Ikea prüft Zwangsarbeit von DDR-Gefangenen

Ikea prüft Zwangsarbeit von DDR-Gefangenen

Stockholm - Politische Gefangene der früheren DDR sollen für Ikea bei Auftragsarbeiten eingesetzt worden sein. Das hat eine Dokumentation zu Tage gefördert. Die Möbelkette prüft …
Ikea prüft Zwangsarbeit von DDR-Gefangenen
Aldi reagiert auf Vorwürfe

Aldi reagiert auf Vorwürfe

Mülheim/Ruhr - Der Discounter Aldi Süd hat Medienberichten über eine schlechte Behandlung der Mitarbeiter entschieden widersprochen.
Aldi reagiert auf Vorwürfe
Jeder Deutsche trinkt 107 Liter Bier im Jahr

Jeder Deutsche trinkt 107 Liter Bier im Jahr

Berlin - Die Bundesbürger konsumieren pro Kopf durchschnittlich 107,2 Liter Bier im Jahr. Männer trinken dabei im Vergleich zu Frauen fast die siebenfache Menge.
Jeder Deutsche trinkt 107 Liter Bier im Jahr
Inflation in Euro-Ländern schwächt sich ab

Inflation in Euro-Ländern schwächt sich ab

Luxemburg/Brüssel - Die Inflation in den 27 Euro-Ländern hat sich leicht abgeschwächt. Im April betrug die jährliche Teuerungsrate 2,6 Prozent nach 2,7 Prozent im März.
Inflation in Euro-Ländern schwächt sich ab
Rastatt: Metaller beginnen mit Warnstreiks

Rastatt: Metaller beginnen mit Warnstreiks

Rastatt - Nach drei erfolglosen Verhandlungsrunden haben die Beschäftigten der baden-württembergischen Metall- und Elektroindustrie ihre Warnstreiks begonnen.
Rastatt: Metaller beginnen mit Warnstreiks
Rastatt: Warnstreiks der Metaller im Mercedes-Werk

Rastatt: Warnstreiks der Metaller im Mercedes-Werk

Rastatt: Warnstreiks der Metaller im Mercedes-Werk
Aldi-Kundinnen heimlich von Mitarbeitern gefilmt

Aldi-Kundinnen heimlich von Mitarbeitern gefilmt

Hamburg - Mitarbeiter des Discounters Aldi Süd haben einem Medienbericht zufolge Kundinnen heimlich gefilmt und die Videos untereinander ausgetauscht.
Aldi-Kundinnen heimlich von Mitarbeitern gefilmt
Lufthansa-Spitze in der Kritik

Lufthansa-Spitze in der Kritik

Frankfurt/Main - Der rigide Sparkurs bei der Lufthansa führt zu drängenden Fragen nach Fehlern aus der Vergangenheit. Der für 2013 geplante Einzug des früheren Airlinechefs …
Lufthansa-Spitze in der Kritik
Strom ist für eine Million Bürger unbezahlbar

Strom ist für eine Million Bürger unbezahlbar

Berlin - Die stark steigenden Strompreise infolge der Energiewende bringen arme Bundesbürger in Bedrängnis. Viele Bundesbürger können nicht mehr zahlen. Bei ihnen wird der Strom …
Strom ist für eine Million Bürger unbezahlbar
Gefahr durch Schimmel auf dem Spargel

Gefahr durch Schimmel auf dem Spargel

München - Schimmel auf dem Spargel: Falsche Verpackungen können bei Spargel das Wachstum von Schimmel und Krankheitserregern fördern. Betroffen sind verpackte Produkte aus dem …
Gefahr durch Schimmel auf dem Spargel
Erste Metall-Warnstreiks in Bayern

Erste Metall-Warnstreiks in Bayern

München - Im Tarifstreit für die Metall- und Elektroindustrie sind nach dem Ende der Friedenspflicht in der Nacht zum Sonntag Beschäftigte auch in einigen Betrieben in Bayern in …
Erste Metall-Warnstreiks in Bayern
Russland und China schließen Milliarden-Verträge

Russland und China schließen Milliarden-Verträge

Moskau - Russland und China haben eine Reihe von Wirtschaftsabkommen im Wert von rund 15 Milliarden Dollar (11,4 Milliarden Euro) unterzeichnet.
Russland und China schließen Milliarden-Verträge
Telekom-Schlichter schlägt 6,5 Prozent vor 

Telekom-Schlichter schlägt 6,5 Prozent vor 

Berlin - Im Telekom-Tarifkonflikt haben sich Arbeitgeber und Gewerkschaft für die 17 000 Mitarbeiter der Zentrale in Bonn auf 6,5 Prozent mehr Gehalt in drei Stufen geeinigt.
Telekom-Schlichter schlägt 6,5 Prozent vor 
Missmanagement: Lufthansa in der Kritik

Missmanagement: Lufthansa in der Kritik

Frankfurt - Angesichts der wilden Spekulationen um den Sparkurs der Lufthansa hat die Flugbegleitergewerkschaft UFO schwere Vorwürfe gegen die Airline erhoben.
Missmanagement: Lufthansa in der Kritik
Ex-Yahoo-Chefin: 16 Millionen Dollar Abfindung

Ex-Yahoo-Chefin: 16 Millionen Dollar Abfindung

San Francisco - Die frühere Vorstandsvorsitzende von Yahoo hat in ihrem letzten Jahr beim angeschlagenen Internetkonzern ein ansehnliches Abfindungspaket erhalten.
Ex-Yahoo-Chefin: 16 Millionen Dollar Abfindung
Arbeitsmarkt in Bayern blüht auf

