Telekom drängt ins Stromgeschäft

Telekom drängt ins Stromgeschäft

Bonn - Bei Festnetz und Mobilfunk brechen der Deutschen Telekom die Gewinne weg: Deshalb drängt der Telekommunikationskonzern nun ins Stromgeschäft.
Telekom drängt ins Stromgeschäft
Umwelthilfe mahnt Aldi und Rewe ab

Umwelthilfe mahnt Aldi und Rewe ab

Berlin - Der Streit um Einkaufstüten aus Bioplastik spitzt sich zu: Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat nun auch juristische Schritte gegen die Supermarktketten Aldi und Rewe …
Umwelthilfe mahnt Aldi und Rewe ab
Öl-Chefs: Gehaltssprünge dank hoher Spritpreise

Öl-Chefs: Gehaltssprünge dank hoher Spritpreise

Irving/San Ramon - Während die Autofahrer unter den hohen Spritpreisen ächzen, dürfen sich die Chefs der Ölmultis über kräftig gestiegene Gehälter freuen.
Öl-Chefs: Gehaltssprünge dank hoher Spritpreise
Spaniens Banken leihen sich Rekordsumme

Spaniens Banken leihen sich Rekordsumme

Madrid/Frankfurt - Spaniens angeschlagener Bankensektor ist wohl trotz der massiven Liquiditätsversorgung im Euroraum weiter in Geldnöten.
Spaniens Banken leihen sich Rekordsumme
Piraten wollen neue Wirtschaftspolitik

Piraten wollen neue Wirtschaftspolitik

Berlin/Düsseldorf - Das Programm der Überflieger ist noch Stückwerk. Aber in der Wirtschaftspolitik haben die Piraten bereits Anker geworfen.
Piraten wollen neue Wirtschaftspolitik
Inflation sinkt trotz Sprit-Abzocke

Inflation sinkt trotz Sprit-Abzocke

Wiesbaden - Rekordspritpreise haben den Autofahrern im März das Geld aus der Tasche gezogen. Dennoch ist die Inflation auf dem Rückzug - zumindest auf Jahressicht.
Inflation sinkt trotz Sprit-Abzocke
VW steigert Absatz um fast zehn Prozent

VW steigert Absatz um fast zehn Prozent

Wolfsburg - Europas größter Autohersteller Volkswagen hat zum ersten Mal in einem Quartal über zwei Millionen Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert.
VW steigert Absatz um fast zehn Prozent
Goldman bekommt Ärger wegen Anlagetipps: 22 Millionen Strafe

Goldman bekommt Ärger wegen Anlagetipps: 22 Millionen Strafe

New York - Neuer Ärger für Goldman Sachs: Gute Kunden könnten nach Ansicht von Finanzaufsehern an noch unveröffentlichte Analysteneinschätzungen gelangt sein.
Goldman bekommt Ärger wegen Anlagetipps: 22 Millionen Strafe
Weniger Treibhausgase in Deutschland

Weniger Treibhausgase in Deutschland

Berlin - Trotz der guten wirtschaftlichen Entwicklung und der Abschaltung von acht Atomkraftwerken ist der Treibhausgasausstoß 2011 um rund zwei Prozent zurückgegangen.
Weniger Treibhausgase in Deutschland
Rossmann profitiert von Schlecker-Pleite

Rossmann profitiert von Schlecker-Pleite

Burgwedel - Die Drogeriemarktkette Rossmann hat von der Pleite des Konkurrenten Schlecker profitiert und seine Position auf dem Markt verbessert. Branchenprimus bleibt allerdings …
Rossmann profitiert von Schlecker-Pleite
Sozialversicherung mit Milliarden-Überschuss

Sozialversicherung mit Milliarden-Überschuss

Wiesbaden - Weniger Arbeitslose und die Neuordnung des Arzneimittelmarktes zeigen Wirkung: Die Kassenlage der Sozialversicherungen ist so gut wie seit 2006 nicht mehr.
Sozialversicherung mit Milliarden-Überschuss
Sony will 10 000 Jobs abbauen

Sony will 10 000 Jobs abbauen

Tokio - Der japanische Elektronikkonzern Sony will im Zuge einer umfangreichen Umstrukturierung im laufenden Geschäftsjahr rund 10 000 Arbeitsplätze streichen.
Sony will 10 000 Jobs abbauen
Sparkassenverband: Versammlung wegen BayernLB

