20 Milliarden Euro mehr  Entwicklungshilfe

20 Milliarden Euro mehr  Entwicklungshilfe

Brüssel - Die 27 EU-Staaten wollen trotz der globalen Wirtschafts- und Finanzkrise die Ausgaben für Entwicklungshilfe nicht kürzen.
20 Milliarden Euro mehr  Entwicklungshilfe
Daimler setzt auf Elektroautos

Daimler setzt auf Elektroautos

Stuttgart - Der Autokonzern steigt mit knapp zehn Prozent beim amerikanischen Elektro-Sportwagenbauer Tesla ein.
Daimler setzt auf Elektroautos
MAN beschließt unabhängige Korruptions-Untersuchung

MAN beschließt unabhängige Korruptions-Untersuchung

München - Der MAN-Aufsichtsrat hat eine unabhängige Untersuchung der Bestechungsvorwürfe gegen den Konzern beschlossen.
MAN beschließt unabhängige Korruptions-Untersuchung
DAX im Aufwind

DAX im Aufwind

Frankfurt/Main - Die Hoffnung auf eine Verbesserung der wirtschaftlichen Lage hat dem deutschen Aktienmarkt am Dienstag  auftrieb verliehen. Der DAX stieg bis zum Mittag um 2,16 …
DAX im Aufwind
Weltwirtschaftsklima hellt sich auf

Weltwirtschaftsklima hellt sich auf

München - In der Weltwirtschaft keimt nach einem historischen Stimmungstief zum Jahresbeginn wieder Hoffnung auf.
Weltwirtschaftsklima hellt sich auf
Doc Morris will Geschäft trotz juristischer Niederlage ausbauen

Doc Morris will Geschäft trotz juristischer Niederlage ausbauen

Luxemburg - Trotz der Schlappe vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) will der Arzneiversender Doc Morris sein Geschäft weiter ausbauen.
Doc Morris will Geschäft trotz juristischer Niederlage ausbauen
Deutsche Apotheker gewinnen vor Gericht

Deutsche Apotheker gewinnen vor Gericht

Luxemburg - Schwere Niederlage für den Arzneiversender Doc Morris: Das deutsche Apothekengesetz ist mit dem EU -Recht vereinbar und muss nicht geändert werden.
Deutsche Apotheker gewinnen vor Gericht
Das Ende einer Auto-Legende

Das Ende einer Auto-Legende

Port Elizabeth – In Südafrika steht eine Autolegende vor dem Ende: der nur noch dort gebaute Ur-Golf (Typ I), der vor 35 Jahren erstmals in Wolfsburg vom Band rollte.
Das Ende einer Auto-Legende
Arcandor-Chef lehnt Kaufhausfusion ab

Arcandor-Chef lehnt Kaufhausfusion ab

München - Der Chef des Arcandor-Konzerns, Karl-Gerhard Eick, lehnt eine Fusion der Arcandor-Tochter Karstadt mit der Metro-Tochter Kaufhof ab.
Arcandor-Chef lehnt Kaufhausfusion ab
WestLB-Chef Hilgert wirft das Handtuch

WestLB-Chef Hilgert wirft das Handtuch

Düsseldorf (dpa) - WestLB-Chef Heinz Hilgert hat aus Verärgerung über die Sparkassen in Nordrhein-Westfalen das Handtuch geworfen.
WestLB-Chef Hilgert wirft das Handtuch
MAN plant Amnestie für Mitarbeiter

MAN plant Amnestie für Mitarbeiter

München - MAN-Mitarbeiter, die zur Aufklärung der Schmiergeldaffäre beitragen, soll Straffreiheit garantiert werden. Eine entsprechende Amnestie hat der Nutzfahrzeug-Hersteller …
MAN plant Amnestie für Mitarbeiter
Fiat-Boss Marchionne zu Besuch bei Opel in Rüsselsheim

Fiat-Boss Marchionne zu Besuch bei Opel in Rüsselsheim

Rüsselsheim - Fiat-Chef Sergio Marchionne hat in seinem Werben um Opel das Stammwerk in Rüsselsheim besucht.
Fiat-Boss Marchionne zu Besuch bei Opel in Rüsselsheim
Ulrich Weber soll Bahn-Vorstand werden

Ulrich Weber soll Bahn-Vorstand werden

Berlin - Der Evonik-Manager soll neuer Personalchef bei der Bahn werden.
Ulrich Weber soll Bahn-Vorstand werden
Hück: Porsche bleibt eigenständig

Hück: Porsche bleibt eigenständig

Weissach - Der Sportwagenbauer Porsche wird nicht mit dem VW -Konzern verschmolzen, sondern seine Eigenständigkeit behalten. Das sagte Porsche-Betriebsratschef …
Hück: Porsche bleibt eigenständig
Luftverkehr leidet massiv unter der Krise

Luftverkehr leidet massiv unter der Krise

Wiesbaden - Die Wirtschaftskrise lässt die Passagierzahlen auf den deutschen Flughäfen rapide sinken. Allein bei Auslandsflügen wurden im ersten Quartal dieses Jahres 10,8 Prozent …
Luftverkehr leidet massiv unter der Krise
Metro drängt auf Fusion von Karstadt und Kaufhof

Metro drängt auf Fusion von Karstadt und Kaufhof

München/Düsseldorf - Der größte deutsche Handelskonzern Metro treibt seine Pläne für eine Fusion der beiden deutschen Warenhausketten Karstadt und Kaufhof voran.
Metro drängt auf Fusion von Karstadt und Kaufhof
Piëch fehlt bei Porsche -Aufsichtsratssitzung