Arbeitsmarkt in Bayern blüht auf

Nürnberg - Der Arbeitsmarkt in Bayern blüht im Zuge des Frühjahrsaufschwungs weiter auf. Ein Fachmann des Münchner Arbeitsministeriums klingt euphorisch.
Arbeitsmarkt in Bayern blüht auf
Merkel gegen höhere Pendlerpauschale

Merkel gegen höhere Pendlerpauschale

Bielefeld - Eine Erhöhung der Pendlerpauschale ist nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel keine geeignete Maßnahme gegen die anhaltend hohen Benzinpreise. Sie sieht einen …
Merkel gegen höhere Pendlerpauschale
Samsung löst Nokia ab

Samsung löst Nokia ab

Boston - Lange 14 Jahre verkaufte Nokia mehr Handys als andere Hersteller. Doch mit den aktuellen Absatzproblemen haben die Finnen die Krone an einen erfolgreichen Rivalen aus …
Samsung löst Nokia ab
Neckermann plant massiven Stellenabbau

Neckermann plant massiven Stellenabbau

Frankfurt/Main - Der Versandhändler Neckermann.de will nach Medieninformationen mehr als jeden zweiten Mitarbeiter entlassen. Laut eines Zeitungsberichts sollen die Angestellten …
Neckermann plant massiven Stellenabbau
Knapp 80 000 Zuwanderer aus Mittel- und Osteuropa

Knapp 80 000 Zuwanderer aus Mittel- und Osteuropa

Nürnberg - Die erleichterte Zuwanderungsmöglichkeit für Arbeitskräfte aus Mittel- und Osteuropa hat nicht zu dem befürchteten Ansturm auf den deutschen Arbeitsmarkt geführt. …
Knapp 80 000 Zuwanderer aus Mittel- und Osteuropa
Lufthansa dementiert Gründung neuer Billig-Airline

Lufthansa dementiert Gründung neuer Billig-Airline

Frankfurt/Main - Lufthansa will massiv sparen. Dabei geht es auch um die Zukunft der Töchter Eurowings und Germanwings. Schon wird über massive Folgen für Piloten und …
Lufthansa dementiert Gründung neuer Billig-Airline
Bayer zahlt Entschädigung wegen Anti-Baby-Pille

Bayer zahlt Entschädigung wegen Anti-Baby-Pille

Köln - Die Anti-Baby-Pille soll Gesundheitsschäden verursachen. Deshalb zahlt der Pharmakonzern Bayer jetzt Entschädigungen in Millionenhöhe an amerikanische Frauen.
Bayer zahlt Entschädigung wegen Anti-Baby-Pille
Schlecker streicht Abfindungsangebote

Schlecker streicht Abfindungsangebote

Ehingen - Der Schlecker-Insolvenzverwalter rudert zurück. Klagenden Ex-Mitarbeitern sollen nach heftiger Kritik von der Gewerkschaft nun vor Gericht keine Abfindungen mehr …
Schlecker streicht Abfindungsangebote
Bayern und Schweiz arbeiten bei Energiewende zusammen

Bayern und Schweiz arbeiten bei Energiewende zusammen

München - Einigkeit zwischen Bayerns Regierungschef Seehofer und der Schweizer Bundesrätin Leuthard: Beide wollen die Energiewende vorantreiben - und beide werben für das neue …
Bayern und Schweiz arbeiten bei Energiewende zusammen
Metallbranche vor massiven Warnstreiks

Metallbranche vor massiven Warnstreiks

Frankfurt/Main - Der Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie spitzt sich zu. Ab Sonntag wird die IG Metall ihre Warnstreiks forcieren. Mit Reizthemen spricht sie vor …
Metallbranche vor massiven Warnstreiks
Verbraucher sind in schlechter Stimmung

Verbraucher sind in schlechter Stimmung

Nürnberg - Autofahrer müssen an den Tankstellen tief in die Tasche greifen - das schlägt sich auf die Verbraucherstimmung nieder. Denn wer weniger Geld übrig hat, verkneift sich …
Verbraucher sind in schlechter Stimmung
Standard & Poor's stuft Spanien herab

Standard & Poor's stuft Spanien herab

New York - Der wirtschaftliche Druck auf Spanien wächst: Jetzt hat die Ratingagentur Standard & Poor's die Kreditwürdigkeit des Landes herabgestuft - um gleich zwei Stufen.
Standard & Poor's stuft Spanien herab

Helm-Test: So schützen Sie Ihren Kopf

München - Die Stiftung Warentest hat in der neuen Ausgabe ihres Test-Hefts 34 Helme getest - die tz verrät, worauf es ankommt.
Helm-Test: So schützen Sie Ihren Kopf
Länder planen Steuerentlastung

Länder planen Steuerentlastung

Berlin - Eine große Koalition der Länderchefs macht Druck für neue Steuerentlastungen. Mehrere Bundesländer pochen auf eine weitere Anhebung des Arbeitnehmer-Pauschbetrags sowie …
Länder planen Steuerentlastung
Sorge um Fiskalpakt

Sorge um Fiskalpakt

Berlin - Der europäische Fiskalpakt für einen strikteren Schuldenabbau sorgt unter den Bundesländern weiter für Bedenken. Es gibt Zweifel, ob der Zeitplan überhaupt noch …
Sorge um Fiskalpakt
Tarifrunde für Nahverkehr in Bayern startet

