Neue Hoffnung für Teile von Quelle

Neue Hoffnung für Teile von Quelle

Nürnberg - Für einige hundert Beschäftigte des insolventen Versandhauses Quelle gibt es überraschend neue Hoffnung: Zwei Investoren haben Interesse.
Neue Hoffnung für Teile von Quelle
Überraschung: GM will Opel angeblich behalten

Überraschung: GM will Opel angeblich behalten

Berlin - Nach Monaten der Verhandlungen, des Bangens und des Feilschens jetzt die große Überraschung: Angeblich will der US-Konzern General Motors Opel doch nicht verkaufen.
Überraschung: GM will Opel angeblich behalten
Trotz Wirtschaftskrise Stimmung wieder besser

Trotz Wirtschaftskrise Stimmung wieder besser

München - Nach dem ifo-Geschäftsklimaindex hat sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft im Oktober weiter verbessert. ifo-Chef Hans-Werner Sinn gibt aber noch keine …
Trotz Wirtschaftskrise Stimmung wieder besser
Lufthansa will Aktionäre von Austria-Airlines loswerden

Lufthansa will Aktionäre von Austria-Airlines loswerden

Frankfurt/Main - Lufthansa will Aktionäre von AUA mit einer Zwangsabfindung von 0,50 Euro je Anteilsschein aus der österreichischen Airline, an der sie 95,4 Prozent hält, drängen.
Lufthansa will Aktionäre von Austria-Airlines loswerden
Schmidt: Middelhoff und zu Guttenberg machten Quelle kaputt

Schmidt: Middelhoff und zu Guttenberg machten Quelle kaputt

Nürnberg - Quelle hätte gerettet werden können, sagt die ehemalige Bundesministerin Renate Schmidt (SPD) und erhebt schwere Vorwürfe gegen das Wirtschaftsministerium und …
Schmidt: Middelhoff und zu Guttenberg machten Quelle kaputt
Bahn akzeptiert Bußgeld für Datenskandal

Bahn akzeptiert Bußgeld für Datenskandal

Berlin - Die Deutsche Bahn hat das Bußgeld des Berliner Datenschutzbeauftragten Alexander Dix für ihren Datenskandal akzeptiert.
Bahn akzeptiert Bußgeld für Datenskandal
Zeitung: Ex-Konzernchef Pierer soll Bußgeld zahlen

Zeitung: Ex-Konzernchef Pierer soll Bußgeld zahlen

München - Im Schmiergeldskandal bei Siemens soll der ehemalige Vorstandschef Heinrich von Pierer nach Informationen der “Süddeutschen Zeitung“ ein Bußgeld zahlen. Die Rede ist von …
Zeitung: Ex-Konzernchef Pierer soll Bußgeld zahlen
Amazon dank "Kindle" mit kräftigem Gewinnsprung

Amazon dank "Kindle" mit kräftigem Gewinnsprung

Seattle - Quelle am Ende - Amazon im Höhenflug. Der weltgrößte Online-Versandhändler Amazon.com hat mitten in der Wirtschaftskrise ein weiteres Mal Gewinn und Umsatz kräftig …
Amazon dank "Kindle" mit kräftigem Gewinnsprung
ThyssenKrupp stoppt Verkauf der Tochter Xervon

ThyssenKrupp stoppt Verkauf der Tochter Xervon

Düsseldorf - Der ThyssenKrupp-Konzern hat den geplanten Verkauf seiner Dienstleistungstochter Xervon gestoppt. Dies habe der Vorstand beschlossen, sagte ein Konzernsprecher am …
ThyssenKrupp stoppt Verkauf der Tochter Xervon
Iberia will Tochter für Kurzstrecken gründen

Iberia will Tochter für Kurzstrecken gründen

Madrid - Die spanische Fluggesellschaft Iberia will sich in Zukunft stärker auf Transatlantikflüge konzentrieren. Für die kürzeren und mittleren Routen will das Unternehmen eine …
Iberia will Tochter für Kurzstrecken gründen
Quelle-Ausverkauf: 18 Millionen Artikel müssen raus

Quelle-Ausverkauf: 18 Millionen Artikel müssen raus

München - Mit dem Ausverkauf von rund 18 Millionen Artikeln sollen bei Quelle in den kommenden Wochen die Lager geräumt werden.
Quelle-Ausverkauf: 18 Millionen Artikel müssen raus
Nach Aus für Quelle: Post schließt drei Standorte

Nach Aus für Quelle: Post schließt drei Standorte

Nürnberg - Das Ende beim Versandhaus Quelle wird auch bei der Deutschen Post DHL zu Stellenverlusten führen. Es sei geplant, drei zuständige Logistik- Standorte mit rund 400 …
Nach Aus für Quelle: Post schließt drei Standorte
Quelle-Erbin Schickedanz will sich nicht äußern

Quelle-Erbin Schickedanz will sich nicht äußern

Fürth - Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz (66) will sich zum Zusammenbruch des Versandhauses derzeit nicht äußern.
Quelle-Erbin Schickedanz will sich nicht äußern
Quelle: Insolvenzverwalter weist Vorwürfe zurück

Quelle: Insolvenzverwalter weist Vorwürfe zurück

Nürnberg - Der Quelle-Insolvenzverwalter hat Vorwürfe über mangelnde Transparenz beim Verkaufsprozess für das insolvente Versandhaus zurückgewiesen.
Quelle: Insolvenzverwalter weist Vorwürfe zurück
Opel-Verkauf: Bedenken von GM verzögern Vertrag

