seit dem frühen Abend vermisst worden. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung hat die Ermittlungen übernommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kommentare