Sparkassenverband: Versammlung wegen BayernLB

München - Die 72 bayerischen Sparkassen werden in der kommenden Woche über ihren Beitrag zur Rettung der Bayerischen Landesbank beraten.
Sparkassenverband: Versammlung wegen BayernLB
Euro-Sorgenkinder: Höhere Kosten für frisches Geld

Euro-Sorgenkinder: Höhere Kosten für frisches Geld

Madrid/Rom - Die Schuldenkrise flammt wieder auf, die Skepsis an den Finanzmärkten ist zurück. Die Sorgenkinder Spanien und Italien rücken in den Fokus. Um neues Kapital …
Euro-Sorgenkinder: Höhere Kosten für frisches Geld
Schlecker-Frauen sollen auf Lohn verzichten

Schlecker-Frauen sollen auf Lohn verzichten

Ehingen - Poker um Sanierungsbeitrag: Der Schlecker-Insolvenzverwalter verlangt 15 Prozent Lohnverzicht von den Beschäftigten. Die Gewerkschaft stellt sich auf harte Verhandlungen …
Schlecker-Frauen sollen auf Lohn verzichten
Bayerischen Firmen winken Geschäfte in Kanada

Bayerischen Firmen winken Geschäfte in Kanada

São Paulo - Bayerische Unternehmen können auf lukrative Aufträge aus der kanadischen Provinz Québec hoffen. Einen entsprechenden Deal unterzeichnete Horst Seehofer auf eine seiner …
Bayerischen Firmen winken Geschäfte in Kanada
Mammutaufgabe: Berliner Flughafen zieht um

Mammutaufgabe: Berliner Flughafen zieht um

Schönefeld - In der Hauptstadt beginnt der größte Umzug, seit Bundestag und Regierung kamen. Hunderte Laster rollen von den alten zum neuen Flughafen. Doch das ist nichts gegen …
Mammutaufgabe: Berliner Flughafen zieht um
Spanien immer tiefer im Schuldenkrisen-Sumpf

Spanien immer tiefer im Schuldenkrisen-Sumpf

Madrid - Spanien wird in der europäischen Finanzkrise zunehmend zu einem Sorgenkind. Madrid kündigt immer neue Sparvorhaben an, kann das Misstrauen der Anleger aber nicht …
Spanien immer tiefer im Schuldenkrisen-Sumpf
Audi knackt historische Marke

Audi knackt historische Marke

Ingolstadt - Dank der enormen Nachfrage in China hat Audi das beste Quartal der Unternehmensgeschichte eingefahren. Zwei Modelle spielten dabei eine große Rolle.
Audi knackt historische Marke
Interessenten buhlen um Schlecker

Interessenten buhlen um Schlecker

Ehingen - Die Investorensuche bei der insolventen Drogeriekette Schlecker geht entgegen anderslautenden Medienberichten offenbar voran. Es soll sechs ernsthafte Interessenten …
Interessenten buhlen um Schlecker
Deutscher Exportmotor trotzt Schuldenkrise

Deutscher Exportmotor trotzt Schuldenkrise

Wiesbaden - Trotz aller Krisen: Waren “Made in Germany“ sind gefragt. Vor allem außerhalb Europas ist die Nachfrage groß. Die Exportnation Deutschland profitiert von der Erholung …
Deutscher Exportmotor trotzt Schuldenkrise
Um Sony steht es schlechter als gedacht

Um Sony steht es schlechter als gedacht

Tokio - Sony rechnet für dieses Geschäftsjahr mit einem doppelt so hohen Verlust wie bisher erwartet. 10.000 Stellen sollen weltweit gestrichen werden.
Um Sony steht es schlechter als gedacht
Was wird aus Schlecker?

Was wird aus Schlecker?