Opel-Verkauf: Bedenken von GM verzögern Vertrag

Rüsselsheim - Rechtliche Bedenken von General Motors (GM) verzögern den Verkauf von Opel an den Zulieferer Magna. Nach Angaben aus Verhandlungskreisen wird der Vertrag wohl erst …
Opel-Verkauf: Bedenken von GM verzögern Vertrag
Viele Probleme bei Online-Handel zwischen EU-Staaten

Viele Probleme bei Online-Handel zwischen EU-Staaten

Brüssel - Die EU-Kommission hat weit verbreitete Mängel im grenzüberschreitenden Online-Handel kritisiert. Ein Test habe ergeben, dass 61 Prozent aller Kaufversuche nicht …
Viele Probleme bei Online-Handel zwischen EU-Staaten
Miet-Nebenkosten sollen drastisch steigen

Miet-Nebenkosten sollen drastisch steigen

Berlin - Den Bürgern drohen nach den Plänen von Union und FDP deutlich höhere Gebühren für die Müll- und Abwasserentsorgung. Das würde somit die Miet-Nebenkosten deutlich in die …
Miet-Nebenkosten sollen drastisch steigen
Immer mehr Deutsche erledigen Bankgeschäfte online

Immer mehr Deutsche erledigen Bankgeschäfte online

Berlin - Viele Deutsche erledigen ihre Bankgeschäfte heute online: Mehr als 40 Prozent der Girokonten sind inzwischen Internetkonten.
Immer mehr Deutsche erledigen Bankgeschäfte online
Badische Pfarrer müssen bis 67 arbeiten

Badische Pfarrer müssen bis 67 arbeiten

Bad Herrenalb - Evangelische Pfarrer in Baden müssen künftig länger arbeiten als ihre Kollegen im Rest der Republik. Die badische Landeskirche hat als erste in Deutschland …
Badische Pfarrer müssen bis 67 arbeiten
Quelle: Wie geht es weiter mit Privileg?

Quelle: Wie geht es weiter mit Privileg?

Essen - Trotz der Abwicklung des Versandhändlers Quelle sieht Arcandor-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg gute Chancen für einen Fortbestand der Eigenmarke Privileg.
Quelle: Wie geht es weiter mit Privileg?
Milchbauern blockieren Discounter-Zentrallager

Milchbauern blockieren Discounter-Zentrallager

Kempten - Aus Protest gegen niedrige Milchpreise haben am Donnerstagmorgen Milchbauern an mehreren Orten die Zufahrten zu den Zentrallagern mehrerer Lebensmitteldiscounter …
Milchbauern blockieren Discounter-Zentrallager
Regierung Obama kürzt Managern die Gehälter

Regierung Obama kürzt Managern die Gehälter

Washington - Die Regierung von US-Präsident Barack Obama will Topmanagern von Firmen, die Milliarden an Staatshilfe erhalten haben, die Gehälter und Boni drastisch kürzen.
Regierung Obama kürzt Managern die Gehälter
Bank of America verkauft Privatbank First Republic

Bank of America verkauft Privatbank First Republic

Charlotte - Die mit Milliardenverlusten kämpfende Bank of America verkauft ihre Privatbank-Tochter First Republic Bank an Finanzinvestoren.
Bank of America verkauft Privatbank First Republic
Ex-Daimler-Chef wegen Meineids verurteilt

Ex-Daimler-Chef wegen Meineids verurteilt

Stuttgart - Der ehemalige Deutschland-Vertriebschef des Autobauers Daimler ist wegen Meineids zu zehn Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden.
Ex-Daimler-Chef wegen Meineids verurteilt
Clearstream: Villepin-Anwälte bezichtigen Sarkozy

Clearstream: Villepin-Anwälte bezichtigen Sarkozy

Paris - Im Pariser Clearstream-Prozess um die Verleumdung von Nicolas Sarkozy hat die Verteidigung am Mittwoch den Freispruch des früheren Premierministers Dominique de Villepin …
Clearstream: Villepin-Anwälte bezichtigen Sarkozy
Gefährlicher Trend: Treibhausgas-Ausstoß steigt

Gefährlicher Trend: Treibhausgas-Ausstoß steigt

Bonn - Die Industrieländer haben in diesem Jahrzehnt trotz aller Warnungen vor einer Klimakatastrophe mehr Treibhausgase in die Lust gepustet.
Gefährlicher Trend: Treibhausgas-Ausstoß steigt
US-Hedgefonds aus Insider-Skandal gibt auf

US-Hedgefonds aus Insider-Skandal gibt auf

New York - Der im Zentrum des spektakulären Insider-Skandals an der Wall Street stehende Manager Raj Rajaratnam schließt alle seine Hedgefonds.
US-Hedgefonds aus Insider-Skandal gibt auf
EU zahlt für entlassene Magna-Mitarbeiter

EU zahlt für entlassene Magna-Mitarbeiter

Brüssel - Die EU zahlt 5,7 Millionen Euro für die Qualifizierung und Jobsuche entlassener Arbeitnehmer in der österreichischen Steiermark. Auch Saab erhält Hilfe aus Brüssel.
EU zahlt für entlassene Magna-Mitarbeiter
Entscheidung über Opel zieht sich hin

Entscheidung über Opel zieht sich hin

Rüsselsheim/Detroit - Die Entscheidung über die Zukunft des angeschlagenen Autobauers Opel zieht sich hin. Der Termin für die Unterzeichnung Kaufvertrages mit dem Zulieferer Magna …
Entscheidung über Opel zieht sich hin
Neue Madoff-Klage: US-Großbanken beschuldigt

Neue Madoff-Klage: US-Großbanken beschuldigt

New York - In der Affäre um den Mega-Betrüger Bernard Madoff werfen geschädigte Anleger nun auch den US-Finanzkonzernen JP Morgan Chase und Bank of New York Mellon eine Mitschuld …
Neue Madoff-Klage: US-Großbanken beschuldigt
Arbeitsagentur richtet Außenstelle bei Quelle ein