Piëch fehlt bei Porsche -Aufsichtsratssitzung

Weissach - Mit einem Eklat und begleitet von Protesten tausender Porsche-Beschäftigter hat am Montag die möglicherweise entscheidende Aufsichtsratssitzung für die Zukunft des tief …
Piëch fehlt bei Porsche -Aufsichtsratssitzung
HypoVereinsbank baut Vorstand um

HypoVereinsbank baut Vorstand um

München - Die zur UniCredit gehörende HypoVereinsbank baut nach übereinstimmenden Presseberichten ihren Vorstand um.
HypoVereinsbank baut Vorstand um
Warnstreiks bei Schlecker auch in Bayern

Warnstreiks bei Schlecker auch in Bayern

München - Die Gewerkschaft ver.di hat am Montag auch in Bayern mit Warnstreiks bei der Drogerie-Kette Schlecker ihre Forderungen im Tarifkonflikt des Einzelhandels untermauert.
Warnstreiks bei Schlecker auch in Bayern
Wirtschaftsforscher: Babypause statt Arbeitslosigkeit

Wirtschaftsforscher: Babypause statt Arbeitslosigkeit

Berlin - Angesichts der immer schlechteren Lage auf dem Arbeitsmarkt hat der Präsident des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH), Ulrich Blum, junge Familien zum …
Wirtschaftsforscher: Babypause statt Arbeitslosigkeit
Wirtschaftskrise dämpft Reiselust der Deutschen

Wirtschaftskrise dämpft Reiselust der Deutschen

Wiesbaden - Die Wirtschaftskrise lässt die Passagierzahlen auf den deutschen Flughäfen rapide sinken.
Wirtschaftskrise dämpft Reiselust der Deutschen
Streit zwischen Porsche und VW

Streit zwischen Porsche und VW

Stuttgart/Wolfsburg - Porsche und VW haben ihre Verhandlungen über eine Fusion unterbrochen. Der Machtkampf ist noch nicht ausgetragen.
Streit zwischen Porsche und VW
ver.di warnt: Rund 12 000 Jobs bei Schlecker gefährdet

ver.di warnt: Rund 12 000 Jobs bei Schlecker gefährdet

Berlin/Ehingen - Bei der Drogeriekette Schlecker sind nach Angaben der Gewerkschaft ver.di rund 12 000 Arbeitsplätze in Gefahr.
ver.di warnt: Rund 12 000 Jobs bei Schlecker gefährdet
Staat steigt bei Commerzbank ein

Staat steigt bei Commerzbank ein

Frankfurt/Main - Der Einstieg des Staates bei der angeschlagenen Commerzbank ist perfekt.
Staat steigt bei Commerzbank ein
Schmiergeldaffäre: MAN-Vorstand legt Posten nieder

Schmiergeldaffäre: MAN-Vorstand legt Posten nieder

München - Im Zuge der Schmiergeldaffäre beim MAN-Konzern hat der Vertriebsvorstand der Nutzfahrzeugsparte, Peter Erichreineke, seinen Posten niedergelegt.
Schmiergeldaffäre: MAN-Vorstand legt Posten nieder
Geplante Fusion: VW sagt Gespräch mit Porsche ab

Geplante Fusion: VW sagt Gespräch mit Porsche ab

Wolfsburg - Volkswagen hat die Fusionsgespräche mit seinem Großaktionär Porsche nach Angaben des Betriebsrats unterbrochen.
Geplante Fusion: VW sagt Gespräch mit Porsche ab
Zeitung: Hoffnung für Karstadt

Zeitung: Hoffnung für Karstadt

Berlin - Der von Insolvenz bedrohte Handels- und Touristikkonzern Arcandor kann nach einem Medienbericht möglicherweise ohne Staatshilfe gerettet werden.
Zeitung: Hoffnung für Karstadt
Porsche und BMW: Interesse an Staatshilfen

Porsche und BMW: Interesse an Staatshilfen

Frankfurt/Main - Porsche und BMW sowie weitere erste Adressen der deutschen Wirtschaft interessieren sich Medienberichten zufolge für Staatshilfen aus den Konjunkturprogrammen des …
Porsche und BMW: Interesse an Staatshilfen
Machtkampf zwischen Porsche und VW eskaliert

Machtkampf zwischen Porsche und VW eskaliert

Wolfsburg/Stuttgart - Der Machtkampf zwischen Porsche und Volkswagen eskaliert. In VW-Konzernkreisen hieß es am Samstag, die Porsche-Führung verkenne die Lage total.
Machtkampf zwischen Porsche und VW eskaliert
Neue Vorwürfe in Telekom-Bespitzelungsaffäre

Neue Vorwürfe in Telekom-Bespitzelungsaffäre

Bonn - In die Bespitzelungsaffäre bei der Deutschen Telekom sind der frühere Aufsichtsratvorsitzende Klaus Zumwinkel und Ex-Chef Kai-Uwe Ricke Medienberichten zufolge weit tiefer …
Neue Vorwürfe in Telekom-Bespitzelungsaffäre
Blockieren die USA das Opel-Treuhandmodell?

Blockieren die USA das Opel-Treuhandmodell?

