Amazon steigert Gewinn um 45 Prozent

+
Amazon macht 45 Prozent Gewinn.

San Francisco - Das Online-Warenhaus Amazon hat am Donnerstag einen Gewinnsprung um 45 Prozent für das zweite Quartal gemeldet.

Demnach machte das Unternehmen mit Sitz in San Francisco einen Gewinn von 207 Millionen Dollar (161 Millionen Euro) oder 45 Cent pro Aktie. Analysten hatten 54 Cent pro Aktie erwartet.

Im selben Zeitraum des Vorjahres lag der Gewinn bei 142 Millionen Dollar oder 32 Cent pro Aktie. Der Umsatz stieg um 41 Prozent auf 6,6 Milliarden. Das Wachstum war vor allem auf den Verkauf von Elektronik und sonstige allgemeine Waren zurückzuführen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Heikler Vorfall an der Supermarktkasse bringt Aldi Süd in Erklärungsnot
Heikler Vorfall an der Supermarktkasse bringt Aldi Süd in Erklärungsnot
„Gutes aus Deutschland“? Aufregung über dieses Etikett von Aldi-Äpfeln 
„Gutes aus Deutschland“? Aufregung über dieses Etikett von Aldi-Äpfeln 
„Wann zieht ihr nach?“ Kunde liest Netto-Prospekt und prangert dann Aldi an
„Wann zieht ihr nach?“ Kunde liest Netto-Prospekt und prangert dann Aldi an
Rückruf bei Edeka, Netto und Marktkauf - Produkt kann Sehstörungen auslösen
Rückruf bei Edeka, Netto und Marktkauf - Produkt kann Sehstörungen auslösen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.