Aus Schlecker-Filialen soll "dayli" werden

Aus Schlecker-Filialen soll "dayli" werden

Stuttgart - Als Nahversorger sollen zahlreiche Schlecker-Filialen neu eröffnen und Tausende ehemalige Beschäftigte wieder in Lohn und Brot bringen. Aus den Filialen soll die Kette …
Aus Schlecker-Filialen soll "dayli" werden
EADS-Tochter Cassidian baut Hunderte Stellen ab

EADS-Tochter Cassidian baut Hunderte Stellen ab

Unterschleißheim - Die EADS-Militärtochter Cassidian streicht in den kommenden zwei Jahren bis zu 850 Arbeitsplätze. Das Unternehmen kündigte am Freitag in Unterschleißheim ein …
EADS-Tochter Cassidian baut Hunderte Stellen ab
Bauernverband gegen Pferdesteuern

Bauernverband gegen Pferdesteuern

Berlin - Der Deutsche Bauernverband hat vor der Einführung von Pferdesteuern gewarnt. Welche Bedenken der Bauernverband hat:
Bauernverband gegen Pferdesteuern
Milliardendeal für Metro

Milliardendeal für Metro

Düsseldorf - Deutschlands größter Handelskonzern Metro verkauft das Osteuropa-Geschäft seiner Supermarkt-Tochter Real für 1,1 Milliarden Euro an den französischen Rivalen Auchan.
Milliardendeal für Metro
Neues Opel-Modell für Eisenach?

Neues Opel-Modell für Eisenach?

Rüsselsheim/Eisenach - Der Anlauferfolg des neuen Opel-Modells Mokka hat bei dem angeschlagenen Autobauer Hoffnung auf eine ausgeweitete Produktion in Europa geweckt.
Neues Opel-Modell für Eisenach?
Einzelhandel klagt über Umsatzrückgang

Einzelhandel klagt über Umsatzrückgang

Wiesbaden - Die deutschen Einzelhändler erwarten Rekordumsätze im Weihnachtsgeschäft. Doch vor den starken Monaten November und Dezember gab es erst einmal eine Enttäuschung.
Einzelhandel klagt über Umsatzrückgang
Euro-Zone: So viele Arbeitslose wie noch nie

Euro-Zone: So viele Arbeitslose wie noch nie

Brüssel - Die Schuldenkrise nimmt Europas Arbeitsmärkte in die Zange. Die Arbeitslosenzahlen erreichen den nächsten Rekordstand. Vor allem in Krisenländern wie Griechenland und …
Euro-Zone: So viele Arbeitslose wie noch nie
Porsche bleibt Deutschland treu

Porsche bleibt Deutschland treu

Atlanta - Porsche verkauft die meisten seiner Autos in den USA und China. Gebaut werden die legendären Sportwagen in Deutschland. Für Porsche-Chef Müller kommt eine Produktion im …
Porsche bleibt Deutschland treu
Korruptionsverdacht bei ThyssenKrupp

Korruptionsverdacht bei ThyssenKrupp

Essen - Erst das Schienenkartell, dann Luxus-Pressereisen - und jetzt dubiose Zahlungen bei einer Tochterfirma: Der ThyssenKrupp-Konzern kommt nicht aus den Schlagzeilen.
Korruptionsverdacht bei ThyssenKrupp
Osram baut im Ausland tausende Stellen ab

Osram baut im Ausland tausende Stellen ab

München - Der Wandel auf dem Lichtmarkt macht Osram seit längerem zu schaffen. Tausende Stellen hat die Siemens-Tochter bereits gestrichen, nun kommen weitere hinzu.
Osram baut im Ausland tausende Stellen ab
Keine Lebkuchen mehr von Bahlsen

Keine Lebkuchen mehr von Bahlsen

Hannover - Alle Jahre wieder haben viele Deutsche ihre Weihnachtskekse, Stollen und Lebkuchen beim Traditionsbäcker Bahlsen gekauft. Bald ist damit Schluss - die Hannoveraner …
Keine Lebkuchen mehr von Bahlsen
Flughafen: Baukosten durch Zuschuss gedeckt

Flughafen: Baukosten durch Zuschuss gedeckt

Berlin - Auf der Flughafenbaustelle in Berlin bewegt sich weiter wenig. Unbezahlte Rechnungen könnten für neue Verzögerungen sorgen. Zumindest das Geld aber soll reichen, …
Flughafen: Baukosten durch Zuschuss gedeckt
Ökostrom-Förderung auf dem Prüfstand

Ökostrom-Förderung auf dem Prüfstand

Brüssel - Die EU-Kommission nimmt die Ökostrom-Förderung und Rabatte für die Industrie in Deutschland unter die Lupe.
Ökostrom-Förderung auf dem Prüfstand
Keine Massenentlassungen bei Air Berlin

Keine Massenentlassungen bei Air Berlin

New York - Bei der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft Air Berlin droht nach den Worten von Firmenchef Hartmut Mehdorn trotz Sparzwang kein personeller Kahlschlag.
Keine Massenentlassungen bei Air Berlin
Stillstand auf dem Arbeitsmarkt

Stillstand auf dem Arbeitsmarkt

Nürnberg - Die Konjunktur trübt sich ein - inzwischen fallen auch erste Schatten auf den deutschen Arbeitsmarkt. Für Arbeitslose sind damit im November die Chancen auf einen …
Stillstand auf dem Arbeitsmarkt
Bahn: Finanzlücke bei Schienennetz