Rüsselsheim - Das von der Bundesregierung vorgeschlagene Treuhandmodell für Opel droht am Widerstand aus den USA zu scheitern.
Blockieren die USA das Opel-Treuhandmodell?
BayernLB-Chef sieht keine Existenznot

BayernLB-Chef sieht keine Existenznot

München - Nach der schweren Krise der BayernLB sieht Vorstandschef Michael Kemmer derzeit keine existenziellen Risiken für die zweitgrößte deutsche Landesbank.
BayernLB-Chef sieht keine Existenznot
Guttenberg schließt Opel-Insolvenz nicht aus

Guttenberg schließt Opel-Insolvenz nicht aus

Berlin/Rüsselsheim - Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) schließt eine Insolvenz des angeschlagenen Autobauers Opel weiterhin nicht aus.
Guttenberg schließt Opel-Insolvenz nicht aus
GM trennt sich von 2400 US-Händlern

GM trennt sich von 2400 US-Händlern

Detroit - Der existenzbedrohte Autobauer General Motors (GM) will sich in mehreren Wellen von fast 2400 US-Händlern trennen und so sein Netz um 40 Prozent zusammenschrumpfen.
GM trennt sich von 2400 US-Händlern
Neuer Ärger für HRE : Staatsanwaltschaft prüft Anzeigen

Neuer Ärger für HRE : Staatsanwaltschaft prüft Anzeigen

München - Dem vor der Verstaatlichung stehenden Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate ( HRE ) droht neuer Ärger. Die Staatsanwaltschaft München prüft Strafanzeigen …
Neuer Ärger für HRE : Staatsanwaltschaft prüft Anzeigen
EU-Agrarsubventionen werden veröffentlicht

EU-Agrarsubventionen werden veröffentlicht

Berlin - Deutschland lenkt ein: Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) will nun doch die einzelnen Empfänger europäischer Agrarsubventionen veröffentlichen.
EU-Agrarsubventionen werden veröffentlicht
Händler wollen Anteile an Opel kaufen

Händler wollen Anteile an Opel kaufen

Wien - Opel-Händler in Europa wollen eine bestimmte Summe pro Wagen weglegen und damit Anteile an Opel kaufen.
Händler wollen Anteile an Opel kaufen
Commerzbank wirbt für Einstieg des Staates

Commerzbank wirbt für Einstieg des Staates

Frankfurt am Main - Die Commerzbank muss Kritik ihrer Aktionäre einstecken und den Kauf der Dresdner Bank rechtfertigen. Weiterhin wirbt der Vorstand für einen Einstieg des …
Commerzbank wirbt für Einstieg des Staates
Arcandor will 650 Millionen vom Staat

Arcandor will 650 Millionen vom Staat

Essen - Arcandor will in der nächsten Woche einen Antrag auf eine Staatsbürgschaft stellen.
Arcandor will 650 Millionen vom Staat
SdK zeigt frühere Premiere-Chefs an

SdK zeigt frühere Premiere-Chefs an

München - Aktionärsschützer haben die früheren Premiere-Vorstandschefs Georg Kofler und Michael Börnicke wegen Betrugs und Insiderhandel angezeigt.
SdK zeigt frühere Premiere-Chefs an
Nike streicht fünf Prozent der Stellen: 1750 Jobs

Nike streicht fünf Prozent der Stellen: 1750 Jobs

Beaverton - Der weltgrößte Sportartikel-Hersteller Nike streicht angesichts der Krise etwa 1750 Stellen. Der Abbau trifft rund fünf Prozent der weltweit etwa 35 000 Jobs bei dem …
Nike streicht fünf Prozent der Stellen: 1750 Jobs
Milchbäuerinnen wollen Protest am Sonntag beenden

Milchbäuerinnen wollen Protest am Sonntag beenden

Berlin - Die Milchbäuerinnen wollen ihren Protest vor dem Bundeskanzleramt an diesem Sonntag nach einer Woche beenden.
Milchbäuerinnen wollen Protest am Sonntag beenden
Besserer Schutz gegen lästige Werbeanrufe

Besserer Schutz gegen lästige Werbeanrufe

Berlin - Zwielichtige Telefonwerber haben es künftig schwerer, ihre Kunden zu überrumpeln. Nach dem Bundestag billigte am Freitag auch der Bundesrat das Gesetz zur Bekämpfung …
Besserer Schutz gegen lästige Werbeanrufe
Deutsche Wirtschaft schrumpft um 3,8 Prozent

Deutsche Wirtschaft schrumpft um 3,8 Prozent

Wiesbaden - Die Wirtschaft in Deutschland und den 15 anderen Ländern der Eurozone ist so stark eingebrochen wie nie. Das deutsche Bruttoinlandsprodukt (BIP) schrumpfte im ersten …
Deutsche Wirtschaft schrumpft um 3,8 Prozent
EU -Kommission erlaubt HRE-Verstaatlichung

EU -Kommission erlaubt HRE-Verstaatlichung

Brüssel - Die EU-Kommission hat die geplante Verstaatlichung des angeschlagenen Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate (HRE) genehmigt.
EU -Kommission erlaubt HRE-Verstaatlichung
ACE fordert mehr Geld für die Abwrackprämie

ACE fordert mehr Geld für die Abwrackprämie

Stuttgart - Die Bundesregierung soll mehr Geld für die Abwrackprämie bereit stellen - und zwar schnell. Das fordert der Auto Club Europa (ACE) von den Bundestagsfraktionen. …
ACE fordert mehr Geld für die Abwrackprämie
Rezession in Frankreich offiziell bestätigt