Tarifrunde für Nahverkehr in Bayern startet

München - U-Bahn-Streiks zur Wiesn: Die bisher letzte Tarifrunde im kommunalen Nahverkehr in Bayern hat 2010 Fahrgäste geärgert - und am Ende wenig gebracht. In diesem Jahr könnte …
Tarifrunde für Nahverkehr in Bayern startet
Freibetrag muss angehoben werden

Freibetrag muss angehoben werden

Berlin - Das Existenzminimum wird steigen - deshalb muss auch der steuerliche Grundfreibetrag angehoben werden. Das kommt den Steuerplänen der Koalition entgegen. Auch …
Freibetrag muss angehoben werden
Schlecker: Keine einheitliche Abfindung

Schlecker: Keine einheitliche Abfindung

Ehingen/Ulm - Bei Abfindungen für gekündigte Schlecker-Mitarbeiter soll es laut Insolvenzverwaltung entgegen der Aussage einer Anwältin der eigenen Kanzlei kein einheitliches …
Schlecker: Keine einheitliche Abfindung
Fremd: EM Stadt Charkow

Fremd: EM Stadt Charkow

Warum Charkow als Spielort der Fußball-EM ausgewählt wurde, kann keiner so richtig beantworten. Hotels sind in der sowjetisch geprägte Stadt rar. Und schon die Anreise ist ein …
Fremd: EM Stadt Charkow
Fresenius will Konkurrenten Rhön-Klinikum kaufen

Fresenius will Konkurrenten Rhön-Klinikum kaufen

Bad Homburg - Auf dem privaten Krankenhausmarkt bahnt sich eine riesige Fusion an. Fresenius will den bayerischen Krankenhausbetreiber Rhön-Klinikum schlucken. Der Rhön-Gründer …
Fresenius will Konkurrenten Rhön-Klinikum kaufen
US-Notenbank bestätigt Niedrigzins

US-Notenbank bestätigt Niedrigzins

Washington - Die wirtschaftliche Erholung in den USA ist laut der Fed frustrierend zäh. Besonders der Arbeitsmarkt erfüllt die US-Notenbank mit Sorge. Bis Ende 2014 will die sie …
US-Notenbank bestätigt Niedrigzins
Verdi verschärft Warnstreiks bei Telekom

Verdi verschärft Warnstreiks bei Telekom

Bonn - Mehrere Zehntausend Beschäftigte hat Verdi bis zum Wochenende zu Warnstreiks bei der Telekom aufgerufen. Der Zorn über das Angebot des Managements ist groß.
Verdi verschärft Warnstreiks bei Telekom
EZB-Chef Draghi fordert neuen Wachstumspakt

EZB-Chef Draghi fordert neuen Wachstumspakt

Brüssel - Einige Euro-Länder stecken in der Rezession, die Arbeitslosigkeit wächst, der politische Populismus auch. EZB-Chef Draghi fordert jetzt von den …
EZB-Chef Draghi fordert neuen Wachstumspakt
Arcandor: Middelhoff muss Schadenersatz zahlen

Arcandor: Middelhoff muss Schadenersatz zahlen

Essen - Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff muss nun die Konsequenzen für die Pleite des Handels- und Touristikkonzerns tragen: Das Landgericht Essen hat ihn zur Zahlung von …
Arcandor: Middelhoff muss Schadenersatz zahlen
Die neuen EU-Kontonummern kommen

Die neuen EU-Kontonummern kommen

Berlin - Europaweit soll es einheitliche Kontonummern geben. Dafür hat die Bundesregierung hat die Umsetzung der neuen EU-Regeln für Zahlungsüberweisungen ab 2014 auf den Weg …
Die neuen EU-Kontonummern kommen
Rösler: Wirtschaft kommt 2013 wieder in Schwung

Rösler: Wirtschaft kommt 2013 wieder in Schwung

Berlin - Die Bundesregierung rechnet im nächsten Jahr wieder mit einem kräftigem Aufschwung in Deutschland. Der Wirtschaftsminister bleibt allerdings etwas vorsichtiger mit seiner …
Rösler: Wirtschaft kommt 2013 wieder in Schwung
Experten: Zahl der Arbeitslosen wieder gesunken

Experten: Zahl der Arbeitslosen wieder gesunken

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist nach Experteneinschätzung im April erstmals in diesem Jahr wieder unter die Drei-Millionen-Marke gesunken.
Experten: Zahl der Arbeitslosen wieder gesunken
Schlecker verteidigt Investoren als seriös

Schlecker verteidigt Investoren als seriös

Ehingen/Hamburg - Schlecker-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz setzt weiter auf eine Übernahme der insolventen Drogeriekette durch einen Investor - obwohl potentielle Anbieter in …
Schlecker verteidigt Investoren als seriös
Windparks vor Borkum verzögern sich

Windparks vor Borkum verzögern sich

München - Nach den Windparks Helwin 1 vor Helgoland bringt Siemens jetzt auch die größeren Windparks Borwin 2 vor Borkum erst ein Jahr später ans Netz. Der Grund: technische …
Windparks vor Borkum verzögern sich
Siemens: Drastischer Gewinneinbruch erwartet

Siemens: Drastischer Gewinneinbruch erwartet

München - Die Anbindung von Nordsee-Windparks und die Sanierung der Telefonnetz-Tochter NSN sorgen beim Elektrokonzern Siemens für eine drastische Senkung der Gewinnprognose.
Siemens: Drastischer Gewinneinbruch erwartet
Edeka-Märkte werden größer