Bahn: Finanzlücke bei Schienennetz

Berlin - Die Deutsche Bahn befürchtet Lücken bei der Finanzierung des Schienennetzes. Die Kosten für die Instandhaltung macht den Verantwortlichen Sorgen.
Bahn: Finanzlücke bei Schienennetz
Siemens: Erst 2014 geht's wieder aufwärts

Siemens: Erst 2014 geht's wieder aufwärts

München - Siemens hat sich nach einem schwierigen Geschäftsjahr ein Sparpaket verordnet. Zudem werden viele Geschäfte auf den Prüfstand gestellt. Aber erst 2014 wird es wohl …
Siemens: Erst 2014 geht's wieder aufwärts
Steuerbetrug? Razzia bei HypoVereinsbank

Steuerbetrug? Razzia bei HypoVereinsbank

München - Mehr als 60 Staatsanwälte, Polizisten und Steuerfahnder haben die HypoVereinsbank durchsucht. Der Verdacht: schwere Steuerhinterziehung. Insgesamt geht es um mehr als …
Steuerbetrug? Razzia bei HypoVereinsbank
VW schließt Frieden mit den Chinesen

VW schließt Frieden mit den Chinesen

Peking - VW will Weltmarktführer werden. Ohne den größten Automarkt in China ist das nicht zu schaffen. Nach Berichten über Spannungen mit dem chinesischen Partner FAW …
VW schließt Frieden mit den Chinesen
Rösler verteidigt höhere Kosten für Stromkunden

Rösler verteidigt höhere Kosten für Stromkunden

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat Preisaufschläge für Stromverbraucher verteidigt. Aufkommende Lasten müssten zwischen Betreibern und Verbrauchern …
Rösler verteidigt höhere Kosten für Stromkunden
Windkraft-Probleme: Bürger müssen mehr zahlen

Windkraft-Probleme: Bürger müssen mehr zahlen

Berlin - Mehr Stromleitungen braucht das Land. Eine neue Erhebung zeigt: Die Zahl der zwangsweise abgeschalteten Windparks hat sich verdreifacht. Die Entschädigungen dafür zahlen …
Windkraft-Probleme: Bürger müssen mehr zahlen
Topmanagerin Kux verlässt Siemens

Topmanagerin Kux verlässt Siemens

München - Einkaufsvorstand Barbara Kux wird den Siemens-Konzern im Herbst 2013 verlassen. Sie habe selbst vorgeschlagen, das ihr im Herbst 2013 auslaufender Vertrag nicht …
Topmanagerin Kux verlässt Siemens
Arge: Kurzarbeit zu Leiharbeit ausweiten

Arge: Kurzarbeit zu Leiharbeit ausweiten

Hamburg - Die Bundesagentur für Arbeit befürwortet eine Ausweitung der Kurzarbeit auf Leiharbeit.
Arge: Kurzarbeit zu Leiharbeit ausweiten
Opel will 300 Jobs in Bochum streichen

Opel will 300 Jobs in Bochum streichen

Bochum/Düsseldorf - Der Autobauer Opel will sein Getriebewerk in Bochum Ende 2013 schließen und damit rund 300 Arbeitsplätze einsparen.
Opel will 300 Jobs in Bochum streichen
Neuer Vertrag für Bahnchef Grube

Neuer Vertrag für Bahnchef Grube

München - Der Vertrag von Bahnchef Rüdiger Grube soll offenbar schon vorzeitig verlängert werden. Für die Aufsichtsräte dürfte das eine Überraschung sein.
Neuer Vertrag für Bahnchef Grube
Fußball, Schweine - und jetzt auch Medizin

Fußball, Schweine - und jetzt auch Medizin

Rheda-Wiedenbrück - Der Fleischriese Tönnies steigt in die Pharma-Branche ein. Der größte Schweinefleisch-Vermarkter Europas wird künftig den Grundstoff für den …
Fußball, Schweine - und jetzt auch Medizin
Hier werden die Schlecker-Reste versteigert

Hier werden die Schlecker-Reste versteigert

Ehingen - Vor einem Jahr schlug im Schlecker-Zentrallager noch das Herz des Drogerie-Imperiums. Nun wird dort ausverkauft. Handwerker und Einzelhändler sichern sich bei einer …
Hier werden die Schlecker-Reste versteigert
Hier werden die Reste von Schlecker versteigert

Hier werden die Reste von Schlecker versteigert

Hier werden die Reste von Schlecker versteigert
BP gibt Nordsee-Felder für 1,1 Milliarden ab

BP gibt Nordsee-Felder für 1,1 Milliarden ab

London - Der britische Mineralölkonzern BP verkauft Öl- und Gasfelder in der Nordsee für 1,1 Milliarden US-Dollar an Abu Dhabi.
BP gibt Nordsee-Felder für 1,1 Milliarden ab
Mehr Arbeitslose im November

Mehr Arbeitslose im November

Nürnberg - Weniger Jobs, mehr Arbeitslose - auf diesen Nenner lässt sich derzeit die Lage auf dem Arbeitsmarkt bringen. Fachleute rechnen auch für die kommenden Monate mit keiner …
Mehr Arbeitslose im November
ThyssenKrupp droht Milliarden-Desaster