Ehingen - Für die Schlecker-Beschäftigten war es ein Osterfest zwischen Bangen und Hoffen. Ein Finanzinvestor hat sein Interesse an der insolventen Drogeriekette bestätigt. Sein …
Was wird aus Schlecker?
Audi schafft mehr neue Jobs als geplant

Audi schafft mehr neue Jobs als geplant

Ingolstadt - Angesichts des Absatzbooms schafft Audi deutlich mehr neue Jobs als geplant. Wie das Unternehmen am Ostermontag mitteilte, sollen in diesem Jahr in Deutschland rund …
Audi schafft mehr neue Jobs als geplant
Pilotenstreik: 126 Iberia-Flüge ausgefallen

Pilotenstreik: 126 Iberia-Flüge ausgefallen

Madrid - Die spanische Fluggesellschaft Iberia hat am Montag wegen eines Pilotenstreiks 126 Flüge abgesagt. Auch Verbindungen nach Deutschland waren betroffen.
Pilotenstreik: 126 Iberia-Flüge ausgefallen
Spritpreis-Wut: Freifahrt in Leipzig

Spritpreis-Wut: Freifahrt in Leipzig

Leipzig - Als Reaktion auf die Rekord-Spritpreise machen die Leipziger Verkehrsunternehmen Autofahrern nach Ostern ein verlockendes Angebot: vier Tage freie Fahrt mit Bus und Bahn.
Spritpreis-Wut: Freifahrt in Leipzig
Massiver Stellenabbau bei Sony

Massiver Stellenabbau bei Sony

Tokio - Der tief in den roten Zahlen steckende japanische Elektronikkonzern Sony plant einem Zeitungsbericht zufolge den Abbau von weltweit 10 000 Arbeitsplätzen.
Massiver Stellenabbau bei Sony
DIHK-Präsident fordert Europa-Reformen

DIHK-Präsident fordert Europa-Reformen

Berlin - Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Hans Heinrich Driftmann, dringt auf weitere “Reformanstrengungen“ in Europa.
DIHK-Präsident fordert Europa-Reformen
Jede vierte Kneipe seit 2001 geschlossen

Jede vierte Kneipe seit 2001 geschlossen

Berlin - Wie aus neuen Berechnungen hervorgeht, hat jede vierte Kneipe in Deutschland seit 2001 dicht gemacht. Was zu dem Gaststätten-Schwund geführt hat:
Jede vierte Kneipe seit 2001 geschlossen
Rösler rechnet mit Westerwelle ab

Rösler rechnet mit Westerwelle ab

Berlin - Ein Jahr nach der Übernahme des FDP-Vorsitzes hat Philipp Rösler die Politik seines Vorgängers Guido Westerwelle als zu einseitig kritisiert.
Rösler rechnet mit Westerwelle ab
Arbeitslose Spanier: Deutsche Wirtschaft soll helfen

Arbeitslose Spanier: Deutsche Wirtschaft soll helfen

Berlin - Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) wirbt dafür, dass die florierende deutsche Wirtschaft beim Abbau der Rekord-Jugendarbeitslosigkeit in Griechenland und …
Arbeitslose Spanier: Deutsche Wirtschaft soll helfen
Schäuble will Pendlerpauschale nicht erhöhen

Schäuble will Pendlerpauschale nicht erhöhen

Berlin - Millionen von Autofahrern ärgern sich über die hohen Spritpreise. Finanzminister Schäuble hat eine höhere Pendlerpauschale aber erneut abgelehnt. Heftige Kritik an den …
Schäuble will Pendlerpauschale nicht erhöhen
Warnung vor Überlastung der Stromnetze

Warnung vor Überlastung der Stromnetze

Passau - Eon-Vorstandsmitglied Klaus Dieter Maubach hat vor einer Überlastung der Stromnetze gewarnt und eindringlich zu einem größeren Tempo beim Ausbau gemahnt.
Warnung vor Überlastung der Stromnetze
FDP will Honorare der Ärzte erhöhen

FDP will Honorare der Ärzte erhöhen

Berlin - Die FDP möchte den Ärzten ein Zusatzeinkommen verschaffen: Nach Plänen  von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr sollen Ärzte dafür bezahlt werden, wenn sie ihre …
FDP will Honorare der Ärzte erhöhen
Adidas reduziert Sortiment drastisch

Adidas reduziert Sortiment drastisch

Frankfurt/Main - Der Sportartikelhersteller Adidas will in den kommenden Jahren seinen Gewinn kräftig steigern - und setzt dabei auch auf ein reduziertes Produktangebot.
Adidas reduziert Sortiment drastisch
Ermittlungen gegen Pharmafirmen und Krebsärzte