Arbeitsagentur richtet Außenstelle bei Quelle ein

Nürnberg - Die Bundesagentur für Arbeit den Quelle-Mitarbeitern rasche Hilfe zugesichert. In den Räumen des Versandhauses in Nürnberg soll nun eine provisorische Arbeitsagentur …
Arbeitsagentur richtet Außenstelle bei Quelle ein
Deutsche Bank erzielt Milliardengewinn

Deutsche Bank erzielt Milliardengewinn

Frankfurt/Main - Die Deutsche Bank hat im dritten Quartal dank Steuererträgen und der Erholung des Privatkundengeschäfts erneut einen Milliardengewinn erzielt.
Deutsche Bank erzielt Milliardengewinn
Datenaffäre - Bahn erstattet Strafanzeige

Datenaffäre - Bahn erstattet Strafanzeige

Berlin - In der Datenaffäre bei der Bahn hat das Unternehmen Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Die Bahn bestätigte, dass die Anzeige bereits im August erstattet wurde.
Datenaffäre - Bahn erstattet Strafanzeige
Airbus-Rivale Boeing fliegt tiefrote Zahlen ein

Airbus-Rivale Boeing fliegt tiefrote Zahlen ein

Chicago - Der Flugzeug- und Rüstungskonzern Boeing ist massiv in die roten Zahlen gestürzt. Für den Verlust sorgten vor allem der neue Langstreckenjet Dreamliner 787 und …
Airbus-Rivale Boeing fliegt tiefrote Zahlen ein
Klage gescheitert: Banker wollen höhere Bonuszahlungen

Klage gescheitert: Banker wollen höhere Bonuszahlungen

Frankfurt - Im Streit um höhere Bonuszahlungen sind 13 Investmentbanker vor dem Arbeitsgericht Frankfurt gescheitert. Sie verlangten die Nachzahlung von Boni in siebenstelliger …
Klage gescheitert: Banker wollen höhere Bonuszahlungen
Bund hofft auf Rückzahlung des Quelle-Kredits

Bund hofft auf Rückzahlung des Quelle-Kredits

Berlin - Die Bundesregierung rechnet mit einer Erstattung ihres Anteils am 50-Millionen-Massekredit für das Pleite-Unternehmen Quelle, erklärte der Sprecher des …
Bund hofft auf Rückzahlung des Quelle-Kredits
Schmack Biogas stellt Insolvenzantrag

Schmack Biogas stellt Insolvenzantrag

Schwandorf - Neue Hiobsbotschaften aus der bayerischen Wirtschaft: Der Biogasanlagen-Hersteller Schmack aus Schwandorf in der Oberpfalz hat wegen drohender Zahlungsunfähigkeit …
Schmack Biogas stellt Insolvenzantrag
Merkel: Arbeitsagentur prüft Hilfen für Quelle-Mitarbeiter

Merkel: Arbeitsagentur prüft Hilfen für Quelle-Mitarbeiter

Berlin - Nach Einschätzung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) können die Beschäftigten des Versandhauses Quelle auf ein Hilfsangebot der Arbeitsagenturen hoffen.
Merkel: Arbeitsagentur prüft Hilfen für Quelle-Mitarbeiter
Wirtschaftskrise erreicht den Arbeitsmarkt

Wirtschaftskrise erreicht den Arbeitsmarkt

Nürnberg - Der Arbeitsmarkt zeigte sich bislang in der Krise erstaunlich robust. Der Herbstaufschwung fiel nach Berechnungen von Experten im Oktober aber deutlich schwächer aus …
Wirtschaftskrise erreicht den Arbeitsmarkt
4000 Quelle-Mitarbeiter im November arbeitslos

4000 Quelle-Mitarbeiter im November arbeitslos

Nürnberg - Nach dem endgültigen Aus für Quelle verlieren allein in Bayern mehrere tausend Menschen bereits in den kommenden Tagen ihren Job. In Bayern werden 4000 Menschen zum 1. …
4000 Quelle-Mitarbeiter im November arbeitslos
BaFin prüft Gehälter von Fondsmanagern

BaFin prüft Gehälter von Fondsmanagern

Bonn/Hamburg - Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) prüft nach Informationen der “Financial Times Deutschland“ die Gehälter und Boni deutscher Fondsmanager.
BaFin prüft Gehälter von Fondsmanagern
Innovations-Rangliste: Deutschland auf Platz 9

Innovations-Rangliste: Deutschland auf Platz 9

Berlin - Wer eine zündende Idee für ein neues Produkt oder eine neue Firma hat, wird einer Studie zufolge im Ausland besser gefördert. Das Innovationsklima in Deutschland sei laut …
Innovations-Rangliste: Deutschland auf Platz 9
Bahn könnte 13.000 Menschen entlassen

Bahn könnte 13.000 Menschen entlassen

Berlin - Mittelfristig stehen bei der Deutschen Bahn bis zu 13.000 Stellen zur Disposition. Das soll Menschen betreffen, die sich im weitesten Sinne mit Schienenverkehr …
Bahn könnte 13.000 Menschen entlassen
Heathrow-Betreiber verkauft Flughafen Gatwick

Heathrow-Betreiber verkauft Flughafen Gatwick

London - Der britische Flughafenbetreiber BAA verkauft den Flughafen Gatwick für 1,51 Milliarden Pfund (1,66 Milliarden Euro) an das Unternehmen Global Infrastructure.
Heathrow-Betreiber verkauft Flughafen Gatwick
Quelle: Ver.di gibt Bundesregierung Mitschuld