ThyssenKrupp droht Milliarden-Desaster

Essen - Zwei Stahlwerke drohen bei ThyssenKrupp zum Milliarden-Desaster zu werden. Bis zu elf Milliarden Euro könnte das Unternehmen laut Zeitungsbericht beim geplanten Verkauf …
ThyssenKrupp droht Milliarden-Desaster
Google-Chef trifft US-Kartellwächter

Google-Chef trifft US-Kartellwächter

Washington - Google kämpft auf höchster Ebene gegen eine mögliche Wettbewerbsklage der US-Regierung. Selbst Konzernchef und Mitgründer Larry Page soll direkt mit den …
Google-Chef trifft US-Kartellwächter
Deutsche stehen auf Ökostrom

Deutsche stehen auf Ökostrom

Berlin - Trotz höherer Kosten unterstützen die meisten Deutschen weiterhin die Energiewende und den verstärkten Ausbau erneuerbarer Energien.
Deutsche stehen auf Ökostrom
Karten-Panne: Apple feuert Manager

Karten-Panne: Apple feuert Manager

New York - Apple hat laut Medienberichten nach dem Debakel mit seinem ersten eigenen Karten-Dienst den direkt Verantwortlichen gefeuert.
Karten-Panne: Apple feuert Manager
Bis zu 42,5 Milliarden für neue Netze nötig

Bis zu 42,5 Milliarden für neue Netze nötig

Berlin - Neben den Investitionen in neue Stromautobahnen ist auch eine zweistellige Milliarden-Summe für den Ausbau der unteren Verteilnetzebenen in Deutschland notwendig.
Bis zu 42,5 Milliarden für neue Netze nötig
Swiss Life schafft Marke AWD ab - 300 Jobs weg

Swiss Life schafft Marke AWD ab - 300 Jobs weg

Zürich - Der Unternehmer Carsten Maschmeyer hatte den AWD gegründet, später übernahm dann ein Schweizer Versicherungskonzern den Finanzvertrieb. Der kann mit der Marke nun nichts …
Swiss Life schafft Marke AWD ab - 300 Jobs weg
Wie sicher ist unsere Stromversorgung? Fragen & Antworten

Wie sicher ist unsere Stromversorgung? Fragen & Antworten

Wie sicher ist unsere Stromversorgung? Fragen & Antworten
Wie sicher ist unsere Stromversorgung? Fragen & Antworten
Hohe Schäden durch Wirtschaftskriminalität

Hohe Schäden durch Wirtschaftskriminalität

Frankfurt/Main - Wirtschaftskriminelle sorgen regelmäßig für Milliarden-Schäden. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen schützten sich nicht ausreichend, warnen zumindest …
Hohe Schäden durch Wirtschaftskriminalität
Ericsson klagt gegen Samsung

Ericsson klagt gegen Samsung

Stockholm - Auch der Netzwerkausrüster Ericsson steigt jetzt in den weltweiten Mobilfunk-Patentkonflikt ein. Das schwedische Unternehmen verklagte Samsung in den USA.
Ericsson klagt gegen Samsung
Strom: Netzagentur rät zu Preisvergleich

Strom: Netzagentur rät zu Preisvergleich

Bonn - Noch immer verharren fast 40 Prozent der Verbraucher in besonders teuren Tarifen. Dabei könnte ein Wechsel des Anbieters helfen.
Strom: Netzagentur rät zu Preisvergleich
Milchbauern protestieren in Brüssel

Milchbauern protestieren in Brüssel

Brüssel - Milchbauern aus mehreren Ländern Europas haben am Dienstag ihren Protest gegen die aus ihrer Sicht zu niedrigen Milchpreise fortgesetzt.
Milchbauern protestieren in Brüssel
Nächste Panne bei Berliner Flughafen

Nächste Panne bei Berliner Flughafen

Potsdam/Berlin - Der von einer Pannenserie begleitete künftige Hauptstadtflughafen in Berlin wird einem Gutachten zufolge das erwartete Passagieraufkommen nicht bewältigen können.
Nächste Panne bei Berliner Flughafen
Deutsche Lebkuchen weltweit gefragt

Deutsche Lebkuchen weltweit gefragt

Wiesbaden - Lebkuchen aus Deutschland ist in aller Munde. Sogar in Brasilien sind die deutschen Produkte heiß begehrt. Doch wir importieren auch knapp 5000 Tonnen der Nascherei.
Deutsche Lebkuchen weltweit gefragt
Deutsche Wirtschaft wächst 2013 nur schwach

Deutsche Wirtschaft wächst 2013 nur schwach

Paris - Maue Wirtschaftsaussichten und steigende Arbeitslosenzahlen: Nach Einschätzung der OECD werden die Euro-Staaten nur langsam aus der Krise kommen. Wenn überhaupt...
Deutsche Wirtschaft wächst 2013 nur schwach
EuGH sagt Ja zum Dauer-Rettungsschirm

EuGH sagt Ja zum Dauer-Rettungsschirm

Luxemburg - Juristischer Sieg für die Euro-Retter: Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg schmetterte die Einwände eines irischen Kritikers ab. Der Abgeordnete hatte gegen den …
EuGH sagt Ja zum Dauer-Rettungsschirm
Lehman Brothers verkauft sein bestes Stück