Edeka-Märkte werden größer

Hamburg - Die Edeka-Gruppe hat sich an die Spitze des Lebensmittel-Einzelhandels in Deutschland gesetzt. Mit hohen Investitionen will sie in dem hartumkämpften Markt ihre Position …
Edeka-Märkte werden größer
Stromnetzbetreiber bauen neues Netz

Stromnetzbetreiber bauen neues Netz

Dortmund - In Europa soll ein Netz aus Stromleitungen entstehen, das Strom in großen Mengen transportieren soll. In Deutschland könnte bald die erste Nord-Süd-Verbindung entstehen.
Stromnetzbetreiber bauen neues Netz
VW-Affäre: Volkert stützt Aussage seiner Ex-Geliebten

VW-Affäre: Volkert stützt Aussage seiner Ex-Geliebten

Wolfsburg - Der frühere VW-Betriebsratschef Klaus Volkert hat die Aussage seiner in Wolfsburg vor Gericht stehenden Ex-Geliebten weitgehend bestätigt.
VW-Affäre: Volkert stützt Aussage seiner Ex-Geliebten
Tausende Telekom-Mitarbeiter protestieren

Tausende Telekom-Mitarbeiter protestieren

Düsseldorf - Im Tarifstreit bei der Telekom haben sich am Dienstag rund 10.000 Beschäftigte an einer Demonstration in Düsseldorf beteiligt.
Tausende Telekom-Mitarbeiter protestieren
Tarifverhandlungen mit der Telekom: Tausende demonstrieren

Tarifverhandlungen mit der Telekom: Tausende demonstrieren

Tarifverhandlungen mit der Telekom: Tausende demonstrieren
Griechenlands Wirtschaft bricht tiefer ein

Griechenlands Wirtschaft bricht tiefer ein

Athen - Wegen der harten Sparmaßnahmen und geringen Investitionen rechnet die griechische Notenbank mit einem weiteren Schrumpfen der Wirtschaftsleistung um etwa 5 Prozent.
Griechenlands Wirtschaft bricht tiefer ein
Für Zehntausende reicht Arbeitslosengeld nicht

Für Zehntausende reicht Arbeitslosengeld nicht

Berlin - Trotz Arbeitslosengeld auf Hartz-IV angewiesen - das traf zuletzt 82.000 Jobsucher. Das Geld vom Arbeitsamt reichte nicht zum Leben.
Für Zehntausende reicht Arbeitslosengeld nicht
"Costa Concordia": Chef der Unglücksreederei geht

"Costa Concordia": Chef der Unglücksreederei geht

Miami - Gut drei Monate nach der tragischen Havarie der “Costa Concordia“ gibt es einen Wechsel an der Spitze der italienischen Unglücksreederei:
"Costa Concordia": Chef der Unglücksreederei geht
Wirtschaftsspione in jeder 2. Firma

Wirtschaftsspione in jeder 2. Firma

München - Rund 54 Prozent aller deutschen Firmen wurden bereits Opfer von Hackerangriffen, Konkurrenzausspähung oder Geheimnisverrat illoyaler Mitarbeiter.
Wirtschaftsspione in jeder 2. Firma
Gribkowsky ist die Zelle zu klein

Gribkowsky ist die Zelle zu klein

München - Der frühere Risikovorstand der Bayern LB, Gerhard Gribkowsky, hat Probleme: Seine Zelle in Stadelheim quillt vor Akten über!
Gribkowsky ist die Zelle zu klein
EU-Suventionen: Bundesregierung und Post klagen

EU-Suventionen: Bundesregierung und Post klagen

Bonn/Luxemburg - Die Bundesregierung und die Deutsche Post sollen hunderte Millionen Euro an Suventionen an die EU zurückzahlen. Dagegen haben die Regierung und die Deutsche Post …
EU-Suventionen: Bundesregierung und Post klagen
Unternehmen investieren Milliarden in Kraftwerke

Unternehmen investieren Milliarden in Kraftwerke

Berlin - Gibt es genug Kraftwerke, um das Atomaus zu verkraften? Eine neue Projektleiste zeigt: Es ist einiges in der Pipeline. Doch noch sind einige Fragen offen.
Unternehmen investieren Milliarden in Kraftwerke
Das sind die größten Euro-Schuldensünder

Das sind die größten Euro-Schuldensünder

Brüssel - Das krisengeschüttelte Spanien ist im vergangenen Jahr auf den dritten Platz der größten Haushaltssünder im Euro-Raum aufgerückt.
Das sind die größten Euro-Schuldensünder
Gribkowsky-Prozess:  Staatsanwalt wechsel Dich 

Gribkowsky-Prozess:  Staatsanwalt wechsel Dich 

München - Im Mammutprozess gegen den ehemaligen BayernLB-Vorstand Gribkowsky sind während des Verfahrens die Staatsanwälte ausgetauscht worden. Das ärgert die Verteidiger.
Gribkowsky-Prozess:  Staatsanwalt wechsel Dich 
Manager wollen freiwillige Gehaltsobergrenzen

Manager wollen freiwillige Gehaltsobergrenzen

Düsseldorf/Frankfurt - Im Streit über Rekordgehälter für Dax-Vorstände haben sich führende deutsche Top-Manager erstmals für freiwillige Obergrenzen ausgesprochen.
Manager wollen freiwillige Gehaltsobergrenzen
Deutschland: IW prophezeit Aufschwung