Ermittlungen gegen Pharmafirmen und Krebsärzte

Erfurt - Das Geschäft mit dem Krebs: Mehrere deutsche Staatsanwaltschaften ermitteln gegen Ärzte und Pharmafirmen wegen Bestechlichkeit.
Ermittlungen gegen Pharmafirmen und Krebsärzte
Jobwachstum in den USA abgeflaut

Jobwachstum in den USA abgeflaut

Washington - Ein gutes halbes Jahr vor den US-Präsidentenwahlen steht Amtsinhaber Obama zunehmend unter Druck, Erfolge zu präsentieren. Neueste Nachrichten vom Arbeitsmarkt tun …
Jobwachstum in den USA abgeflaut
Sprit-Ärger: Suche nach Lösungen schwierig

Sprit-Ärger: Suche nach Lösungen schwierig

München - Ostern ist da - und wieder beschäftigen die hohen Benzinpreise Autofahrer und Politiker. Doch die Debatte über Gegenmaßnahmen dreht sich inzwischen im Kreis.
Sprit-Ärger: Suche nach Lösungen schwierig
Was wurde aus dem Kirch-Imperium?

Was wurde aus dem Kirch-Imperium?

München - Fast alle Firmen der Kirch-Gruppe haben die Insolvenz vor zehn Jahren in der einen oder anderen Form überlebt. Viele Manager spielen heute noch in der ersten Liga mit. …
Was wurde aus dem Kirch-Imperium?
Tierquälerei? Neue Ermittlungen gegen Wiesenhof

Tierquälerei? Neue Ermittlungen gegen Wiesenhof

Hamburg/Berlin - Die Generalstaatsanwaltschaft in Celle hat weitere Ermittlungen gegen Deutschlands größten Geflügelkonzern Wiesenhof angeordnet. Grund: mögliche Tierquälerei.
Tierquälerei? Neue Ermittlungen gegen Wiesenhof
Staat dementiert Enstiegspläne bei Tennet

Staat dementiert Enstiegspläne bei Tennet

Berlin - Die Bundesregierung plant keinen Einstieg bei dem Höchstspannungsnetzbetreiber Tennet. Aber sie prüft andere Optionen, um die Energiewende nicht zu gefährden.
Staat dementiert Enstiegspläne bei Tennet
Trotz Eurokrise: Vier gute Nachrichten zu Ostern!

Trotz Eurokrise: Vier gute Nachrichten zu Ostern!

München - Die Eurokrise überschattet derzeit alles. Doch wir legen Ihnen zu Ostern vier richtig gute Nachrichten ins Nest. Es geht unter anderem um …
Trotz Eurokrise: Vier gute Nachrichten zu Ostern!
Immer mehr Spritdiebstähle

Immer mehr Spritdiebstähle

Hamburg - Die Preise bei Diesel und Bezin haben mittlerweile Rekordmarken erreicht. Für die Polizei heißt das vor allem: Die Kraftstoffdiebstähle sind stark angestiegen.
Immer mehr Spritdiebstähle
Investor aus Osteuropa will Schlecker kaufen

Investor aus Osteuropa will Schlecker kaufen

Stuttgart - Der Kreis möglicher Investoren, die Schlecker retten könnten, wird kleiner: Es sollen keine deutschen Bieter mehr in der engeren Auswahl sein. Dafür meldet sich laut …
Investor aus Osteuropa will Schlecker kaufen
Ferdinand Alexander Porsche gestorben

Ferdinand Alexander Porsche gestorben

Stuttgart - Ferdinand Alexander Porsche hat mit seinen Modellen Luxusträume erfüllt. Mit ihm schaffte es der Stuttgarter Autobauer bis an die Weltspitze. Jetzt ist der Designer im …
Ferdinand Alexander Porsche gestorben
Griechenland: Schuldenschnitt kommt voran

Griechenland: Schuldenschnitt kommt voran

Athen - Wer hätte es gedacht: Der EU-Mitgliedsstaat Griechenland sieht erstmals seit dem Ausbruch der Eurokrise, ein Licht am Ende des Schuldentunnels. Dennoch ist die Gefahr …
Griechenland: Schuldenschnitt kommt voran
Kabel Deutschland verklagt Telekom