Lehman Brothers verkauft sein bestes Stück

New York - Die Gläubiger der Pleitebank Lehman Brothers dürfen sich über einen milliardenschweren Geldsegen freuen. Lehman verkauft den größten Schatz der Firma.
Lehman Brothers verkauft sein bestes Stück
Öffentlicher Nahverkehr wird teurer

Öffentlicher Nahverkehr wird teurer

Berlin - Viele Nahverkehrskunden müssen ab 1. Januar tiefer in die Tasche greifen. Warum die Unternehmen die Preise erhöhen.
Öffentlicher Nahverkehr wird teurer
Europäischer Gerichtshof urteilt über ESM

Europäischer Gerichtshof urteilt über ESM

Luxemburg - Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg urteilt am Dienstag über die Rechtmäßigkeit des dauerhaften Euro-Rettungsschirms ESM - ein Richterspruch …
Europäischer Gerichtshof urteilt über ESM
Stromnetze haben offenbar eklatante Schwächen

Stromnetze haben offenbar eklatante Schwächen

Berlin - Den deutschen Stromnetzen droht nach einem Bericht der Kollaps. Häufiger denn je mussten die Betreiber von Stromübertragungsnetzen eingreifen.
Stromnetze haben offenbar eklatante Schwächen
Amazon nimmt drei Milliarden Dollar ein

Amazon nimmt drei Milliarden Dollar ein

Seattle (dpa) - Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat sich drei Milliarden Dollar am Kapitalmarkt besorgt. Die Anleihen haben eine Laufzeit bis 2015, 2017 und 2022, wie aus …
Amazon nimmt drei Milliarden Dollar ein
50.000 Otto-Kunden ordern kostenlos

50.000 Otto-Kunden ordern kostenlos

Hamburg - Ein Technikproblem beim Versandhändler Otto hat in der Nacht zum Montag 50.000 Kunden zu vermeintlich kostenfreien Bestellungen animiert.
50.000 Otto-Kunden ordern kostenlos
Exporte knacken erneut die Billionen-Marke

Exporte knacken erneut die Billionen-Marke

Berlin - Der Jahreswert der deutschen Exporte überschreitet nach Angaben des Bundesverbands Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) zum zweiten Mal eine Billion Euro.
Exporte knacken erneut die Billionen-Marke
Geringe deutsche Löhne belasten Eurozone

Geringe deutsche Löhne belasten Eurozone

Berlin - Die Lohnzurückhaltung der vergangenen Jahre in Deutschland hat laut einer Studie der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung die Stabilität in der Eurozone belastet. …
Geringe deutsche Löhne belasten Eurozone
Ulrich Grillo ist neuer BDI-Präsident

Ulrich Grillo ist neuer BDI-Präsident

Berlin - Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat den 53 Jahre alten Ulrich Grillo zum neuen Präsidenten gewählt.
Ulrich Grillo ist neuer BDI-Präsident
Versicherer müssen für Hurrikan "Sandy" mehr zahlen

Versicherer müssen für Hurrikan "Sandy" mehr zahlen

Zürich - Häuser verwüstet, U-Bahn-Tunnel überflutet, Stromausfälle: Hurrikan „Sandy“ verursachteschwere Zerstörungen. Die Versicherer müssen mehr Schadensersatz zahlen als gedacht.
Versicherer müssen für Hurrikan "Sandy" mehr zahlen
Deutsche-Bank-Chef wird Bankenpräsident

Deutsche-Bank-Chef wird Bankenpräsident

Frankfurt/Main - Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen wird neuer Bankenpräsident. Der 64-Jährige übernimmt den Posten zum 15. April 2013,
Deutsche-Bank-Chef wird Bankenpräsident
Prognose: Deutliches Plus für Rentner

Prognose: Deutliches Plus für Rentner

Berlin - Sie klingt gut: die Voraussage für die Rentensteigerungen der kommenden Jahre. Doch nur wenn alle Annahmen in den Modellrechnungen stimmen, können die Bezüge der …
Prognose: Deutliches Plus für Rentner
Nokia verliert Kamera-Chef

Nokia verliert Kamera-Chef

Berlin - Damian Dinning, Nokias langjähriger Kamera-Chef, verlässt das finnische Unternehmen. Er verlasse Nokia aus persönlichen Gründen, teilte Dinning in einem Blog-Post am …
Nokia verliert Kamera-Chef
Streit über Ärzthonorare geht weiter

Streit über Ärzthonorare geht weiter

Berlin - Nach der Einigung über die Ärztehonorare für das kommende Jahr streiten Mediziner und Kassen auf Landesebene weiter über die Auslegung der Beschlüsse.
Streit über Ärzthonorare geht weiter
Mehr Akademiker unter den Einwanderern

Mehr Akademiker unter den Einwanderern

Nürnberg - Unter die Einwanderer nach Deutschland mischen sich zunehmend Akademiker. Vor allem nehmen die Migranten aus der EU hier eine Arbeit auf.
Mehr Akademiker unter den Einwanderern
Jung, sozial schwach - und ohne Chance

Jung, sozial schwach - und ohne Chance

Berlin - Einmal arm, immer arm. Das glauben in Deutschland viele Menschen, vor allem junge Leute unter 30. Im Osten ist die negative Sicht noch stärker ausgeprägt als im Westen.
Jung, sozial schwach - und ohne Chance
Millionenstrafe für Schweizer Großbank UBS