Quelle: Ver.di gibt Bundesregierung Mitschuld

Berlin/Passau - Die Gewerkschaft ver.di gibt der Bundesregierung und Banken eine Mitschuld an dem endgültigen Aus für das Versandhaus Quelle. Arcandor habe einen Staatskredit …
Quelle: Ver.di gibt Bundesregierung Mitschuld
Kritik an EU wegen Auflagen für LBBW

Kritik an EU wegen Auflagen für LBBW

Stuttgart - Peter Schneider, Sparkassenpräsident in Baden-Württemberg, warnt die EU-Kommission davor, sich zu stark in die Landesbankenlandschaft einzumischen.
Kritik an EU wegen Auflagen für LBBW
Haderthauer greift Quelle-Insolvenzverwalter an

Haderthauer greift Quelle-Insolvenzverwalter an

Nürnberg - Die bayerische Arbeitsministerin Christine Haderthauer (CSU) hat schwere Vorwürfe an den Quelle-Insolvenzverwalter gerichtet.
Haderthauer greift Quelle-Insolvenzverwalter an
Gesamtmetall erwartet Verluste

Gesamtmetall erwartet Verluste

Düsseldorf/Berlin - Die Metall- und Elektroindustrie wird dem Branchenverband zufolge 2009 voraussichtlich zum ersten Mal seit dem Krieg in die Verlustzone rutschen.
Gesamtmetall erwartet Verluste
Deutsche Bank schafft erneut Milliardengewinn

Deutsche Bank schafft erneut Milliardengewinn

Frankfurt/Main - Die Deutsche Bank hat auch im dritten Quartal einen Milliardengewinn geschafft.
Deutsche Bank schafft erneut Milliardengewinn
Electrolux befürchtet keine Einbußen wegen Quelle-Pleite

Electrolux befürchtet keine Einbußen wegen Quelle-Pleite

Nürnberg - Der Haushaltsgerätehersteller Electrolux befürchtet keine nennenswerten Einbußen durch die Pleite seines Großkunden Quelle.
Electrolux befürchtet keine Einbußen wegen Quelle-Pleite
Quelle: Das letzte Kapitel hat begonnen

Quelle: Das letzte Kapitel hat begonnen

Fürth/Nürnberg - Nach dem Aus für Quelle beginnt nun das letzte Kapitel bei dem insolventen Fürther Versandhaus. Innerhalb von wenigen Wochen soll das traditionsreiche Unternehmen …
Quelle: Das letzte Kapitel hat begonnen
Londoner City bereitet sich auf Boni-Boom vor

Londoner City bereitet sich auf Boni-Boom vor

London - Nach der Erholung auf dem Finanzmarkt bereitet sich London wieder auf einen Boni-Boom vor. Politiker hatten erst auf dem G20-Gipfel eine Beschränkung von Megaboni …
Londoner City bereitet sich auf Boni-Boom vor
EADS holt früheren NASA-Chef an Nordamerika-Spitze

EADS holt früheren NASA-Chef an Nordamerika-Spitze

Washington - Im Rennen um mehr Aufträge der US-Regierung setzt der europäische EADS-Konzern auf den amerikanischen Verteidigungs- und Luftfahrtexperten Sean O'Keefe als neuen …
EADS holt früheren NASA-Chef an Nordamerika-Spitze
HSH Nordbank beruft zwei neue Vorstände

HSH Nordbank beruft zwei neue Vorstände

Hamburg - Die HSH Nordbank hat nach monatelanger Suche zwei neue Vorstandsmitglieder berufen. Constantin von Oesterreich (56) kommt von der Deutschen Bank und übernimmt das …
HSH Nordbank beruft zwei neue Vorstände
Krise drückt auf Puma-Umsatz

Krise drückt auf Puma-Umsatz

Paris - Der Sportartikelhersteller Puma hat die Krise auch im dritten Quartal zu spüren bekommen. Das liegt unter anderem am Rückgang im Tourismus.
Krise drückt auf Puma-Umsatz
BGH: Nach Unfall Reparatur in Markenwerkstatt zulässig

BGH: Nach Unfall Reparatur in Markenwerkstatt zulässig

Karlsruhe - Autofahrer dürfen nach einem Unfall ihren Wagen grundsätzlich in einer Markenwerkstatt reparieren lassen. Das besagt ein Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom …
BGH: Nach Unfall Reparatur in Markenwerkstatt zulässig
Insolvenzverwalter: Karstadt geht es besser als Quelle

Insolvenzverwalter: Karstadt geht es besser als Quelle

Fürth - Arcandor-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg hat sich nach dem Aus für den Versandhändler Quelle vorsichtig optimistisch zur Zukunft der Warenhaustochter Karstadt …
Insolvenzverwalter: Karstadt geht es besser als Quelle
Anwälte: Ex-Siemens-Manager kommt aus Haft frei

Anwälte: Ex-Siemens-Manager kommt aus Haft frei

München - Die Auslieferung des früheren Landeschefs von Siemens in Griechenland ist nach Angaben seiner Anwälte ausgesetzt. Noch im Tagesverlauf sollte Michael Christoforakos aus …
Anwälte: Ex-Siemens-Manager kommt aus Haft frei
General Motors spielt bei Opel-Verkauf auf Zeit

General Motors spielt bei Opel-Verkauf auf Zeit

Detroit - Beim Überlebenskampf von Opel spielt die Konzernmutter General Motors (GM) erneut auf Zeit. Nach dpa-Informationen hat der US-Autokonzern die verlangte Erklärung noch …
General Motors spielt bei Opel-Verkauf auf Zeit
Entscheidung erwartet: Beratungen über Opel-Verkauf

Entscheidung erwartet: Beratungen über Opel-Verkauf

Berlin - Die Spitze von General Motors (GM) berät nach Angaben der Opel-Treuhand über den stockenden Verkauf des Autobauers. Die EU-Kommission rechnet in dieser Woche mit einer …
Entscheidung erwartet: Beratungen über Opel-Verkauf
Das müssen Quelle-Kunden jetzt beachten