Rezession in Frankreich offiziell bestätigt

Paris - Das Bruttoinlandsprodukt ist in Frankreich im zweiten Quartal in Folge geschrumpft. Damit befindet sich das Land offiziell in einer Rezession.
Rezession in Frankreich offiziell bestätigt
Panasonic verbucht erstmals seit sechs Jahren einen Verlust 

Panasonic verbucht erstmals seit sechs Jahren einen Verlust 

Tokio - Erstmals seit sechs Jahren ist Panasonic mit einem Minus von 2,9 Milliarden Euro tief in die Verlustzone abgerutscht. Der japanische Elektronikkonzern musste sinkende …
Panasonic verbucht erstmals seit sechs Jahren einen Verlust 
Commerzbank kontra Aktionäre: Übernahme der Dresdner war richtig

Commerzbank kontra Aktionäre: Übernahme der Dresdner war richtig

Frankfurt/Main - “Die Übernahme war, ist und bleibt strategisch und ökonomisch richtig.“ Commerzbank-Chef Martin Blessing hat erneut die Übernahme der Dresdner Bank in einem …
Commerzbank kontra Aktionäre: Übernahme der Dresdner war richtig
GM plant bei Insolvenz ähnliches Verfahren wie Chrysler

GM plant bei Insolvenz ähnliches Verfahren wie Chrysler

New York - Der existenzbedrohte US-Autobauer General Motors (GM) plant für den zunehmend wahrscheinlichen Fall einer Insolvenz ein ähnliches Vorgehen wie der Wettbewerber Chrysler.
GM plant bei Insolvenz ähnliches Verfahren wie Chrysler
Wettbewerbshüter: Fiat darf bei Chrysler einsteigen

Wettbewerbshüter: Fiat darf bei Chrysler einsteigen

Washington - Die US-Wettbewerbshüter haben keine Einwände gegen einen Einstieg von Fiat bei Chrysler. Chrysler will im nächsten Monat ein Viertel seiner Autohäuser in den …
Wettbewerbshüter: Fiat darf bei Chrysler einsteigen
Startschuss: VW baut Werk in den USA

Startschuss: VW baut Werk in den USA

Wolfsburg - Baubeginn für das erste Volkswagen-Werk in den USA: In Chattanooga im US-Bundesstaates Tennessee sollen ab 2011 jährlich 150.000 Autos vom Band laufen.
Startschuss: VW baut Werk in den USA
Grünes Licht von der EU: Lufthansa darf British Midland übernehmen

Grünes Licht von der EU: Lufthansa darf British Midland übernehmen

Brüssel - Die Deutsche Lufthansa darf die britische Luftfahrtgesellschaft British Midland übernehmen.
Grünes Licht von der EU: Lufthansa darf British Midland übernehmen
Insolvenz von General Motors immer wahrscheinlicher

Insolvenz von General Motors immer wahrscheinlicher

Detroit - Opel-Mutter GM rechnet immer mehr mit  einem Gang in die Insolvenz. Opel wäre massiv von einer Insolvenz betroffen.
Insolvenz von General Motors immer wahrscheinlicher
Zukunft von Opel: Entscheidung bis zum 20. Mai

Zukunft von Opel: Entscheidung bis zum 20. Mai

Berlin - Die beiden Interessenten Fiat und Magna wollen bis zum 20. Mai Konzepte für eine Übernahme des angeschlagenen Autobauers Opel vorlegen.
Zukunft von Opel: Entscheidung bis zum 20. Mai
Ticketkauf im Internet: Neun Fluglinien zocken Verbraucher ab

Ticketkauf im Internet: Neun Fluglinien zocken Verbraucher ab

Mindestens neun Fluglinien täuschen nach Angaben der Europäischen Kommission die Verbraucher beim Ticketkauf im Internet.
Ticketkauf im Internet: Neun Fluglinien zocken Verbraucher ab
Gute Aussichten für Auszubildende

Gute Aussichten für Auszubildende

Nürnberg/Berlin - Trotz Wirtschaftskrise haben Auszubildende in diesem Jahr mehr Auswahl bei den Lehrstellen.
Gute Aussichten für Auszubildende
Bäuerinnen im Hungerstreik vor dem Kanzleramt

Bäuerinnen im Hungerstreik vor dem Kanzleramt

Berlin - Die niedrigen Milchpreise treiben Bauern in den Ruin. Um auf ihre Notlage aufmerksam zu machen, belagern 250 Bäuerinnen das Kanzleramt in Berlin. Sechs von ihnen sind in …
Bäuerinnen im Hungerstreik vor dem Kanzleramt
Guttenberg: Treuhandlösung für Opel angestrebt

Guttenberg: Treuhandlösung für Opel angestrebt

Berlin - Die Bundesregierung strebt grundsätzlich ein vorübergehendes Treuhandmodell für den angeschlagenen Autobauer Opel an.
Guttenberg: Treuhandlösung für Opel angestrebt
RWE senkt erneut die Gaspreise

RWE senkt erneut die Gaspreise

Essen - Der zweitgrößte deutsche Energiekonzern RWE wird am 1. Juli zum dritten Mal in diesem Jahr die Gaspreise senken - um bis zu 15 Prozent.
RWE senkt erneut die Gaspreise
BMW plant neue Modellfamilie