Millionenstrafe für Schweizer Großbank UBS

Bern - Nach dem Milliardenverlust nun die Millionenbuße: Wegen des Zockerskandals in London muss die Schweizer Großbank UBS Strafe zahlen und erhebliche Kontrollauflagen erfüllen.
Millionenstrafe für Schweizer Großbank UBS
Aktionäre: 800 Mio. Honorar sind fair

Aktionäre: 800 Mio. Honorar sind fair

Berlin - Deutschlands größte Aktionärsvereinigung hat das Honorar von bis zu 800 Millionen Euro für den Insolvenzverwalter der deutschen Tochter der US-Investmentbank Lehman …
Aktionäre: 800 Mio. Honorar sind fair
Minister beraten über Paket für Griechenland

Minister beraten über Paket für Griechenland

Brüssel - Bei einem zweiten Sondertreffen innerhalb einer Woche wollen sich die Euro-Kassenhüter heute in Brüssel auf ein neues Griechenland-Paket verständigen.
Minister beraten über Paket für Griechenland
Auch Regionalzüge werden nicht pünktlich fertig

Auch Regionalzüge werden nicht pünktlich fertig

Berlin - Erneut schlechte Nachrichten für die Bahn: Nach dem geplatzten Liefertermin für acht neue ICE-Züge von Siemens gibt es wohl auch Probleme bei der pünktlichen Auslieferung …
Auch Regionalzüge werden nicht pünktlich fertig
BMW: Sonderschichten wegen großer Nachfrage

BMW: Sonderschichten wegen großer Nachfrage

München - Der Autobauer BMW will wegen der starken Nachfrage die Produktion am Standort München deutlich steigern.
BMW: Sonderschichten wegen großer Nachfrage
Banken sollen "Testamente" machen

Banken sollen "Testamente" machen

München - In der Finanzkrise haben nur Steuermilliarden eine Katastrophe verhindert. Das soll sich nicht wiederholen. Die wichtigsten Banken sollen für alle Fälle nun ihre eigene …
Banken sollen "Testamente" machen
Angst vor Blackout: Wird Strom im Winter knapp?

Angst vor Blackout: Wird Strom im Winter knapp?

Hannover/Berlin - Im vergangenen Februar schrammten Teile des deutschen Stromnetzes nur knapp an einer flächendeckenden Zwangsabschaltung vorbei. Experten rechnen mit neuen …
Angst vor Blackout: Wird Strom im Winter knapp?
Gipfel zum mehrjährigen EU-Haushalt gescheitert

Gipfel zum mehrjährigen EU-Haushalt gescheitert

Brüssel - Der Brüsseler Gipfel zum EU-Haushalt für die Jahre 2014 bis 2020 ist gescheitert. Das teilten EU-Diplomaten am Freitag in Brüssel mit.
Gipfel zum mehrjährigen EU-Haushalt gescheitert
BayernLB zahlt 351 Millionen Euro Staatshilfe zurück

BayernLB zahlt 351 Millionen Euro Staatshilfe zurück

München - Kurz vor der Weihnachtszeit verkünden Finanzminister Söder und die BayernLB frohe Botschaft: Die Landesbank kostet Bayerns Bürger nicht nur - sie zahlt auch Geld zurück.
BayernLB zahlt 351 Millionen Euro Staatshilfe zurück
Bei Job Prämie: Behörde schießt übers Ziel hinaus

Bei Job Prämie: Behörde schießt übers Ziel hinaus

Dortmund/Nürnberg - Mit eher ungewöhnlichen Methoden hat das Jobcenter Dortmund versucht, Hartz-IV-Empfängern eine Arbeit schmackhaft zu machen. Inzwischen musste die Behörde …
Bei Job Prämie: Behörde schießt übers Ziel hinaus
Schäuble will für Steuerabkommen kämpfen

Schäuble will für Steuerabkommen kämpfen

Berlin - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will weiter für die Ratifizierung des Schweizer Steuerabkommens kämpfen. Ein Vermittlungsausschuss soll's richten.
Schäuble will für Steuerabkommen kämpfen
Minijob-Verdienstgrenze steigt auf 450 Euro

Minijob-Verdienstgrenze steigt auf 450 Euro

Berlin - Die Verdienstobergrenze für die rund sieben Millionen Minijobber steigt Anfang 2013 von 400 auf 450 Euro. Der Beschluß fiel im Bundesrat mehrheitlich und wurde von …
Minijob-Verdienstgrenze steigt auf 450 Euro
WestLB: Spaßreisen für Sparkassenvertreter?

WestLB: Spaßreisen für Sparkassenvertreter?