Deutschland: IW prophezeit Aufschwung

Berlin - Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) erwartet für Deutschland einen neuen Aufschwung bis ins nächste Jahr hinein.
Deutschland: IW prophezeit Aufschwung
Verdi setzt Warnstreiks bei der Telekom fort

Verdi setzt Warnstreiks bei der Telekom fort

Magdeburg/Leipzig - Im Tarifkonflikt bei der Telekom hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi die Beschäftigten an diesem Montag erneut zu bundesweiten Warnstreiks aufgerufen.
Verdi setzt Warnstreiks bei der Telekom fort
Messe: Maschinenbau klagt über Milliardenverluste

Messe: Maschinenbau klagt über Milliardenverluste

Hannover - Bundeskanzlerin Merkel und der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao eröffneten heute mit einem gemeinsamen Rundgang die Hannover Messe für das Publikum.
Messe: Maschinenbau klagt über Milliardenverluste
"Soziales Problem": Krankenkassen treiben Geld ein

"Soziales Problem": Krankenkassen treiben Geld ein

Berlin - Den gesetzlich Versicherten mit Beitragsschulden sitzt immer öfter der Vollstrecker im Nacken. Der DGB spricht von einem sozialen Problem.
"Soziales Problem": Krankenkassen treiben Geld ein
dm-Boss macht Schlecker-Frauen Hoffnung

dm-Boss macht Schlecker-Frauen Hoffnung

Berlin. Der Geschäftsführer der Drogeriekette dm, Erich Harsch, stellt früheren Schlecker-Mitarbeiterinnen neue Jobs in seinem Unternehmen in Aussicht.
dm-Boss macht Schlecker-Frauen Hoffnung
Firmen legen Millionen für Vorstände zurück

Firmen legen Millionen für Vorstände zurück

Hamburg - Die Vorstände der 30 Dax-Konzerne dürfen sich einem “Spiegel“-Bericht zufolge über üppige Pensionsansprüche freuen. Das größte Ruhepolster wartet auf Daimler-Chef …
Firmen legen Millionen für Vorstände zurück
Angestellte verklagen Bayern LB wegen Pensionen

Angestellte verklagen Bayern LB wegen Pensionen

München - Der BayernLB droht nach einem “Focus“-Bericht ein neues Kostenrisiko von bis zu einer halben Milliarde Euro. Ehemalige Angestellte wollen klagen.
Angestellte verklagen Bayern LB wegen Pensionen
IWF-Tagung: Europa unter Reformdruck

IWF-Tagung: Europa unter Reformdruck

Washington - An vollen Kriegskassen gegen die Schuldenkrise mangelt es nach der IWF-Tagung in Washington vorerst nicht mehr. Aber die wahre Arbeit ist nach Ansicht der …
IWF-Tagung: Europa unter Reformdruck
Verdi: Widerstand gegen Lufthansa-Sparpläne

Verdi: Widerstand gegen Lufthansa-Sparpläne

Frankfurt/Berlin - Die Gewerkschaft Verdi hat Widerstand gegen die Sparpläne bei Europas größter Fluggesellschaft Lufthansa angekündigt. Ein Treffen mit Konzernvertretern soll …
Verdi: Widerstand gegen Lufthansa-Sparpläne
Lufthansa will 900 Millionen Euro sparen

Lufthansa will 900 Millionen Euro sparen

Frankfurt/Main - Die Lufthansa will ihr Geschäft im Passagierbereich neu aufstellen und ihr Ergebnis so um 900 Millionen Euro verbessern.
Lufthansa will 900 Millionen Euro sparen
101 Millionen Dollar Abfindung für Ex-Google-Chef

101 Millionen Dollar Abfindung für Ex-Google-Chef

San Francisco - Der ehemalige Vorstandsvorsitzende des Internetkonzerns Google, Eric Schmidt, erhielt bei seinem Abgang 101 Millionen Dollar. Details zu dem Paket wurden erst …
101 Millionen Dollar Abfindung für Ex-Google-Chef
G20: IWF-Mittel werden um 430 Milliarden Dollar erhöht

G20: IWF-Mittel werden um 430 Milliarden Dollar erhöht

Washington - Der zweite Billionen-Dollar-Rettungsschirm in der Schuldenkrise steht: Der G20-Club der Top-Wirtschaftsmächte einigte sich nach kurzem, aber heftigen Streit, die …
G20: IWF-Mittel werden um 430 Milliarden Dollar erhöht
YouTube-Prozess: Punktsieg für die Gema

YouTube-Prozess: Punktsieg für die Gema

Hamburg - Im Streit um Musikvideos bei YouTube prallten die Google-Plattform und die Gema vor dem Landgericht Hamburg aufeinander. Nach dem Urteil sehen sich beide als Gewinner.
YouTube-Prozess: Punktsieg für die Gema
MAN startet in schwieriges Jahr

MAN startet in schwieriges Jahr

München - MAN ist holperig ins Jahr gestartet. Die Volkswagen-Tochter bekommt die trübere Weltkonjunktur zu spüren. Zugleich müssen die Münchner ihre Rolle im VW-Reich noch finden.
MAN startet in schwieriges Jahr
Steuereinnahmen legen zu

Steuereinnahmen legen zu

Berlin - Ungeachtet der für Arbeitnehmer eher ungünstigen Witterung in den ersten drei Monaten des Jahres haben die Steuereinnahmen in Deutschland weiter deutlich zugenommen.
Steuereinnahmen legen zu
BayernLB klagt gegen Deutsche Bank