Das müssen Quelle-Kunden jetzt beachten

Nürnberg - Die Insolvenz des Versandhauses Quelle ist nicht nur für die Mitarbeiter ein schwerer Schlag, auch die Kunden stehen nun vor vielen Fragen. Hier gibt es die wichtigsten …
Das müssen Quelle-Kunden jetzt beachten
Otto will Teil der Quelle-Azubis übernehmen

Otto will Teil der Quelle-Azubis übernehmen

München - Der Schock bei den Angestellten des Versandhauses Quelle sitzt nach der Insolvenz tief. Zumindest für einen Teil der Azubis scheint es neue Hoffnung zu geben.
Otto will Teil der Quelle-Azubis übernehmen
Deutsche Bank übernimmt ABN-Tochter

Deutsche Bank übernimmt ABN-Tochter

Den Haag - Die Deutsche Bank übernimmt das Firmenkundengeschäft der niederländischen Großbank ABN Amro. Das hat die Regierung in Den Haag am Dienstag bestätigt.
Deutsche Bank übernimmt ABN-Tochter
Millionenhilfe für ehemalige Nokia-Mitarbeiter

Millionenhilfe für ehemalige Nokia-Mitarbeiter

Luxemburg - Das EU-Parlament in Straßburg hat ein 5,6 Millionen Euro schweres Hilfspaket für die ehemaligen Nokia-Mitarbeiter in Bochum verabschiedet.
Millionenhilfe für ehemalige Nokia-Mitarbeiter
Apple begeistert - Mac und iPhone sind Renner

Apple begeistert - Mac und iPhone sind Renner

Cupertino - Apple in Höchstform: Der Hersteller von Computern, iPhone und iPod hat das profitabelste Quartal seiner Firmengeschichte hingelegt. “Wir sind begeistert“, sagte …
Apple begeistert - Mac und iPhone sind Renner
Laut ver.di alle Quelle-Mitarbeiter arbeitslos

Laut ver.di alle Quelle-Mitarbeiter arbeitslos

München - Durch die Abwicklung des Traditionsunternehmens Quelle werden nach Gewerkschaftsangaben “alle Mitarbeiter arbeitslos“. Jetzt müssen Lösungen für die Mitarbeiter gefunden …
Laut ver.di alle Quelle-Mitarbeiter arbeitslos
Aus für Quelle - Rettung gescheitert

Aus für Quelle - Rettung gescheitert

Fürth - Das Ringen um Quelle war vergeblich: 82 Jahre nach der Gründung ist das traditionsreiche Versandhaus am Ende.
Aus für Quelle - Rettung gescheitert
Bericht: Ex-Vorstand verklagt Commerzbank

Bericht: Ex-Vorstand verklagt Commerzbank

Frankfurt/Main - Der ehemalige Risikovorstand der Commerzbank, Wolfgang Hartmann, hat seinen Ex-Arbeitgeber einem Pressebericht zufolge verklagt. Es geht um seine Abfindung und …
Bericht: Ex-Vorstand verklagt Commerzbank
SPD gibt CSU Mitschuld an Quelle-Pleite

SPD gibt CSU Mitschuld an Quelle-Pleite

Nürnberg - Die SPD gibt Ministerpräsident Horst Seehofer und Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (beide CSU) Mitschuld an der endgültigen Pleite des Versandhauses …
SPD gibt CSU Mitschuld an Quelle-Pleite
Millionenbußgeld gegen Bahn wegen Datenaffäre

Millionenbußgeld gegen Bahn wegen Datenaffäre

Berlin - Der Berliner Datenschutzbeauftragte Alexander Dix hat gegen die Deutsche Bahn AG ein Bußgeld in Höhe von 1,1 Millionen Euro verhängt.
Millionenbußgeld gegen Bahn wegen Datenaffäre
Adecco will US-Konkurrenten übernehmen

Adecco will US-Konkurrenten übernehmen

Zürich - Der weltgrößte Arbeitsvermittler Adecco will den auf hochqualifizierte Arbeitskräfte spezialisierten amerikanischen Konkurrenten MPS übernehmen und so seine Position …
Adecco will US-Konkurrenten übernehmen
Insider-Handel: IBM-Manager beurlaubt

Insider-Handel: IBM-Manager beurlaubt

San Francisco - IBM hat eine Führungskraft beurlaubt, die wegen Insider-Handels angeklagt wurde. Robert Moffat ist einer von sechs Managern, die am Freitag vergangener Woche …
Insider-Handel: IBM-Manager beurlaubt
Gebäudereiniger beginnen unbefristeten Streik

Gebäudereiniger beginnen unbefristeten Streik

Berlin - Im Tarifkonflikt der rund 860.000 Gebäudereiniger hat am Dienstag bundesweit ein unbefristeter Streik begonnen. Die Gewerkschaft fordert wesentlich mehr Lohn.
Gebäudereiniger beginnen unbefristeten Streik
US-Ölpreis erstmals seit einem Jahr über 80 Dollar

US-Ölpreis erstmals seit einem Jahr über 80 Dollar

Singapur - Der US-Ölpreis ist erstmals seit einem Jahr über die Marke von 80 Dollar gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) Rohöl kletterte auf bis zu 80,05 Dollar.
US-Ölpreis erstmals seit einem Jahr über 80 Dollar
Kein Käufer: Quelle vor endgültigem Aus

Kein Käufer: Quelle vor endgültigem Aus

Fürth - Der zahlungsunfähige Versandhändler Quelle steht vor dem endgültigen Aus. Alle Bemühungen, doch noch einen Käufer für das Traditionsunternehmen zu finden, sind erfolglos …
Kein Käufer: Quelle vor endgültigem Aus
Versandhaus Quelle soll abgewickelt werden