Düsseldorf - Vertreter von Sparkassen und Stadtwerken sowie kommunale Würdenträger sollen nach Medienberichten von der inzwischen zerschlagenen Landesbank WestLB „umgarnt“ worden …
WestLB: Spaßreisen für Sparkassenvertreter?
VW: Grünes Licht für Rekord-Investitionen

VW: Grünes Licht für Rekord-Investitionen

Wolfsburg - Ein 50,2 Milliarden Euro schweres Investitions-Programm soll Europas größten Autobauer Volkswagen im Wettbewerb um die Weltspitze auf Kurs halten.
VW: Grünes Licht für Rekord-Investitionen
„Financial Times Deutschland“ wird eingestellt

„Financial Times Deutschland“ wird eingestellt

Hamburg -  Auch die gestern geführten "letzten Gespräche" halfen nicht: Der Verlag Gruner + Jahr hat heute die Einstellung seiner Wirtschaftszeitung „Financial Times Deutschland“ …
„Financial Times Deutschland“ wird eingestellt
Strompreiserhöhung: So wehren Sie sich

Strompreiserhöhung: So wehren Sie sich

Passau - Strom soll im kommenden Jahr bis zu 32 Prozent teurer werden. Der Bund der Energieverbraucher gibt Tipps, wie Kunden auf ungerechtfertigte Anhebungen der Strompreise …
Strompreiserhöhung: So wehren Sie sich
Bessere Stimmung trotz geringem Wachstum

Bessere Stimmung trotz geringem Wachstum

Wiesbaden - Die Euro-Schuldenkrise bremst die deutsche Konjunktur immer stärker aus. Trotzdem blickt die Industrie zuversichticher in die kommenden sechs Monate.
Bessere Stimmung trotz geringem Wachstum
Schlampt Vattenfall bei Strompreiserhöhung?

Schlampt Vattenfall bei Strompreiserhöhung?

Berlin - Irritation bei Vattenfall: Die Briefsendung an Kunden über steigende Preise erfolgte spät - Kunden beschweren sich nun, dass die Frist nicht eingehalten wurde. Ist …
Schlampt Vattenfall bei Strompreiserhöhung?
Siemens blamiert sich: ICE-Lieferprobleme

Siemens blamiert sich: ICE-Lieferprobleme

München - Die Verzögerung bei der Lieferung neuer ICE-Züge an die Bahn ist nicht nur peinlich für den Siemens-Konzern. Auch finanziell könnte das Debakel ein Nachspiel haben.
Siemens blamiert sich: ICE-Lieferprobleme
Müllberge: Bürger setzen Jerez in Flammen

Müllberge: Bürger setzen Jerez in Flammen

Jerez - Jerez de la Frontera gilt als ein Inbegriff der Krise in Spanien. Die Sherry-Metropole steht am Rande des Bankrotts. Ein Streik der Müllabfuhr löst eine flammende …
Müllberge: Bürger setzen Jerez in Flammen
Strafzahlung für Eon: 38 Millionen Euro

Strafzahlung für Eon: 38 Millionen Euro

München - Eon muss 38 Millionen Euro Geldbuße an die EU-Kommission überweisen, weil Mitarbeiter das Kunststoffsiegel gebrochen haben sollen. Vielleicht war es aber auch die …
Strafzahlung für Eon: 38 Millionen Euro
Griechen-Rettung wird Deutschland Geld kosten

Griechen-Rettung wird Deutschland Geld kosten

Berlin - Nach Einschätzung des FDP-Fraktionsvorsitzenden im Bundestag, Rainer Brüderle, wird die Rettung Griechenlands den deutschen Steuerzahler finanziell belasten.
Griechen-Rettung wird Deutschland Geld kosten
Verlag: Kein endgültiger "FTD"-Beschluss

Verlag: Kein endgültiger "FTD"-Beschluss

Hamburg - Über die Zukunft der Wirtschaftsmedien von Gruner +Jahr, darunter die „Financial Times Deutschland“ (FTD), ist nach Angaben des Zeitschriftenkonzerns noch nicht …
Verlag: Kein endgültiger "FTD"-Beschluss
Stromkonzerne kassieren offenbar zu viel

Stromkonzerne kassieren offenbar zu viel

Berlin - Im Zuge der für Anfang 2013 angekündigten Strompreiserhöhungen verlangen die Energiekonzerne nach einem Medienbericht 2,1 Milliarden Euro zu viel von ihren Kunden.
Stromkonzerne kassieren offenbar zu viel
Griechen könnten uns 17,5 Milliarden kosten

Griechen könnten uns 17,5 Milliarden kosten

Saarbrücken - Bei einem möglichen Schuldenschnitt für Griechenland könnte nach Angaben des Wirtschaftsweisen Peter Bofinger ein zweistelliger Milliardenbetrag auf den deutschen …
Griechen könnten uns 17,5 Milliarden kosten
Altmaier startet Stromspar-Plattform

Altmaier startet Stromspar-Plattform

Berlin - Durchbruch für Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU): Eine neue Internet-Plattform soll den Verbrauchern beim Stromsparen helfen.
Altmaier startet Stromspar-Plattform
Chef der Warsteiner-Brauerei ist tot

Chef der Warsteiner-Brauerei ist tot

Warstein - Der Inhaber und Senior-Chef der Warsteiner Brauerei, Albert Cramer …
Chef der Warsteiner-Brauerei ist tot
Lage am Arbeitsmarkt trübt sich weiter ein

Lage am Arbeitsmarkt trübt sich weiter ein

Nürnberg - Verunsicherte Unternehmer, ausbleibende Exportaufträge und Achterbahnfahrten an der Börse - die schwierige Lage der Weltwirtschaft bekommt zunehmend auch der deutsche …
Lage am Arbeitsmarkt trübt sich weiter ein
Siemens trennt sich von erster Vorstandsfrau

