Umsatz angestiegen

Adidas: Gewinnrückgang wegen Reebok

+

Herzogenaurach - Die schwächelnde Tochter Reebok hat dem Sportartikelhersteller Adidas 2012 einen Gewinnrückgang eingebrockt.

 Aufgrund der geringeren Wachstumsaussichten für die Fitnessmarke hatte Adidas Wertberichtigungen auf Firmenwerte vornehmen müssen. Der Gewinn sank um 13,8 Prozent auf 524 Millionen Euro, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Das Betriebsergebnis verringerte sich um 3,4 Prozent auf 920 Millionen Euro. Der Umsatz kletterte angetrieben von der Fußball-Europameisterschaft und den Olympischen Spielen um 11,7 Prozent auf 14,9 Milliarden Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Privates Geldvermögen wächst trotz Zinsflaute
Privates Geldvermögen wächst trotz Zinsflaute
Volkswagen steigert Absatz auf Rekordhöhe
Volkswagen steigert Absatz auf Rekordhöhe
Uber wehrt sich vor Gericht gegen Lizenzentzug in London
Uber wehrt sich vor Gericht gegen Lizenzentzug in London
Von München nach Berlin: letzter Air-Berlin-Flug ausgebucht
Von München nach Berlin: letzter Air-Berlin-Flug ausgebucht

Kommentare