BMW plant neue Modellfamilie

 München - BMW will sein bis 2015 geplantes Stadtfahrzeug “Megacity-Vehicle“ zur Modellfamilie ausbauen.
BMW plant neue Modellfamilie
Telekom-Vorstand kauft Aktien des eigenen Hauses

Telekom-Vorstand kauft Aktien des eigenen Hauses

Bonn - Telekom-Chef René Obermann hat in zwei Schritten 70 000 Aktien seines eigenen Hauses erworben. Telekom-Finanzvorstand Timotheus Höttges kaufte 17 800 Stück.
Telekom-Vorstand kauft Aktien des eigenen Hauses
Wirtschaftskrise trifft Sony hart

Wirtschaftskrise trifft Sony hart

Tokio - Der japanische Elektronikkonzern Sony ist infolge der Wirtschaftskrise zum ersten Mal seit 14 Jahren in die roten Zahlen gerutscht.
Wirtschaftskrise trifft Sony hart
Trotz Krise: RWE steigert Gewinn

Trotz Krise: RWE steigert Gewinn

Der zweitgrößte deutsche Energiekonzern RWE hat trotz Wirtschaftskrise Umsatz und Gewinn im ersten Quartal gesteigert. Den Kunden stellt das Unternehmen eine erneute Senkung der …
Trotz Krise: RWE steigert Gewinn
Schuldenberg von ProSiebenSat.1 wächst kräftig weiter

Schuldenberg von ProSiebenSat.1 wächst kräftig weiter

München - Mit einem harten Sparprogramm hat der Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 den Rückgang der Werbeeinnahmen teilweise aufgefangen und seine Verluste im ersten Quartal reduziert. …
Schuldenberg von ProSiebenSat.1 wächst kräftig weiter
Tiefensee erwägt nach Datenskandal Gesetzesänderung

Tiefensee erwägt nach Datenskandal Gesetzesänderung

Berlin - Der aufgedeckte Datenskandal bei der Deutschen Bahn ließ im Vorstand Köpfe rollen. Nun denkt auch Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee über generelle Konsequenzen auf …
Tiefensee erwägt nach Datenskandal Gesetzesänderung
Arbeitsminister warnt: "Es wird schwieriger"

Arbeitsminister warnt: "Es wird schwieriger"

Berlin - Arbeitsminister Olaf Scholz befürchtet für die nächsten Monate wachsende Probleme am Arbeitsmarkt. “Es wird schwieriger“, sagte der SPD-Politiker.
Arbeitsminister warnt: "Es wird schwieriger"
TV-Sender Premiere rutscht tiefrot ins Minus

TV-Sender Premiere rutscht tiefrot ins Minus

München - Der Pay-TV-Sender Premiere hat das erste Quartal mit tiefroten Zahlen abgeschlossen. Der Verlust stieg auf 80 Millionen Euro - von 28,1 Millionen Euro ein Jahr zuvor.
TV-Sender Premiere rutscht tiefrot ins Minus
Abwärtstrend beim Pkw-Absatz gebremst

Abwärtstrend beim Pkw-Absatz gebremst

Frankfurt/Main - Die Abwärtsbewegung beim weltweiten Pkw- Absatz scheint nach Einschätzung des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) gebremst.
Abwärtstrend beim Pkw-Absatz gebremst
Deutschland vor höchster Neuverschuldung aller Zeiten

Deutschland vor höchster Neuverschuldung aller Zeiten

Berlin - Deutschland steht vor der höchsten Neuverschuldung aller Zeiten. Bundesfinanzminister Peer Steinbrück rechnet mit einer Kreditaufnahme des Bundes in Höhe von 80 …
Deutschland vor höchster Neuverschuldung aller Zeiten
Betriebsrat befürchtet Verlust von 18.000 Jobs bei Fiat-Opel-Partnerschaft

Betriebsrat befürchtet Verlust von 18.000 Jobs bei Fiat-Opel-Partnerschaft

Frankfurt/Main - Deutsche und italienische Arbeitnehmervertreter befürchten für den Fall eines Fiat-Einstiegs bei Opel einen Verlust von europaweit 18.000 Arbeitsplätzen.
Betriebsrat befürchtet Verlust von 18.000 Jobs bei Fiat-Opel-Partnerschaft
Einkommen schneller gestiegen als Preise

Einkommen schneller gestiegen als Preise

Berlin - Die Bruttoverdienste der Beschäftigten sind im vergangenen Jahr etwas stärker als die Preise gestiegen.
Einkommen schneller gestiegen als Preise
Piëch soll gegen Aktienrecht verstoßen haben

Piëch soll gegen Aktienrecht verstoßen haben

Stuttgart/Neckarsulm - Der Umgangston zwischen Porsche und VW wird rauer: Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück sieht in den Aussagen von Volkswagen-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch …
Piëch soll gegen Aktienrecht verstoßen haben
Ryanair erhebt hohe Gebühr für Flughafen-Check-In

Ryanair erhebt hohe Gebühr für Flughafen-Check-In

London/Dublin - Wer beim Billigflieger Ryanair immer noch am Flughafen einchecken will, muss vom kommenden Mittwoch an eine Gebühr von 40 Euro bezahlen.
Ryanair erhebt hohe Gebühr für Flughafen-Check-In
Abwrackprämie: Alt-Anträge sollen bis Ende Juni bearbeitet sein