Kabel Deutschland verklagt Telekom

München - Kabel Deutschland hat die Deutsche Telekom auf einen dreistelligen Millionenbetrag verklagt. Die beiden Parteien rechnen mit einem langwierigen Verfahren.
Kabel Deutschland verklagt Telekom
Q-Cells will Lieferanten bei der Stange halten

Q-Cells will Lieferanten bei der Stange halten

Bitterfeld-Wolfen - Was wird aus dem einst weltweit größten Solarzellenhersteller Q-Cells aus Bitterfeld-Wolfen und den Beschäftigten? Noch ist alles offen.
Q-Cells will Lieferanten bei der Stange halten
Montage des Hightech-Flieger A350 hat begonnen

Montage des Hightech-Flieger A350 hat begonnen

Toulouse - Am französischen Airbus-Standort Toulouse hat die Endmontage des neuen europäischen Hightech-Flugzeugs A350 XWB begonnen. Die Machine ist in allen Belangen ein Airbus …
Montage des Hightech-Flieger A350 hat begonnen
Handelspartner außerhalb der EU immer wichtiger

Handelspartner außerhalb der EU immer wichtiger

Wiesbaden - „Made in Germany“ ist weltweit gefragt. Das hilft Deutschlands Exporteuren in Zeiten wie der Euro-Schuldenkrise. Selbst den Spritpreisen an den Zapfsäulen kann der …
Handelspartner außerhalb der EU immer wichtiger
Droege-Gruppe bestätigt Interesse an Schlecker

Droege-Gruppe bestätigt Interesse an Schlecker

Düsseldorf - Das Beratungs- und Investmenthaus Droege hat sein Interesse an der insolventen Drogeriekette Schlecker bekräftigt. Dem Unternehmen gefällt das Potential von Schlecker.
Droege-Gruppe bestätigt Interesse an Schlecker
Air Berlin steigert Auslastung mit weniger Passagieren

Air Berlin steigert Auslastung mit weniger Passagieren

Berlin - Die Schrumpfkur bei Air Berlin zeigt Wirkung. Trotz weniger Passagiere ist das Unternehmen auf dem besten Weg wieder rentabel zu werden.
Air Berlin steigert Auslastung mit weniger Passagieren
Studie: Autofahrer werden abgezockt

Studie: Autofahrer werden abgezockt

Berlin - Eine Studie scheint nun den Beweis zu liefern: Autofahrer müssen an der Tankstelle viel mehr bezahlen, als es allein durch die hohen Ölpreise gerechtfertigt wäre.
Studie: Autofahrer werden abgezockt
Konkrete Kaufgebote für Schlecker

Konkrete Kaufgebote für Schlecker

Stuttgart - Wie geht es weiter mit der insolventen Drogeriekette Schlecker? Offenbar gibt es bereits Interessenten, die an einem Kauf interessiert wären.
Konkrete Kaufgebote für Schlecker
Elfjähriger will Griechenland retten

Elfjähriger will Griechenland retten

Breedenbroek - Jurre Hermans ist nur ein mittelmäßiger Schüler, dennoch sorgt sich der Elfjährige um den Euro. Bei einem hochdotierten Wirtschaftspreis sorgte seine Rettungsidee …
Elfjähriger will Griechenland retten
Deutsch-Schweizer Steuerabkommen soll verschärft werden

Deutsch-Schweizer Steuerabkommen soll verschärft werden

Berlin - Der Tag der Wahrheit im deutsch-schweizerischen Steuerstreit naht: Das nachgebesserte Abkommen soll unterschrieben werden. Grüne und SPD müssen Farbe bekennen - und …
Deutsch-Schweizer Steuerabkommen soll verschärft werden
Yahoo streicht 2000 Stellen

Yahoo streicht 2000 Stellen

New York - Der kriselnde Internet-Konzern Yahoo streicht bei seinem nächsten massiven Stellenabbau rund 2000 der noch 14 000 Arbeitsplätze. Damit sollen rund 375 Millionen Dollar …
Yahoo streicht 2000 Stellen
Nachtflugverbot für Frankfurt bestätigt

Nachtflugverbot für Frankfurt bestätigt

Leipzig - Die Menschen rund um den Frankfurter Flughafen sollen ruhig schlafen können. Das Bundesverwaltungsgericht bestätigt ein Nachtflugverbot. Lärmgegner können sich freuen, …
Nachtflugverbot für Frankfurt bestätigt
Schlecker: Beschäftigte sollen blechen