Versandhaus Quelle soll abgewickelt werden

Frankfurt/Main - Der Versandhändler Quelle soll nach Mitteilung des Insolvenzverwalters Klaus Hubert Görg abgewickelt werden. Unklar ist, was das für die Mitarbeiter bedeutet.
Versandhaus Quelle soll abgewickelt werden
"NY Times" streicht acht Prozent der Jobs in Nachrichtenredaktion

"NY Times" streicht acht Prozent der Jobs in Nachrichtenredaktion

New York - Die angesehene “New York Times“ will bis Jahresende acht Prozent der Stellen in der Nachrichtenredaktion streichen.
"NY Times" streicht acht Prozent der Jobs in Nachrichtenredaktion
Datenskandal: Bahn soll Millionenbußgeld zahlen

Datenskandal: Bahn soll Millionenbußgeld zahlen

Berlin - Wegen des internen Datenskandals soll die Deutsche Bahn ein Bußgeld in Höhe von 1,1 Millionen Euro zahlen.
Datenskandal: Bahn soll Millionenbußgeld zahlen
Daimler schreibt operativen Gewinn

Daimler schreibt operativen Gewinn

Stuttgart - Daimler ist im dritten Quartal 2009 operativ wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt.
Daimler schreibt operativen Gewinn
MAN: Personelle Konsequenzen in der Schmiergeldaffäre

MAN: Personelle Konsequenzen in der Schmiergeldaffäre

München - Die Schmiergeldaffäre im MAN-Konzern hat weitere personelle Konsequenzen. Sabine Drzisga, im Vorstand der MAN Nutzfahrzeuge AG zuständig für Controlling, Recht und …
MAN: Personelle Konsequenzen in der Schmiergeldaffäre
Gebäudereiniger treten in unbefristeten Streik

Gebäudereiniger treten in unbefristeten Streik

Berlin - Am Dienstag treten die 860.000 Gebäudereiniger in Deutschland in einen unbefristeten Streik. Die Arbeitgeber waren zuvor nicht auf die Forderungen der IG Bau eingegangen.
Gebäudereiniger treten in unbefristeten Streik
Reitzle neuer Chef bei Continental

Reitzle neuer Chef bei Continental

Herzogenaurach - Der Conti-Aufsichtsrat hat mit der Berufung von Linde-Chef Wolfgang Reitzle zum neuen Vorsitzenden und der Neubesetzung lange vakanter Vorstandsposten wichtige …
Reitzle neuer Chef bei Continental
Datenpanne bei KarstadtQuelle Bank

Datenpanne bei KarstadtQuelle Bank

Hamburg - Unbefugte sollen an Kreditkartennummern der Karstadt-MasterCard gekommen sein. Die Bank hat Kunden dazu aufgefordert, unverzüglich ihre Karten sperren zu lassen.
Datenpanne bei KarstadtQuelle Bank
US-Insiderskandal: Weitere Festnahmen wahrscheinlich

US-Insiderskandal: Weitere Festnahmen wahrscheinlich

New York - US-Ermittler sind nach Medienberichten mehreren Netzwerken von Finanzbetrügern auf der Spur. Für Schlagzeilen sorgt derzeit der mutmaßliche Insiderhandel von Raj …
US-Insiderskandal: Weitere Festnahmen wahrscheinlich
GM: Plan B für Scheitern von Opel-Verkauf

GM: Plan B für Scheitern von Opel-Verkauf

New York/Brüssel - Scheitert der Opel-Verkauf an Magna, will GM nach Medienberichten Opel behalten. Im Tauziehen um Staatshilfen für Opel sieht EU-Kommission ersten Fortschritt.
GM: Plan B für Scheitern von Opel-Verkauf
Ölpreis klettert auf höchsten Stand des Jahres

Ölpreis klettert auf höchsten Stand des Jahres

Singapur - Angesichts von Erholungstendenzen der Weltwirtschaft ist der Rohölpreis mit Beginn der Woche auf den höchsten Stand des Jahres geklettert
Ölpreis klettert auf höchsten Stand des Jahres
Chef muss betriebsbedingte Kündigung begründen

Chef muss betriebsbedingte Kündigung begründen

Kaiserslautern - Vor einer betriebsbedingten Kündigung muss der Betriebsrat angehört werden. Wird er dabei vom Arbeitgeber nur unzureichend über die Gründe der Kündigung …
Chef muss betriebsbedingte Kündigung begründen
Niederländische Privatbank DSB ist pleite

Niederländische Privatbank DSB ist pleite

Amsterdam - Die niederländische Privatbank DSB ist pleite, nachdem Kunden massenweise Geld abgezogen haben. Ein Gericht in Amsterdam bestätigte am Montag den Zusammenbruch des …
Niederländische Privatbank DSB ist pleite
Island will milliardenhohe Schulden zurückzahlen

Island will milliardenhohe Schulden zurückzahlen

Reykjavik - Islands Regierung hat sich mit ihren britischen und niederländischen Gläubigern auf die Rückzahlung milliardenhoher Bankschulden geeinigt.
Island will milliardenhohe Schulden zurückzahlen
Zeitung: Air Berlin will Preise erhöhen

Zeitung: Air Berlin will Preise erhöhen

Berlin - Trotz rückläufiger Passagierzahlen und einem erbitterten Preiskampf in der Branche will Air Berlin die Flugtickets verteuern.
Zeitung: Air Berlin will Preise erhöhen
Lehman-Anlegern droht Verjährungswelle