BayernLB klagt gegen Deutsche Bank

New York - Nach der “Bad Bank“ der WestLB verklagt auch die BayernLB die Deutsche Bank wegen falscher Beratung beim Verkauf von komplizierten Wertpapieren in den Vereinigten …
BayernLB klagt gegen Deutsche Bank
Weniger Zigaretten versteuert

Weniger Zigaretten versteuert

Wiesbaden - Die Erhöhung der Tabaksteuer zum Jahresbeginn zeigt deutliche Wirkung: Im ersten Quartal dieses Jahres wurden deutlich weniger Zigaretten und Feinschnitt zum …
Weniger Zigaretten versteuert
Stimmungshoch hält weiter an

Stimmungshoch hält weiter an

München - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im April zum sechsten Mal in Folge verbessert. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg leicht von 109,8 Punkten im März auf …
Stimmungshoch hält weiter an
Ölkatastrophe: BP muss zahlen

Ölkatastrophe: BP muss zahlen

New Orleans - Nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko vor genau zwei Jahren muss der britische Ölkonzern BP Tausenden Geschädigten mehr Geld zahlen.
Ölkatastrophe: BP muss zahlen
Schlecker-Sanierung zieht sich hin

Schlecker-Sanierung zieht sich hin

Ulm/Stuttgart - Für die Zukunft der insolventen Drogeriekette Schlecker zeichnet sich aus Sicht der Gewerkschaft ver.di keine schnelle Einigung ab. „Das zieht sich hin“, sagte …
Schlecker-Sanierung zieht sich hin
Erster Warnstreiks im Metall-Tarifkonflikt

Erster Warnstreiks im Metall-Tarifkonflikt

Mainz/Erfurt - In der Tarifrunde für bundesweit rund 3,6 Millionen Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie ist es zu ersten Warnstreiks gekommen.
Erster Warnstreiks im Metall-Tarifkonflikt
So will Media Markt die Frauen anlocken

So will Media Markt die Frauen anlocken

Ingolstadt - Europas größte Elektronikkette Media Markt will mehr weibliche Kunden anlocken und testet dafür eigens eingerichtete Frauenzonen in den Geschäften.
So will Media Markt die Frauen anlocken
Winterkorn sieht VW in Aufbruchsstimmung

Winterkorn sieht VW in Aufbruchsstimmung

Hamburg - Auf der Hauptversammlung von VW verbreitet der Vorstandsvorsitzende Martin Winterkorn Optimismus, warnt aber vor wachsenden Risiken. Die Weichen für die Zukunft seien …
Winterkorn sieht VW in Aufbruchsstimmung
Deutscher Aufschwung nimmt kein Ende

Deutscher Aufschwung nimmt kein Ende

Berlin - Während viele Euro-Länder wirtschaftlich schwer angeschlagen sind und um ihre maroden Banken zittern, ist der deutsche Aufschwung nicht zu stoppen. Die …
Deutscher Aufschwung nimmt kein Ende
Audi produziert Q5 nicht mehr in Ingolstadt

Audi produziert Q5 nicht mehr in Ingolstadt

Ingolstadt - Audi will seinen Geländewagen Q5 künftig nicht mehr in Ingolstadt produzieren. Der Autobauer will statt dessen Milliarden in einen Standort in Mexiko stecken.
Audi produziert Q5 nicht mehr in Ingolstadt
Etikettenschwindel bei unseren Lebensmitteln

Etikettenschwindel bei unseren Lebensmitteln

München - Irreführende Verpackungen, unklare Regeln und ein Wirrwarr an Siegeln und Gütezeichen: Die Verbraucherzentrale schlägt Alarm und fordert strengere Regeln bei den …
Etikettenschwindel bei unseren Lebensmitteln
Schlecker-Zukunft in der Schwebe

Schlecker-Zukunft in der Schwebe

Ulm/Stuttgart - Die Gewerkschaft ver.di rechnet nicht mit schnellen Ergebnissen in den neuen Gesprächen über die Zukunft der insolventen Drogeriekette Schlecker. Investor-Kandidat …
Schlecker-Zukunft in der Schwebe
Verdi: Warnstreiks bei Banken

Verdi: Warnstreiks bei Banken

München  - Die Gewerkschaft Verdi hat für Ende April Warnstreiks bei deutschen Banken angekündigt. Die Beschäftigten fordern mehr Gehalt und warten bislang auf ein Angebot der …
Verdi: Warnstreiks bei Banken
Bisher 380 Milliarden Rettungsgeld für Athen

Bisher 380 Milliarden Rettungsgeld für Athen

Brüssel - Griechenland ist auf gutem Weg - so lautet die Zwischenbilanz aus Brüssel. Die EU-Kommission vergleicht die Milliardenhilfen mit dem Marshallplan. Und mahnt mehr …
Bisher 380 Milliarden Rettungsgeld für Athen
Arbeitgeber bieten Metallern drei Prozent mehr an

Arbeitgeber bieten Metallern drei Prozent mehr an

Köln - Bei den Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie haben die Arbeitgeber die Karten auf den Tisch gelegt: Sie bieten eine Erhöhung des Entgelts um drei Prozent …
Arbeitgeber bieten Metallern drei Prozent mehr an
Ex-Opel-Betriebsrat entlastet

