Ifo-Chef: EU darf nach Brexit nicht beleidigt sein

Ifo-Chef: EU darf nach Brexit nicht beleidigt sein

München - Die EU als beleidigte Leberwurst als Reaktion auf den Brexit? Davor warnt der Ifo-Chef. Die Staatengemeinschaft würde sich damit nur selbst schaden.
Ifo-Chef: EU darf nach Brexit nicht beleidigt sein
Flugbegleiter-Gewerkschaft und Lufthansa finden Kompromiss

Flugbegleiter-Gewerkschaft und Lufthansa finden Kompromiss

Frankfurt/Main - Im Tarifstreit zwischen der Lufthansa und der Flugbegleiter-Gewerkschaft UFO hat der Schlichter Matthias Platzeck (SPD) erfolgreich einen Kompromiss vermittelt.
Flugbegleiter-Gewerkschaft und Lufthansa finden Kompromiss
Währungsfond: Die Deutschen sollen schon bald länger arbeiten

Währungsfond: Die Deutschen sollen schon bald länger arbeiten

Washington/Berlin - Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Deutschland eine baldige Erhöhung des Rentenalters ans Herz gelegt.
Währungsfond: Die Deutschen sollen schon bald länger arbeiten
Arbeitslosigkeit sinkt auf 2,614 Millionen Menschen

Arbeitslosigkeit sinkt auf 2,614 Millionen Menschen

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juni um 50 000 auf 2,614 Millionen gesunken. Das sind 97 000 Erwerbslose weniger als vor einem Jahr, wie die …
Arbeitslosigkeit sinkt auf 2,614 Millionen Menschen
Arbeitslosenzahl in Bayern sinkt auf historisches Tief 

Arbeitslosenzahl in Bayern sinkt auf historisches Tief 

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist auf knapp 234 000 zurückgegangen. Im Juni waren rund 8300 Menschen weniger erwerbslos als im Mai, wie die Regionaldirektion der …
Arbeitslosenzahl in Bayern sinkt auf historisches Tief 
Länder-Finanzminister beraten über Erbschaftsteuer

Länder-Finanzminister beraten über Erbschaftsteuer

Berlin - Die Finanzminister der Länder wollen am Donnerstag bei einem Sondertreffen über das weitere Vorgehen bei der umstrittenen Reform der Erbschaftsteuer beraten.
Länder-Finanzminister beraten über Erbschaftsteuer
Mit Obst gegen Patente - 800 000 Unterschriften übergeben

Mit Obst gegen Patente - 800 000 Unterschriften übergeben

München - Mit der Übergabe von 800 000 Unterschriften aus ganz Europa haben Umweltorganisationen am Mittwoch vor dem Europäischen Patentamt (EPA) in München gegen Patente auf …
Mit Obst gegen Patente - 800 000 Unterschriften übergeben
Von Stromschlag bis Todes-Kommoden: Das alles läuft schief bei Ikea

Von Stromschlag bis Todes-Kommoden: Das alles läuft schief bei Ikea

Berlin/Washington - Ikea ist wegen des aktuellen Rückrufs von Millionen Kommoden wieder in die Negativ-Schlagzeilen geraten. Ähnliche Fälle und Rückruf-Aktionen gab es bei Ikea in …
Von Stromschlag bis Todes-Kommoden: Das alles läuft schief bei Ikea
Nach Tod von Kindern: Ikea-Kommode in Europa weiter im Verkauf

Nach Tod von Kindern: Ikea-Kommode in Europa weiter im Verkauf

Washington - Große Rückruf-Aktion bei Ikea: In den USA und Kanada sind laut dem schwedischen Möbelunternehmen rund 36 Millionen Kommoden betroffen. Um welche Modelle es sich …
Nach Tod von Kindern: Ikea-Kommode in Europa weiter im Verkauf
VW kostet Abgas-Skandal bis zu 14,7 Milliarden Dollar

VW kostet Abgas-Skandal bis zu 14,7 Milliarden Dollar

San Francisco - Da kommt einiges zusammen: Der Abgas-Skandal wird für Volkswagen zu einer teuren Angelegenheit. In den USA könnte die Affäre VW bis zu 14,7 Milliarden Dollar …
VW kostet Abgas-Skandal bis zu 14,7 Milliarden Dollar
Mindestlohn steigt von 8,50 auf 8,84 Euro