Abwrackprämie: Alt-Anträge sollen bis Ende Juni bearbeitet sein

Eschborn - Wer bis zum 29. März einen Antrag auf die Abwrackprämie gestellt hat, soll bis spätestens Ende Juni seinen Reservierungsbescheid bekommen.
Abwrackprämie: Alt-Anträge sollen bis Ende Juni bearbeitet sein
Deutsche Bahn: Vier Vorstandsmitglieder scheiden aus

Deutsche Bahn: Vier Vorstandsmitglieder scheiden aus

Berlin - Neben Norbert Bensel und Otto Wiesheu werden auch die beiden Vorstandsmitglieder Margret Suckale und Norbert Hansen die Deutsche Bahn zum 31. Mai verlassen.
Deutsche Bahn: Vier Vorstandsmitglieder scheiden aus
Stimmung in Europas Wirtschaft hellt sich auf

Stimmung in Europas Wirtschaft hellt sich auf

München - Die Stimmung in der europäischen Wirtschaft hat sich erstmals seit eineinhalb Jahren wieder aufgehellt.
Stimmung in Europas Wirtschaft hellt sich auf
Ab Freitag drohen ganztägige Kita-Streiks

Ab Freitag drohen ganztägige Kita-Streiks

Frankfurt/Main - In Kindertagesstätten drohen ab Freitag ganztägige Streiks. Die Gewerkschaft ver.di erwartete bei der Urabstimmung, die bis Mittwoch dauerte, eine große …
Ab Freitag drohen ganztägige Kita-Streiks
Chiphersteller Intel muss Rekord-Strafe zahlen

Chiphersteller Intel muss Rekord-Strafe zahlen

Brüssel - Die EU-Kommission hat den weltgrößten Chiphersteller Intel wegen Marktmissbrauchs mit einem Rekordbußgeld in Höhe von 1,06 Milliarden Euro belegt. Das Unternehmen hat …
Chiphersteller Intel muss Rekord-Strafe zahlen
Schaeffler streicht 4500 Stellen - Mitarbeiter verärgert

Schaeffler streicht 4500 Stellen - Mitarbeiter verärgert

Schweinfurt - Der Betriebsrat von Schaeffler hat am Vormittag mitgeteilt, dass das Unternehmen in Deutschland 4500 Stellen streicht.
Schaeffler streicht 4500 Stellen - Mitarbeiter verärgert
Mehrheit der Deutschen befürchten niedrigere Renten

Mehrheit der Deutschen befürchten niedrigere Renten

Hamburg - Trotz Rentengarantie rechnet ein Großteil der Bundesbürger mit sinkenden Renten.
Mehrheit der Deutschen befürchten niedrigere Renten
Audi peilt 2009 deutlichen Gewinn an

Audi peilt 2009 deutlichen Gewinn an

Neckarsulm - Der Autobauer Audi will trotz der Absatzkrise 2009 einen deutlichen Gewinn einfahren.
Audi peilt 2009 deutlichen Gewinn an
Bahn-Chef Grube greift durch: Wiesheu und Bensel gehen

Bahn-Chef Grube greift durch: Wiesheu und Bensel gehen

Berlin - Als Konsequenz aus der Datenaffäre bei der Deutschen Bahn sollen nach dem langjährigen Konzernchef Hartmut Mehdorn auch die Topmanager Otto Wiesheu und Norbert Bensel …
Bahn-Chef Grube greift durch: Wiesheu und Bensel gehen
Allianz schafft knapp noch Gewinn

Allianz schafft knapp noch Gewinn

München - Deutlicher Gewinneinbruch bei der Allianz: Der größte europäische Versicherungskonzern hat im ersten Quartal gerade einmal ein Plus von 29 Millionen Euro gemacht - …
Allianz schafft knapp noch Gewinn
Zeitung: Weiterer ernsthafter Interessent für Opel

Zeitung: Weiterer ernsthafter Interessent für Opel

Frankfurt/Main - Für den Autohersteller Opel gibt es offenbar einen neuen ernsthaften Interessenten.
Zeitung: Weiterer ernsthafter Interessent für Opel
Google gibt Geschäft mit Vermittlung von Radiowerbung auf

Google gibt Geschäft mit Vermittlung von Radiowerbung auf

New York - Der Internet-Konzern Google gibt das Geschäft mit der Vermittlung von Radiowerbung auf. Die Erwartungen hätten sich nicht erfüllt, teilte das Unternehmen mit.
Google gibt Geschäft mit Vermittlung von Radiowerbung auf
Arcandor: Antrag auf Staatsbürgschaft steht kurz bevor

Arcandor: Antrag auf Staatsbürgschaft steht kurz bevor

Essen - Der um das Überleben kämpfende Touristik- und Handelskonzern Arcandor will schon bald einen Antrag auf Staatsbürgschaft für dringend benötigte Kredite stellen.
Arcandor: Antrag auf Staatsbürgschaft steht kurz bevor
Ryanair will binnen vier Jahren Passagierzahl verdoppeln

Ryanair will binnen vier Jahren Passagierzahl verdoppeln

München - Ziel von Ryanair sei es, in vier Jahren doppelt so viele Passagiere zu befördern wie jetzt. Vor allem dem Flughafen München will Ryanair Passagiere abjagen.
Ryanair will binnen vier Jahren Passagierzahl verdoppeln
Weltgrößter Windpark im Meer wird gebaut