Schlecker: Beschäftigte sollen blechen

Ehingen - Nach dem 11 000 Mitarbeiter ihre Jobs verloren haben, werden nun Verhandlungen für die verbliebene Belegschaft geführt. Es geht um die Arbeitsbedingungen während der …
Schlecker: Beschäftigte sollen blechen
EZB tastet Leitzins nicht an

EZB tastet Leitzins nicht an

Frankfurt/Main - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins für die 17 Länder der Eurozone nicht verändert. Günstige Kredite könnten in Deutschland zu einer …
EZB tastet Leitzins nicht an
Millionen Eon-Kunden müssen mehr bezahlen

Millionen Eon-Kunden müssen mehr bezahlen

Düsseldorf - Die Welle der Strompreiserhöhungen geht weiter. Von Juni an müssen mehrere Millionen Eon-Kunden zwischen 4,4 und sieben Prozent mehr bezahlen.
Millionen Eon-Kunden müssen mehr bezahlen
Burger King zurück an der Börse

Burger King zurück an der Börse

New York - Es ist keine zwei Jahre her, da schluckte ein Finanzinvestor Burger King und nahm den McDonald's-Rivalen von der Börse. Genau dorthin kehrt der Bulettenbrater nun …
Burger King zurück an der Börse
Kartellamt geht gegen Mineralölkonzerne vor

Kartellamt geht gegen Mineralölkonzerne vor

Berlin - Nach Beschwerden freier Tankstellen über die Preisgestaltung der Mineralölkonzerne schaltet sich das Bundeskartellamt ein. Die Behörde hat ein Wettbewerbsverfahren …
Kartellamt geht gegen Mineralölkonzerne vor
Credit Suisse verbietet Deutschland-Reisen

Credit Suisse verbietet Deutschland-Reisen

Berlin - Die schweizerische Bank Credit Suisse hat ihren Kundenberaten laut einem Zeitungsbericht verboten, nach Deutschland zu reisen.
Credit Suisse verbietet Deutschland-Reisen
Schoko-Klage: Milka gewinnt gegen Ritter

Schoko-Klage: Milka gewinnt gegen Ritter

Berlin - Der Schokoladenhersteller Ritter-Sport muss sich nun doch mit den “Doppelquadrate“-Tafeln seines Konkurrenten Milka abfinden.
Schoko-Klage: Milka gewinnt gegen Ritter
Pendlerpauschale hält mit Kosten nicht Schritt

Pendlerpauschale hält mit Kosten nicht Schritt

Berlin - Die Befürworter einer höheren Pendlerpauschale in der schwarz-gelben Koalition bekommen durch eine aktuelle Studie des Bundestags Auftrieb.
Pendlerpauschale hält mit Kosten nicht Schritt
Börsenaufsicht nimmt Groupon unter die Lupe

Börsenaufsicht nimmt Groupon unter die Lupe

New York - Die überraschende Korrektur der ersten Quartalszahlen der Schnäppchen-Website Groupon ruft laut einem Zeitungsbericht die US-Börsenaufsicht SEC auf den Plan.
Börsenaufsicht nimmt Groupon unter die Lupe
Verkehrsclub fordert noch höheren Spritpreis

Verkehrsclub fordert noch höheren Spritpreis

Berlin - Der umweltorientierte Verkehrsclub Deutschland (VCD) hält das Benzin hierzulande noch für zu billig. “Für die Autoindustrie und die Gutverdiener sind die Spritpreise …
Verkehrsclub fordert noch höheren Spritpreis
FDP verteidigt ihre Haltung zu Schlecker

FDP verteidigt ihre Haltung zu Schlecker

Berlin - FDP-Generalsekretär Patrick Döring verteidigt die Ablehnung staatlicher Bürgschaften. Durch sie sollte eine Auffanggesellschaft für die Beschäftigten von Schlecker …
FDP verteidigt ihre Haltung zu Schlecker
Goldman Sachs ernennt Hauptgeschäftsführer

Goldman Sachs ernennt Hauptgeschäftsführer

New York - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat einen Hauptgeschäftsführer berufen. Den Posten werde James J. Schiro übernehmen, teilte die Bank am Montag mit.
Goldman Sachs ernennt Hauptgeschäftsführer
Solarkonzern Q-Cells geht in die Insolvenz