Mindestlohn steigt von 8,50 auf 8,84 Euro

Berlin - Nach zwei Jahren soll der Mindestlohn steigen - soviel war klar. Jetzt gibt es auch Gewissheit über die Höhe der Anhebung. Ein wenig bekanntes Gremium hat sich zu einem …
Mindestlohn steigt von 8,50 auf 8,84 Euro
Chef von S.Oliver lästert über Primark-Kunden
Video

Chef von S.Oliver lästert über Primark-Kunden

München - Der Chef von S.Oliver hat ein Problem mit Primark. Wie die Billigmodekette Geschäfte macht, passt ihm nicht. Primark entwerte Kleidung. Und auch an die Kunden richtet …
Chef von S.Oliver lästert über Primark-Kunden
Kleine Milchviehhalter geben auf

Kleine Milchviehhalter geben auf

Wiesbaden - Wegen geringer Ertragsaussichten geben immer mehr kleine Milchbauern in Deutschland die Viehhaltung auf.
Kleine Milchviehhalter geben auf
Wegen Brexit: S&P entzieht Großbritannien die Top-Bonität

Wegen Brexit: S&P entzieht Großbritannien die Top-Bonität

New York - Die EU-Müdigkeit vieler Briten kann teuer werden für das Vereinigte Königreich: Zumindest eine der großen Ratingagenturen senkt jetzt den Daumen und entzieht London das …
Wegen Brexit: S&P entzieht Großbritannien die Top-Bonität
Industrie verpflichtet sich zur Kennzeichnung von Einwegflaschen

Industrie verpflichtet sich zur Kennzeichnung von Einwegflaschen

Berlin - Industrie und Handel wollen Einwegflaschen künftig so kennzeichnen, dass sie für Verbraucher leicht zu erkennen sind.
Industrie verpflichtet sich zur Kennzeichnung von Einwegflaschen
Bahnhof unter dem BER mit eingeschränkter Kapazität

Bahnhof unter dem BER mit eingeschränkter Kapazität

Berlin - Dass das Terminal zu klein ist, zählt zu den vielen Problemen am neuen Hauptstadtflughafen. Der Bahnhof darunter ist aber recht groß geraten. Das schafft nun Spielräume.
Bahnhof unter dem BER mit eingeschränkter Kapazität
Lebensgefahr: Ikea ruft Schokolade zurück

Lebensgefahr: Ikea ruft Schokolade zurück

München - Dem Möbelgigant Ikea ist bei den Hinweisen für Allergiker auf der Packung der Schokolade "Choklad Mörk" ein  Fehler unterlaufen, der für Betroffene lebensgefährlich sein …
Lebensgefahr: Ikea ruft Schokolade zurück
Brexit könnte die Briten 300 Milliarden Euro kosten

Brexit könnte die Briten 300 Milliarden Euro kosten

Gütersloh - Der EU-Austritt wird die Wirtschaft der Briten schmerzhaft treffen, glauben Experten. Aber auch Deutschland muss mit hohen Verlusten rechnen.
Brexit könnte die Briten 300 Milliarden Euro kosten
Rekordtief beim Milchpreis: Bauern fordern Nothilfe

Rekordtief beim Milchpreis: Bauern fordern Nothilfe

Berlin - Ein Liter Milch für unter 20 Cent: Solche Tiefstpreise lassen deutsche Milchbauern um ihre Existenz bangen. Sie fordern schnelle Nothilfe.
Rekordtief beim Milchpreis: Bauern fordern Nothilfe
DGB-Chef: Brexit wird der deutschen Wirtschaft schaden

DGB-Chef: Brexit wird der deutschen Wirtschaft schaden

Frankfurt/Main - Das "Nein" der Briten zur EU alarmiert den Deutschen Gewerkschaftsbund: DGB-Chef Hoffmann rechnet mit wirtschaftlichen Schäden für Deutschland.
DGB-Chef: Brexit wird der deutschen Wirtschaft schaden
Brexit-Votum: Auch an der Wall Street brechen die Kurse ein

Brexit-Votum: Auch an der Wall Street brechen die Kurse ein

New York - Die Entscheidung der Briten, die EU zu verlassen, schockt auch die Anleger in den USA: Die Wall Street ist am Freitag im Minus gestartet.
Brexit-Votum: Auch an der Wall Street brechen die Kurse ein
Audi plant E-Auto-Offensive

Audi plant E-Auto-Offensive

Ingolstadt - Audi hat große Pläne: In zehn Jahren soll ein Viertel der verkauften Autos elektrisch angetrieben sein. Dafür sollen E-Autos in Großserie produziert werden. 
Audi plant E-Auto-Offensive
Müssen die Steuerzahler den Brexit ausbaden?