Siemens trennt sich von erster Vorstandsfrau

München - Siemens gibt laut Presseberichten seiner Einkaufschefin Barbara Kux den Laufpass. Als erste Frau war Kux 2008 in den Vorstand des Elektrokonzerns berufen worden.
Siemens trennt sich von erster Vorstandsfrau
Griechenland-Gespräche vertagt

Griechenland-Gespräche vertagt

Brüssel - Griechenland wartet auf weitere Hilfsmilliarden. Die internationalen Geldgeber können sich immer noch nicht auf ein Lösungspaket einigen. Athen ist enttäuscht.
Griechenland-Gespräche vertagt
Xing: Angebot von Burda zu niedrig

Xing: Angebot von Burda zu niedrig

Hamburg - Die Verlagsgruppe Burda will das Karriere-Netzwerk Xing komplett übernehmen und bietet dafür 44 Euro pro Aktie. Doch Vorstand und Aufsichtsrat sind mit dem Angebot nicht …
Xing: Angebot von Burda zu niedrig
Neues Griechenland-Paket kommt

Neues Griechenland-Paket kommt

Brüssel - Bei der Griechenland-Rettung müssen die Geldgeber Hürden überwinden. Neues Geld muss her, um das Hilfsprogramm abzusichern. Die Steuerzahler in den Euroländern sollen  …
Neues Griechenland-Paket kommt
Sieben Jahre Haft für Milliarden-Zocker

Sieben Jahre Haft für Milliarden-Zocker

London - Nach der Milliarden-Zockerei bei der Schweizer Großbank UBS ist der 32 Jahre alte Ex-Händler Kweku Adoboli zu sieben Jahren Haft verurteilt worden.
Sieben Jahre Haft für Milliarden-Zocker
Griechenland-Rettung kommt voran 

Griechenland-Rettung kommt voran 

Brüssel - Bei der Rettung Griechenlands vor der drohenden Staatspleite gibt es wieder Bewegung. Die Geldgeber wollen sich auf neue Schritte zur Absicherung des Hilfsprogramms …
Griechenland-Rettung kommt voran 
Keine Zusatzgebühren für Pfändungskonten

Keine Zusatzgebühren für Pfändungskonten

Karlsruhe - Banken und Sparkassen dürfen laut zwei Grundsatzentscheidungen des Bundesgerichtshofs (BGH) keine zusätzlichen Gebühren für sogenannte Pfändungskonten mehr erheben.
Keine Zusatzgebühren für Pfändungskonten
Ärzte klagen weiter über zu geringe Bezahlung

Ärzte klagen weiter über zu geringe Bezahlung

Berlin - Auch nach der Einigung über die Honorare für das kommende Jahr streiten Ärzte und Kassen weiter über die Höhe der Vergütungen für die Mediziner.
Ärzte klagen weiter über zu geringe Bezahlung
Pudding-Streit: Dr. Oetker unterliegt erneut

Pudding-Streit: Dr. Oetker unterliegt erneut

Düsseldorf - Im Streit über den Fleckenpudding „Paula“ hat Dr. Oetker erneut eine juristische Niederlage einstecken müssen.
Pudding-Streit: Dr. Oetker unterliegt erneut
Nonnenmacher darf Millionenabfindung behalten

Nonnenmacher darf Millionenabfindung behalten

Hamburg - Die HSH Nordbank hat auch bei einer möglichen Verurteilung ihres früheren Chefs Dirk Jens Nonnenmacher kaum noch Chancen, dessen Millionenabfindung zurückzufordern.
Nonnenmacher darf Millionenabfindung behalten
Hartz IV: Über eine Million Strafkürzungen

Hartz IV: Über eine Million Strafkürzungen

Berlin - Die Jobcenter haben innerhalb eines Jahres so viele Strafen gegen Hartz-IV-Empfänger verhängt wie nie zuvor. Weswegen die meisten Kürzungen vorgenommen werden. 
Hartz IV: Über eine Million Strafkürzungen
Moody's stuft Frankreich herunter

Moody's stuft Frankreich herunter

New York - Die US-Ratingagentur Moody's hat angesichts der schwächelnden Wirtschaft des Landes Frankreich die Bestnote entzogen.
Moody's stuft Frankreich herunter
Viele Firmen wollen 2013 Stellen abbauen

Viele Firmen wollen 2013 Stellen abbauen

Berlin - Das deutsche Beschäftigungswunder stößt an Grenzen. Die Unternehmen wollen 2013 weniger investieren und Arbeitsplätze streichen als schaffen. Auch die Bundesbank macht …
Viele Firmen wollen 2013 Stellen abbauen
Hier verdienen Führungkräfte am meisten

Hier verdienen Führungkräfte am meisten

Berlin - Das Jobportal Stepstone hat eine Umfrage durchgeführt, bei der die Gehälter von Fach- und Führungskräften aufgelistet wurden. Welches Bundesland dabei am besten abschnitt.
Hier verdienen Führungkräfte am meisten
Die Macht der „Schattenbanken“

Die Macht der „Schattenbanken“

Berlin - Seit Jahren schlagen Finanzaufseher Alarm. Weil Banken stärker an die Kandare genommen werden, wandern Zocker in einen unkontrollierten Schattensektor ab.
Die Macht der „Schattenbanken“
Athen erzielt Haushaltsüberschuss