Solarkonzern Q-Cells geht in die Insolvenz

Bitterfeld-Wolfen - Die Pleitewelle in der deutschen Solarbranche hat nun auch das frühere Aushängeschild Q-Cells erwischt. Das Management hofft auf eine Zukunft mit Hilfe des …
Solarkonzern Q-Cells geht in die Insolvenz
Arbeitslosigkeit in Europa so hoch wie nie

Arbeitslosigkeit in Europa so hoch wie nie

Luxemburg - Niemals waren in der EU so viele Menschen arbeitslos. Die Arbeitslosenquote erreicht erstmals seit 1997 wieder 10,2 Prozent, das sind fast 25 Millionen Menschen. Und …
Arbeitslosigkeit in Europa so hoch wie nie
Keine Preisanhebungen für Ostereier

Keine Preisanhebungen für Ostereier

Berlin - Ostereier werden für Supermarktkunden nach Einschätzung des Bundesverbraucherministeriums zum diesjährigen Fest nicht teurer. Dabei ist das Angebot derzeit knapp.
Keine Preisanhebungen für Ostereier
Sollte die Pendlerpauschale erhöht werden?

Sollte die Pendlerpauschale erhöht werden?

Berlin - Die hohen Benzinpreise sorgen für Zoff in der Koalition. Während die FDP für eine Erhöhung der Pendlerpauschale plädiert, ist die CDU dagegen. Hier ihre Positionen:
Sollte die Pendlerpauschale erhöht werden?
Benzin-Wahnsinn und kein Ende in Sicht

Benzin-Wahnsinn und kein Ende in Sicht

Berlin - Eine Entspannung auf dem Benzinmarkt ist nach Expertenansicht mittelfristig nicht zu erwarten. Der Volkswirtschaftler Hanno Beck erklärt, warum das so ist.
Benzin-Wahnsinn und kein Ende in Sicht
Gute Nachricht: CO2-Ausstoß bei Industrieanlagen sinkt

Gute Nachricht: CO2-Ausstoß bei Industrieanlagen sinkt

Berlin - Der Kohlendioxid-Ausstoß der deutschen Industrieanlagen ist im vergangenen Jahr trotz des vergleichsweise hohen Wachstums um ein Prozent gesunken.
Gute Nachricht: CO2-Ausstoß bei Industrieanlagen sinkt
Sex-Anzeigen und Menschenhandel: Goldman steigt aus

Sex-Anzeigen und Menschenhandel: Goldman steigt aus

New York - Goldman Sachs hat sich von einem Verlag getrennt, dessen Internetseite Prostitution und Menschenhandel fördern soll. Dabei musste die Großbank enorme Verluste in Kauf …
Sex-Anzeigen und Menschenhandel: Goldman steigt aus
DIHK-Chef: Benzinpreise gefährden Wachstum

DIHK-Chef: Benzinpreise gefährden Wachstum

Berlin - In der Union lässt der Widerstand gegen eine höhere Pendlerpauschale zur Entlastung der Autofahrer nach. Die Industrie befürchtet Wachstumsdämpfer durch die steigenden …
DIHK-Chef: Benzinpreise gefährden Wachstum
Mehr Millionäre verhelfen Rolls-Royce zu Wachstum

Mehr Millionäre verhelfen Rolls-Royce zu Wachstum

Hamburg - Der britische Luxusauto-Hersteller Rolls-Royce will von der wachsenden Zahl der Millionäre profitieren und seinen Absatz auch 2012 entsprechend steigern.
Mehr Millionäre verhelfen Rolls-Royce zu Wachstum
Mehrere potenzielle Investoren für Schlecker

Mehrere potenzielle Investoren für Schlecker

Ehingen - Bei Schlecker sind nach Angaben des Insolvenzverwalters nach wie vor mehrere potenzielle Investoren in der engeren Auswahl. Auch die Kinder des Gründers überlegen sich …
Mehrere potenzielle Investoren für Schlecker
Mercedes muss Milliarden sparen

Mercedes muss Milliarden sparen

Oberpfaffenhofen - Mercedes muss in den kommenden fünf Jahren mehrere Milliarden Euro einsparen. Der Grund dafür liegt in der erwarteten Steigerung der Einkaufskosten.
Mercedes muss Milliarden sparen