Lehman-Anlegern droht Verjährungswelle

Berlin - Tausende Ansprüche von Lehman-Geschädigten drohen in den nächsten Monaten zu verjähren.
Lehman-Anlegern droht Verjährungswelle
Daimler dreht weiter an der Kostenschraube

Daimler dreht weiter an der Kostenschraube

Düsseldorf - Der Autobauer Daimler verschärft sein milliardenschweres Sparprogramm.
Daimler dreht weiter an der Kostenschraube
AWD: Schon früher Datenleck

AWD: Schon früher Datenleck

Hannover - Die am Freitag bekanntgewordene Entwendung von 27 000 Datensätzen bei AWD war nicht die erste Datenpanne beim Finanzdienstleister. 
AWD: Schon früher Datenleck
Brüssel sperrt sich gegen Hilfen für Opel-Verkauf an Magna

Brüssel sperrt sich gegen Hilfen für Opel-Verkauf an Magna

Brüssel/Berlin - Die EU-Kommission stellt dem Opel-Verkauf an Magna neue Hürden in den Weg. Auf den Prüfstand stellen will die EU, ob die Staatshilfen zu der Verkaufsaktion gegen …
Brüssel sperrt sich gegen Hilfen für Opel-Verkauf an Magna
EU-Kommission zweifelt Opel-Staatshilfen an

EU-Kommission zweifelt Opel-Staatshilfen an

Brüssel - Die Europäische Kommission hat Zweifel an den geplanten Milliarden-Staatshilfen für Opel. GM und die Opel Treuhand sollten die Gelegenheit bekommen, “das Ergebnis des …
EU-Kommission zweifelt Opel-Staatshilfen an
Trotz Aufschwung: Regierung rechnet mit hundertausenden Arbeitslosen

Trotz Aufschwung: Regierung rechnet mit hundertausenden Arbeitslosen

Berlin - Die Wirtschaft erholt sich, aber Hunderttausenden Beschäftigten droht bald der bittere Gang zur Arbeitsagentur.
Trotz Aufschwung: Regierung rechnet mit hundertausenden Arbeitslosen
Geld aus Wien und Warschau für Opel-Rettung

Geld aus Wien und Warschau für Opel-Rettung

Berlin - Österreich und Polen wollen sich nach Angaben von Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) an der Finanzierung der Opel-Rettung beteiligen.
Geld aus Wien und Warschau für Opel-Rettung
"Barbie" macht Mattel-Konzern Sorgen

"Barbie" macht Mattel-Konzern Sorgen

El Segundo - Dem weltgrößten Spielwarenhersteller Mattel macht der schwache Auftritt seiner Klassiker-Puppe “Barbie“ zu schaffen. Nur in den USA ist sie nach wie vor begehrt.
"Barbie" macht Mattel-Konzern Sorgen
Auch Regierung erwartet 1,2 Prozent Wachstum

Auch Regierung erwartet 1,2 Prozent Wachstum

Berlin - Auch die Bundesregierung rechnet für das kommende Jahr mit einem Wirtschaftswachstum von 1,2 Prozent und teilt somit die positive Einschätzung der Wirtschaftsforscher.
Auch Regierung erwartet 1,2 Prozent Wachstum
Escada-Großaktionäre reduzieren Anteil weiter

Escada-Großaktionäre reduzieren Anteil weiter

München - Die Escada-Großaktionäre Rustam Aksenenko und die Gebrüder Herz haben ihre Anteile an dem insolventen Modekonzern weiter reduziert.
Escada-Großaktionäre reduzieren Anteil weiter
Bank-Chef: Meine Eltern halten mich für überbezahlt

Bank-Chef: Meine Eltern halten mich für überbezahlt

London - Der Chef der britischen Krisenbank Royal Bank of Scotland (RBS), Stephen Hester, hat ein ungewöhnliches Geständnis gemacht: Selbst seine Eltern halten ihn für überbezahlt.
Bank-Chef: Meine Eltern halten mich für überbezahlt
Abschwung im Gastgewerbe gestoppt

Abschwung im Gastgewerbe gestoppt

Wiesbaden - Mit dem Ende der Rezession ist auch der Umsatzrückgang im Gastgewerbe gestoppt. Im August sank der Umsatz saisonbereinigt nur noch um 0,1 Prozent im Vergleich zum …
Abschwung im Gastgewerbe gestoppt
Nach Verlusten: Nokia baut Konzernspitze um

Nach Verlusten: Nokia baut Konzernspitze um

Helsinki - Nokia zieht Konsequenzen aus dem Rutsch in die roten Zahlen und baut in der Konzernspitze um. Der bisherige Finanzchef Rick Simonson übernimmt die Leitung der …
Nach Verlusten: Nokia baut Konzernspitze um
BayernLB soll für Hypo Alpe 400 Millionen zuviel gezahlt haben

BayernLB soll für Hypo Alpe 400 Millionen zuviel gezahlt haben

München -Die Bayerische Landesbank soll bei der Übernahme der österreichischen Bank Hypo Group Alpe Adria (HGGA) rund 400 Millionen Euro zu viel bezahlt haben.
BayernLB soll für Hypo Alpe 400 Millionen zuviel gezahlt haben
Hoffnung auf Erholung in IT-Branche

Hoffnung auf Erholung in IT-Branche

New York - Mit überraschend starken Quartalszahlen haben der Computer-Konzern IBM und der Internet-Riese Google die Erwartungen einer Erholung weiter angeheizt.
Hoffnung auf Erholung in IT-Branche
AWD: Kundendaten geklaut

AWD: Kundendaten geklaut

Hannover - Nach Informationen des Nachrichtensenders NDR-Info gibt es einen neuen Datenskandal. Dem niedersächsischen Finanzdienstleister AWD kamen Datensätze von 27.000 Kunden …
AWD: Kundendaten geklaut
Regierung erwägt Schadenersatzklage gegen Ex-BayernLB-Chef