Ex-Opel-Betriebsrat entlastet

Darmstadt/Rüsselsheim - Die Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen gegen den früheren Opel-Gesamtbetriebsratschef Klaus Franz wegen angeblich rechtswidriger Extra-Zahlungen an …
Ex-Opel-Betriebsrat entlastet
Fraunhofer-Gesellschaft: 1000 neue Stellen

Fraunhofer-Gesellschaft: 1000 neue Stellen

München - Die Fraunhofer-Gesellschaft will in diesem Jahr dank zahlreicher neuer Forschungsprojekte 1000 neue Arbeitsplätze schaffen.
Fraunhofer-Gesellschaft: 1000 neue Stellen
Spaniens Finanznot wächst

Spaniens Finanznot wächst

Madrid - Der angeschlagene spanische Bankensektor leidet zusehends unter einer Vielzahl notleidender Kredite. Die geplatzte Immobilienblase macht den Iberern schwer zu schaffen.
Spaniens Finanznot wächst
Regierung: "Spanien braucht kein Hilfsprogramm"

Regierung: "Spanien braucht kein Hilfsprogramm"

Madrid - Innerhalb der Eurozone brodelt ein Streit über die Vergabe von Hilfsgeldern aus dem Euro-Schutzschirm EFSF. Wird die Vergabe von Mitteln gelockert?
Regierung: "Spanien braucht kein Hilfsprogramm"
Frust und Resignation regieren Griechenland

Frust und Resignation regieren Griechenland

Athen - “Wachst wieder“, raten alle den schuldengeplagten Griechen. Sonst werde das Defizit nie schrumpfen. Doch wohlgemeinte Ratschläge können nicht verhindern, dass immer mehr …
Frust und Resignation regieren Griechenland
Daimler eröffnet Lkw-Werk in Indien

Daimler eröffnet Lkw-Werk in Indien

Oragadam/Stuttgart - Der Autobauer Daimler will sein Nischendasein auf dem rasant wachsenden Lkw-Markt Indien endlich beenden und der Konkurrenz dort das Fürchten lehren.
Daimler eröffnet Lkw-Werk in Indien
Deutsch-dänischer Tunnelbau verzögert sich

Deutsch-dänischer Tunnelbau verzögert sich

Kopenhagen/Hamburg - Die Planungen für die Querverbindung zwischen Deutschland und Dänemark laufen schon lange, eigentlich sollten die Bauarbeiten Mitte 2014 beginnen. Doch nun …
Deutsch-dänischer Tunnelbau verzögert sich
Pfizer vor Verkauf von Kindernahrungsgeschäft

Pfizer vor Verkauf von Kindernahrungsgeschäft

New York - Der weltgrößte Pharmakonzern Pfizer steht offenbar kurz vor dem Verkauf seines Kindernahrungsgeschäfts an Nestlé für neun Milliarden Dollar (6,9 Milliarden Euro).
Pfizer vor Verkauf von Kindernahrungsgeschäft
US-Milliardär Warren Buffett hat Krebs

US-Milliardär Warren Buffett hat Krebs

Omaha -Schock für die Fans von Starinvestor Warren Buffett: Der 81-Jährige hat Prostatakrebs in einem frühen Stadium. Das teilte der Milliardär am Dienstag den Anteilseignern …
US-Milliardär Warren Buffett hat Krebs
Siemens-Mitarbeiter angeklagt

Siemens-Mitarbeiter angeklagt

München - Ein erneuter Korruptionsfall bei Siemens wird seit Dienstag vor dem Münchner Landgericht verhandelt.
Siemens-Mitarbeiter angeklagt
Staatsschulden klettern auf 2,09 Billionen Euro

Staatsschulden klettern auf 2,09 Billionen Euro

Frankfurt - Der deutsche Schuldenberg ist im vergangenen Jahr nur noch langsam angewachsen. Die Staatsschulden kletterten 2011 im Vergleich zum Vorjahr um 32 Milliarden Euro zwar …
Staatsschulden klettern auf 2,09 Billionen Euro
Sparkassen stimmen BayernLB-Kompromiss zu

Sparkassen stimmen BayernLB-Kompromiss zu

Landshut - Die bayerischen Sparkassen wollen dem Kompromiss der EU und der Staatsregierung über ihre Beteiligung an dem Rettungspaket für die BayernLB zustimmen.
Sparkassen stimmen BayernLB-Kompromiss zu
Bald gibt es Fernseher bei Ikea

Bald gibt es Fernseher bei Ikea

Stockholm - Das schwedische Möbelhaus Ikea steigt ins Geschäft mit Unterhaltungselektronik ein. Künftig will das Unternehmen in Möbel eingebaute Fernseher und Musikanlagen …
Bald gibt es Fernseher bei Ikea
Audi kauft offenbar Ducati

Audi kauft offenbar Ducati

München - Die VW-Tochter Audi kauft nach Angaben aus Branchenkreisen den italienischen Luxus-Motorradbauer Ducati für rund 860 Millionen Euro.
Audi kauft offenbar Ducati
Kritik an Schlecker-Insolvenzverwalter 

Kritik an Schlecker-Insolvenzverwalter 

Ehingen - Die Gewerkschaft Verdi ist zwar zu Gesprächen über einen Sanierungsbeitrag der Beschäftigten bei Schlecker bereit, verlangt aber mehr Informationen zur Lage der …
Kritik an Schlecker-Insolvenzverwalter 
Versicherte schulden den Krankenkassen Milliarden