Weltgrößter Windpark im Meer wird gebaut

London - An der englischen Ostküste wird der weltgrößte Windpark im Meer gebaut. 2012 könnte der erste Strom produziert werden.
Weltgrößter Windpark im Meer wird gebaut
Piëch verweist Wiedeking in die Schranken

Piëch verweist Wiedeking in die Schranken

Olbia - VW-Chef Piëch hat einer Fusion mit Porsche auf Augenhöhe eine Absage erteilt. Das bringe VW Nachteile sagte er.
Piëch verweist Wiedeking in die Schranken
Russischer Autobauer hat Interesse an Opel

Russischer Autobauer hat Interesse an Opel

Moskau - Gemeinsam mit Magna will der russische Autobauer GAZ eine Partnerschaft mit Opel eingehen. Opel solle nach GAZ-Angaben in Russland eine Million Autos absetzen können.
Russischer Autobauer hat Interesse an Opel
Schaeffler legt Sanierungskonzept vor

Schaeffler legt Sanierungskonzept vor

München - Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg prüft das Sanierungskonzept von Schaeffler. Dann wird über Staatshilfen entschieden.
Schaeffler legt Sanierungskonzept vor
Bertelsmann schreibt rote Zahlen

Bertelsmann schreibt rote Zahlen

Gütersloh - Europas größter Medienkonzern Bertelsmann ist durch die Wirtschaftskrise in die roten Zahlen gerutscht und rechnet mit weiteren schwierigen Monaten.
Bertelsmann schreibt rote Zahlen
Börsenaufsicht ermittelt gegen Porsche

Börsenaufsicht ermittelt gegen Porsche

Bonn - Möglicherweise hätte Porsche im vergangenen Jahr frühzeitig verkünden müssen, dass eine 75-Prozent-Mehrheit angestrebt werde.
Börsenaufsicht ermittelt gegen Porsche
GM-Manager verkaufen ihre Aktien

GM-Manager verkaufen ihre Aktien

Detroit - Top-Manager von GM verkaufen ihre Aktien - das habe aber nichts mit mangelndem Vertrauen zu tun, sagt eine Sprecherin. Ford hingegen will Aktien ausgeben, um an Kapital …
GM-Manager verkaufen ihre Aktien
WestLB verkauft Töchter und schließt Standorte

WestLB verkauft Töchter und schließt Standorte

Düsseldorf (dpa) - Die angeschlagene WestLB hat auf die Forderungen der EU-Kommision reagiert: Um die Auflagen zu erfüllen, will sich die WestLB von wichtigen Beteiligungen …
WestLB verkauft Töchter und schließt Standorte
Preise bleiben stabil

Preise bleiben stabil

Wiesbaden - Die Verbraucherpreise in Deutschland bleiben weiterhin stabil. Milchprodukte und Energie sind günstiger geworden.
Preise bleiben stabil
Lufthansa bekommt AUA-Mehrheit angeboten

Lufthansa bekommt AUA-Mehrheit angeboten

Frankfurt/Main - Lufthansa will die Fluglinie Austrian Airlines übernehmen. Am Montagabend wurde ihr die Mehrheit der Aktien angeboten. Damit ist Lufthansa dem Ziel näher gekommen.
Lufthansa bekommt AUA-Mehrheit angeboten
Kuka drohen Millionenbelastungen durch Auto-Pleiten

Kuka drohen Millionenbelastungen durch Auto-Pleiten

Augsburg - Die drohende Pleite der US-Autokonzerne Chrysler und General Motors (GM) würde auch den Roboter- und Anlagenbauer Kuka schwer belasten.
Kuka drohen Millionenbelastungen durch Auto-Pleiten
Seehofer will sich persönlich für Schaeffler-Konzern einsetzen

Seehofer will sich persönlich für Schaeffler-Konzern einsetzen

München - Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) und Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) haben mit der Spitze des angeschlagenen Autozulieferers Schaeffler über die Lage des …
Seehofer will sich persönlich für Schaeffler-Konzern einsetzen
BayWa: Sind für 2009 gut aufgestellt

BayWa: Sind für 2009 gut aufgestellt

Stuttgart/München - BayWa-Chef Klaus Josef Lutz sieht Europas größten Agrarhandelskonzern für das laufende Jahr gut aufgestellt. Das Unternehmen werde voraussichtlich ein …
BayWa: Sind für 2009 gut aufgestellt
BMW will Banktochter zur Refinanzierung nutzen

BMW will Banktochter zur Refinanzierung nutzen

München - Der Autohersteller BMW will die Finanzkraft seiner Banktochter stärker für sein Kerngeschäft nutzen. Die BMW Bank verfüge über Einlagen von mehr als drei Milliarden …
BMW will Banktochter zur Refinanzierung nutzen
EADS: Gewinn und Aufträge brechen ein

EADS: Gewinn und Aufträge brechen ein

München - Der Luft- und Raumfahrtkonzern EADS hält trotz eines kräftigen Gewinn- und Auftragseinbruchs an seinen Zielen für das Gesamtjahr fest.
EADS: Gewinn und Aufträge brechen ein
Volkswagen bleibt selbstbewusst

Volkswagen bleibt selbstbewusst

Olbia - VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch hat den Hoffnungen von Porsche-Chef Wendelin Wiedeking auf eine Fusion auf Augenhöhe mit Volkswagen einen deutlichen Dämpfer verpasst.
Volkswagen bleibt selbstbewusst
Wieder Preisanstieg für Verbraucher