Regierung erwägt Schadenersatzklage gegen Ex-BayernLB-Chef

München - Auf den unter Untreueverdacht stehenden ehemaligen BayernLB-Chef Werner Schmidt kommt möglicherweise eine Schadenersatzklage der Staatsregierung zu.
Regierung erwägt Schadenersatzklage gegen Ex-BayernLB-Chef
Mit der deutschen Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Mit der deutschen Wirtschaft geht es wieder aufwärts

Berlin - Nach dem drastischen Konjunktureinbruch 2009 gewinnt die deutsche Wirtschaft 2010 wieder an Fahrt. Die führenden Wirtschaftsinstitute rechnen in ihrem Herbstgutachten mit …
Mit der deutschen Wirtschaft geht es wieder aufwärts
BMW holt ehemalige US-Außenministerin als Beraterin

BMW holt ehemalige US-Außenministerin als Beraterin

München - Der Münchner Autobauer BMW verpflichtet immer mehr Polit-Prominenz als Berater: Nach dem früheren Bundesaußenminister Joschka Fischer offenbar nun auch die ehemalige …
BMW holt ehemalige US-Außenministerin als Beraterin
Gebäudereiniger stimmen für Streik

Gebäudereiniger stimmen für Streik

Frankfurt/Main - Deutschen Firmen und Büros stehen schmutzige Zeiten bevor: 96,7 Prozent der rund 860 000 Gebäudereiniger haben im Tarifkonflikt für einen Streik gestimmt.
Gebäudereiniger stimmen für Streik
GM-Chef: Opel-Vertrag möglicherweise doch in dieser Woche

GM-Chef: Opel-Vertrag möglicherweise doch in dieser Woche

Seoul - Die Unterzeichnung des Vertrags zum Verkauf des Autobauers Opel steht nach Angaben von General Motors (GM) kurz bevor.
GM-Chef: Opel-Vertrag möglicherweise doch in dieser Woche
Nokia rutscht erstmals seit 16 Jahren in rote Zahlen

Nokia rutscht erstmals seit 16 Jahren in rote Zahlen

Helsinki - Die Wirtschaftskrise hat nun auch Nokia erreicht: Der Handy-Konzern meldet erstmals seit 16 Jahren wieder rote Zahlen.
Nokia rutscht erstmals seit 16 Jahren in rote Zahlen
Roche-Konzern profitiert vom Grippemittel Tamiflu

Roche-Konzern profitiert vom Grippemittel Tamiflu

Basel - Der Schweizer Pharmakonzern Roche profitiert vom Nachfrageboom für sein Grippemittel Tamiflu.
Roche-Konzern profitiert vom Grippemittel Tamiflu
Anheuser-Busch Inbev verkauft osteuropäische Brauereien

Anheuser-Busch Inbev verkauft osteuropäische Brauereien

Brüssel - Anheuser-Busch Inbev, weltgrößter Brauereikonzern, verkauft Brauereien in Osteuropa und trägt so Schulden ab. Die entstanden durch die Übernahme von Anheuser Busch durch …
Anheuser-Busch Inbev verkauft osteuropäische Brauereien
Wirtschaftsinstitute erwarten 1,2 Prozent Wachstum

Wirtschaftsinstitute erwarten 1,2 Prozent Wachstum

Berlin - Die führenden Wirtschaftsinstitute erwarten für das kommende Jahr 1,2 Prozent Wachstum. In ihrem Herbstgutachten rechnen die Institute nur mit einer zögerlichen Erholung …
Wirtschaftsinstitute erwarten 1,2 Prozent Wachstum
Ex-BayernLB-Chef Schmidt bestreitet Untreue

Ex-BayernLB-Chef Schmidt bestreitet Untreue

München - Der ehemalige Vorstandschef der BayernLB, Werner Schmidt, hat den Verdacht der Untreue zurückgewiesen. “Die Vorwürfe sind fachlich und sachlich nicht haltbar“, so …
Ex-BayernLB-Chef Schmidt bestreitet Untreue
Opel-Verkauf noch nicht über die Bühne

Opel-Verkauf noch nicht über die Bühne

Frankfurt/Main - Eigentlich hätte der Vertrag über den Opel-Verkauf am heutigen Donnerstag, 15. Oktober, unterzeichnet werden sollen. Doch noch wird „intensiv diskutiert“, …
Opel-Verkauf noch nicht über die Bühne
Entscheidung über Quelle-Zukunft noch im Oktober

Entscheidung über Quelle-Zukunft noch im Oktober

Fürth - Das Ringen um die Zukunft von Quelle nähert sich dem Ende. Der Insolvenzverwalter des Fürther Versandhändlers Klaus Hubert Görg erklärte am Donnerstag: “Eine Entscheidung …
Entscheidung über Quelle-Zukunft noch im Oktober
Millionenstrafe gegen Hörgerätehersteller

Millionenstrafe gegen Hörgerätehersteller

Bonn - Das Bundeskartellamt hat gegen einen führenden Hörgeräte-Hersteller ein Bußgeld von 4,2 Millionen Euro verhängt. Das Unternehmen soll Einfluss auf Verkaufspreise genommen …
Millionenstrafe gegen Hörgerätehersteller
Microsoft hofft nach Vista-Debakel auf Windows 7

Microsoft hofft nach Vista-Debakel auf Windows 7

Hamburg - Schneller, effizienter, schlanker: Mit dem neuen PC-Betriebssystem Windows 7 hofft Microsoft auf einen dringend benötigten Erfolg nach dem Debakel des Vorgängers Windows …
Microsoft hofft nach Vista-Debakel auf Windows 7