Versicherte schulden den Krankenkassen Milliarden

Berlin - Säumige Versicherte stehen bei den gesetzlichen Krankenkassen mit 1,53 Milliarden Euro in der Kreide. Die Ausstände sind sprunghaft angestiegen. Eine Kasse kämpft …
Versicherte schulden den Krankenkassen Milliarden
Sensation bei Militärausgaben

Sensation bei Militärausgaben

Stockholm - Die weltweiten Haushalte fürs Militär sind 2011 kaum gewachsen - und das erstmals seit Jahren. Doch: Deutschland befindet sich immer noch in der Top 10 und zwei Länder …
Sensation bei Militärausgaben
US-Mediziner Jim Yong Kim neuer Weltbank-Präsident

US-Mediziner Jim Yong Kim neuer Weltbank-Präsident

Washington - Der US-Mediziner Jim Yong Kim wird neuer Weltbank-Präsident. Der 52-Jährige solle die Nachfolge von Robert Zoellick antreten, der sein Amt im Sommer nach fünf Jahren …
US-Mediziner Jim Yong Kim neuer Weltbank-Präsident
Deutschen ist Konsum wichtiger als Altersvorsorge

Deutschen ist Konsum wichtiger als Altersvorsorge

Berlin - Das wichtigste Sparziel der Deutschen ist nicht mehr die Altersvorsorge. Wer Geld zur Seite legt, tut es in erster Linie, um es wieder auszugeben. Eine entsprechende …
Deutschen ist Konsum wichtiger als Altersvorsorge
Spanien rutscht tiefer in den Krisenstrudel

Spanien rutscht tiefer in den Krisenstrudel

Madrid - Für Spanien wird es an den Finanzmärkten immer enger. Die Alarmsignale für die Eurozone aus Madrid häufen sich. Und das Vertrauen an den Märkten schwindet weiter. Die …
Spanien rutscht tiefer in den Krisenstrudel
Kaffee wird billiger - Tchibo senkt Preise um 50 Cent

Kaffee wird billiger - Tchibo senkt Preise um 50 Cent

Hamburg - Kaffee in Deutschland wird wieder billiger. Marktführer Tchibo ging am Montag mit gutem Beispiel voran und senkte die Preise um 50 Cent je Pfund-Packung.
Kaffee wird billiger - Tchibo senkt Preise um 50 Cent
6000 Telekom-Mitarbeiter streiken

6000 Telekom-Mitarbeiter streiken

Dortmund - Im Tarifstreit mit der Telekom haben am Montag 6000 Service-Mitarbeiter des Konzerns unter anderem in Nordrhein-Westfalen und in Baden-Württemberg die Arbeit …
6000 Telekom-Mitarbeiter streiken
Ölpreise sinken

Ölpreise sinken

Singapur - Die Ölpreise sind am Montag mit der Aussicht auf eine Entspannung im Atomstreit mit dem Iran deutlich gesunken. Ein Barrel der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni …
Ölpreise sinken
Auto-Experte: Tankstellensterben wird Preisdruck erhöhen

Auto-Experte: Tankstellensterben wird Preisdruck erhöhen

Düsseldorf - In Deutschland wird es nach Einschätzung des Auto-Experten Ferdinand Dudenhöffer in den kommenden Jahren ein massives Tankstellensterben geben - zu Lasten des …
Auto-Experte: Tankstellensterben wird Preisdruck erhöhen
DGB: Viele Arbeitslose werden gleich Hartz-IV-Empfänger

DGB: Viele Arbeitslose werden gleich Hartz-IV-Empfänger

Berlin - Immer mehr Arbeitnehmer fallen nach Berechnungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) beim Verlust ihres Jobs direkt in die Grundsicherung.
DGB: Viele Arbeitslose werden gleich Hartz-IV-Empfänger
Verdi macht mit Warnstreiks Druck auf Telekom

Verdi macht mit Warnstreiks Druck auf Telekom

Bonn - Drei erfolglose Verhandlungsrunden und kein Angebot der Arbeitgeber: Jetzt zieht die Gewerkschaft Verdi im Tarifpoker bei der Telekom die Daumenschrauben an. Der Konzern …
Verdi macht mit Warnstreiks Druck auf Telekom
China will Währungskontrolle lockern

China will Währungskontrolle lockern

Peking - Die chinesische Zentralbank hat am Samstag eine leichte Aufweichung ihrer umstrittenen Kontrollen der Landeswährung angekündigt.
China will Währungskontrolle lockern
Dax mit großem Wochenverlust

Dax mit großem Wochenverlust

Frankfurt/Main - Enttäuschende Konjunkturdaten aus den USA und China sowie Sorgen um Spanien haben dem Dax den größten Wochenverlust in diesem Jahr eingebrockt.
Dax mit großem Wochenverlust
VW baut Macht bei MAN aus

VW baut Macht bei MAN aus

München - MAN ist noch fester in der Hand von Volkswagen. Die Wolfsburger haben Aktien dazugekauft und halten nun fast drei Viertel der Stammaktien des Münchner Lastwagenbauers.
VW baut Macht bei MAN aus
Italien: Mehr Selbstmorde durch Krise und Sparen

Italien: Mehr Selbstmorde durch Krise und Sparen

Rom - Die Wirtschaftskrise und die Sparpolitik der Regierung führen nach Einschätzung des Steuerzahlerbundes in Italien zu mehr Selbstmorden.
Italien: Mehr Selbstmorde durch Krise und Sparen