Wieder Preisanstieg für Verbraucher

Wiesbaden - Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im April um 0,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte, waren …
Wieder Preisanstieg für Verbraucher
Bio-Supermarktkette Basic: Verkauf künftig auch über das Internet 

Bio-Supermarktkette Basic: Verkauf künftig auch über das Internet 

München - Die Münchner Bio-Supermarktkette Basic will künftig Bio-Produkte deutschlandweit über das Internet verkaufen.
Bio-Supermarktkette Basic: Verkauf künftig auch über das Internet 
Krise macht auch vor "Playboy" nicht halt

Krise macht auch vor "Playboy" nicht halt

Chicago - Der US-Medienkonzern rund um das Männermagazin “Playboy“ stürzt durch die Werbekrise und seinen Konzernumbau immer tiefer in die roten Zahlen.
Krise macht auch vor "Playboy" nicht halt
Krise kostete Privat-Haushalt im Schnitt 4000 Euro 

Krise kostete Privat-Haushalt im Schnitt 4000 Euro 

Frankfurt - Die Finanzvermögen der Privathaushalte in Deutschland sind 2008 erstmals seit sechs Jahren wieder geschrumpft. “Im Schnitt hat jeder Haushalt 4000 Euro seines …
Krise kostete Privat-Haushalt im Schnitt 4000 Euro 
15.000 ThyssenKrupp-Mitarbeiter protestieren

15.000 ThyssenKrupp-Mitarbeiter protestieren

Duisburg - Thyssen-Krupp-Mitarbeiter protestieren gegen Stellenabbau und für die Sicherung der Einkommen.
15.000 ThyssenKrupp-Mitarbeiter protestieren
Angst vor Kreditkartenblase in den USA

Angst vor Kreditkartenblase in den USA

New York - Amerikaner lieben den Konsum auf Pump. Sie zahlen meist nur einen Bruchteil der Schulden zurück und haben deshalb hohe Schuldenberge angehäuft, die sie in der Krise …
Angst vor Kreditkartenblase in den USA
MAN: Weit über 100 Mitarbeiter unter Korruptionsverdacht

MAN: Weit über 100 Mitarbeiter unter Korruptionsverdacht

München - Die Staatsanwaltschaft teilt mit, dass im Fall MAN mehr über 100 Mitarbeiter beschuldigt werden. Vermutlich gab es sogar Briefkastenfirmen auf der ganzen Welt.
MAN: Weit über 100 Mitarbeiter unter Korruptionsverdacht
Bundesbank erwartet 2010 Defizitverfahren

Bundesbank erwartet 2010 Defizitverfahren

Frankfurt/Main - Weil Deutschlands Neuverschuldung durch die Konjunkturpakete in die Höhe getrieben wird, rechnet die Bundesbank mit einem EU-Defizitverfahren.
Bundesbank erwartet 2010 Defizitverfahren
Opel zieht Buick-Deal an Land

Opel zieht Buick-Deal an Land

Rüsselsheim - Opel baut für seine Konzernmutter GM den "Buick LaCrosse". Im Sommer geht's los.
Opel zieht Buick-Deal an Land
Tui rettet sich vor roten Zahlen

Tui rettet sich vor roten Zahlen

Hannover - Der Teilverkauf seiner Reedereitochter Hapag- Lloyd hat den weltgrößten Reisekonzern TUI im ersten Quartal 2009 vor roten Zahlen gerettet.
Tui rettet sich vor roten Zahlen
Porsche und VW beraten über ihre Zukunft

Porsche und VW beraten über ihre Zukunft

Stuttgart - Mitarbeiter von Porsche und VW sitzen zusammen und beraten Details des Zusammenschlusses der beiden Autohersteller.
Porsche und VW beraten über ihre Zukunft
Baugewerbe: Zeichen stehen auf Streik

Baugewerbe: Zeichen stehen auf Streik

Berlin - Im Baugewerbe stehen die Zeichen auf Streik. Die IG Bau erklärte die Tarifverhandlungen für die 700.000 Beschäftigten am Montag offiziell für gescheitert.
Baugewerbe: Zeichen stehen auf Streik
BMW will keine Zusammenarbeit mit Daimler

BMW will keine Zusammenarbeit mit Daimler

München/Stuttgart - Der Autobauer BMW hat laut einem Pressebericht der vertieften Zusammenarbeit mit dem Konkurrenten Daimler eine Absage erteilt.
BMW will keine Zusammenarbeit mit Daimler
Gericht stärkt Verbraucher bei Kreditkartenstreit

Gericht stärkt Verbraucher bei Kreditkartenstreit

München - Bei Streitigkeiten mit Banken wegen der Kreditkartenabrechnung hat das Amtsgericht München die Rechte der Verbraucher gestärkt.
Gericht stärkt Verbraucher bei Kreditkartenstreit
Ende der Talfahrt in Sicht?

Ende der Talfahrt in Sicht?

Wiesbaden - Die Umsätze der deutschen Industrieunternehmen sind im März zum Vormonat überraschend stabil geblieben. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sind sie allerdings um 22 …
Ende der Talfahrt in Sicht?
Leitzinssenkung: Kreditzinsen werden steigen

Leitzinssenkung: Kreditzinsen werden steigen

Berlin - Trotz der Leitzinssenkung in der vergangenen Woche gehen die Banken nach eigenem Bekunden eher von steigenden Kreditzinsen für Unternehmen und Verbraucher aus.
Leitzinssenkung: Kreditzinsen werden steigen