Athen erzielt Haushaltsüberschuss

Athen - Athen erreicht einen kleinen Überschuss. Das ist aber nur ein schwacher Lichtblick im Drama. Am Dienstag wollen die Euro-Finanzminister auf einem Sondertreffen einen …
Athen erzielt Haushaltsüberschuss
Russland will die Kalaschnikow retten

Russland will die Kalaschnikow retten

Moskau -  Kremlchef Wladimir Putin treibt den Umbau des finanziell angeschlagenen Herstellers des berühmten Sturmgewehrs Kalaschnikow in ein modernes Unternehmen voran.
Russland will die Kalaschnikow retten
Warentest: Produkte manipuliert

Warentest: Produkte manipuliert

Berlin - Hersteller von Wasch- und Lebensmitteln sollen in der Vergangenheit mehrfach getrickst haben, um Bewertungen bei der Stiftung Warentest zu manipulieren.
Warentest: Produkte manipuliert
TLG: Mieterbund warnt vor Preissteigerungen

TLG: Mieterbund warnt vor Preissteigerungen

Berlin - Der Deutsche Mieterbund hat die Privatisierung der ostdeutschen TLG-Wohnungen scharf kritisiert und vor Mieterhöhungen gewarnt.
TLG: Mieterbund warnt vor Preissteigerungen
Weg frei für Douglas-Übernahme durch Advent

Weg frei für Douglas-Übernahme durch Advent

Berlin - Die Übernahme des Handelskonzerns Douglas durch den US-Investor Advent ist einen großen Schritt vorangekommen.
Weg frei für Douglas-Übernahme durch Advent
Strompreis: Werden alle Anbieter teurer?

Strompreis: Werden alle Anbieter teurer?

Berlin - Die Verbraucher bekommen die Energiewende zum Jahresanfang erstmals mit voller Wucht zu spüren: Die Stromversorger in Deutschland werden ihre Preise massiv erhöhen.
Strompreis: Werden alle Anbieter teurer?
Aigner fordert Preissenkung für Handynutzer

Aigner fordert Preissenkung für Handynutzer

Berlin - Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) hat die Betreiber von Mobilfunknetzen aufgefordert, Kostensenkungen an die Verbraucher weiterzugeben.
Aigner fordert Preissenkung für Handynutzer
Elternzeit: Ministerinnen kritisieren Hundt

Elternzeit: Ministerinnen kritisieren Hundt

Berlin - Die Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände (BDA) ist mit einem Vorstoß zur radikalen Verkürzung der Elternzeit auf harsche Kritik gestoßen.
Elternzeit: Ministerinnen kritisieren Hundt
Hundt fordert Kürzung der Elternzeit

Hundt fordert Kürzung der Elternzeit

Berlin - Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat sich für eine radikale Verkürzung der dreijährigen Elternzeit ausgesprochen. Hier erfahren Sie, wie lange er Eltern eine Auszeit …
Hundt fordert Kürzung der Elternzeit
Ver.di wirft Telekom "Psychoterror" vor

Ver.di wirft Telekom "Psychoterror" vor

Hamburg - Die Gewerkschaft ver.di wirft der Deutschen Telekom unerträglichen Druck auf Beschäftigte ihrer …
Ver.di wirft Telekom "Psychoterror" vor
Lufthansa-Boss: "Politik sieht uns als Goldesel"

Lufthansa-Boss: "Politik sieht uns als Goldesel"

Frankfurt - Lufthansa-Chef Christoph Franz hat der Politik vorgeworfen, die Luftverkehrsbranche schwer zu beschädigen. Inzwischen gebe in Deutschland keine …
Lufthansa-Boss: "Politik sieht uns als Goldesel"
Droht Hochtief die Zerschlagung?

Droht Hochtief die Zerschlagung?

Essen/Madrid - Neben dem Vorstands- und dem Aufsichtsratsvorsitzenden muss jetzt auch der Chef des Europageschäfts des Essener Baukonzerns, Rainer Eichholz, seinen Stuhl räumen.
Droht Hochtief die Zerschlagung?
Chefs gegen Aufspaltung großer Banken

Chefs gegen Aufspaltung großer Banken

Berlin - Die Spitze der Deutschen Bank hat sich strikt gegen eine Trennung des risikoreichen Investmentbankings vom klassischen Kundengeschäft gewandt.
Chefs gegen Aufspaltung großer Banken
Daimler und Bosch weiten Elektro-Allianz aus

Daimler und Bosch weiten Elektro-Allianz aus

Berlin - Bosch und Daimler vertiefen ihre Zusammenarbeit bei Elektromotoren. Die Branche setzt mehr und mehr auf Hybridantriebe. Das hat konkrete Konsequenzen.
Daimler und Bosch weiten Elektro-Allianz aus
Entscheidung im Kirch-Prozess vertagt

Entscheidung im Kirch-Prozess vertagt

München - Der Schadenersatzprozess der Erben von Leo Kirch gegen die Deutsche Bank geht in die Verlängerung. Der Vorsitzende Richter äußerte sich zwar kritisch zum damaligen …
Entscheidung im Kirch-Prozess vertagt
Siemens: Milliarden-Deal mit Russland

Siemens: Milliarden-Deal mit Russland

Moskau - Mit einem milliardenschweren Vertrag über die Lieferung von 695 Lokomotiven an die russische Staatsbahn RZD weitet Siemens sein Geschäft im Riesenreich weiter aus.
Siemens: Milliarden-Deal mit Russland