Müssen die Steuerzahler den Brexit ausbaden?

Großbritannien will die EU verlassen - und damit der drittgrößte Nettozahler der Staatengemeinschaft. Müssen die übrigen europäischen Steuerzahler jetzt das Loch im EU-Haushalt …
Müssen die Steuerzahler den Brexit ausbaden?
Diese deutschen Branchen trifft der Brexit besonders schwer

Diese deutschen Branchen trifft der Brexit besonders schwer

Frankfurt - Großbritannien ist einer der wichtigsten Handelspartner Deutschlands. Der Brexit wird daher nicht ohne Folgen bleiben - und trifft einige Branchen besonders schwer.
Diese deutschen Branchen trifft der Brexit besonders schwer
Brexit überschattet Eröffnung der neuen Siemens-Zentrale

Brexit überschattet Eröffnung der neuen Siemens-Zentrale

München - Topmoderne Büros, lichtdurchfluteter Innenhof, mehrere Restaurants: Siemens hat sein neues Hauptquartier eröffnet. Doch der Brexit überschattet alles. 
Brexit überschattet Eröffnung der neuen Siemens-Zentrale
Nach dem Brexit: Auf der Suche nach sicheren Geldanlagen

Nach dem Brexit: Auf der Suche nach sicheren Geldanlagen

Frankfurt/Main - Deutsche Staatsanleihen sind begehrt, der Goldpreis schießt in die Höhe: Nach dem Brexit-Votum flüchten Anleger in als sicher geltende Häfen. Das dürfte …
Nach dem Brexit: Auf der Suche nach sicheren Geldanlagen
Nach dem Brexit-Fiasko: Finanzmärkte erholen sich wieder

Nach dem Brexit-Fiasko: Finanzmärkte erholen sich wieder

Frankfurt/Main - Die Briten kehren der EU den Rücken. Nach heftigen Verwerfungen an den Finanzmärkten haben sich die Kurse wieder gefangen. Ist das Schlimmste überstanden?
Nach dem Brexit-Fiasko: Finanzmärkte erholen sich wieder
Dank Zinstief: Boom auf dem Bau hält an

Dank Zinstief: Boom auf dem Bau hält an

Wiesbaden - Der Boom auf dem Bau hält dank extrem niedriger Zinsen an. Im April verzeichnete das Baugewerbe in Deutschland 18,2 Prozent mehr neue Aufträge als ein Jahr zuvor.
Dank Zinstief: Boom auf dem Bau hält an
So desaströs ist der Brexit für Großbritanniens Wirtschaft

So desaströs ist der Brexit für Großbritanniens Wirtschaft

London - Die Auswirkungen des Brexit sind schon jetzt verheerend: Abstürzende Kurse, fallende Währung. Doch langfristig dürften die Folgen für Englands Wirtschaft noch schlimmer …
So desaströs ist der Brexit für Großbritanniens Wirtschaft
Abgas-Affäre: VW-Manager in Südkorea verhaftet

Abgas-Affäre: VW-Manager in Südkorea verhaftet

Seoul - Der Abgas-Skandal bei Volkswagen hat für einen VW-Manager in Südkorea harte Folgen: Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen.
Abgas-Affäre: VW-Manager in Südkorea verhaftet
Deutsche Wirtschaft kurz vor Brexit noch hochzufrieden

Deutsche Wirtschaft kurz vor Brexit noch hochzufrieden

München - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich vor der Brexit-Entscheidung deutlich verbessert. "Der Aufschwung in Deutschland ist intakt", sagte Ifo-Präsident …
Deutsche Wirtschaft kurz vor Brexit noch hochzufrieden
Waffen-Schmiergelder? Razzia bei Thyssenkrupp

Waffen-Schmiergelder? Razzia bei Thyssenkrupp

Essen - Die Staatsanwaltschaft hat die Zentrale von Thyssenkrupp durchsucht. Es geht um mögliche Bestechungsgelder im Waffenhandel. 
Waffen-Schmiergelder? Razzia bei Thyssenkrupp
Ist BMW der große Verlierer des Brexit?

Ist BMW der große Verlierer des Brexit?

München - BMW verkauft mehr als zehn Prozent seiner Autos in Großbritannien und hat dort vier Werke. Was bedeutet der EU-Austritt der Briten für den größten deutschen Autobauer?
Ist BMW der große Verlierer des Brexit?
Wirtschaftsweiser: Brexit muss nicht endgültig sein

Wirtschaftsweiser: Brexit muss nicht endgültig sein

Frankfurt/Main - Die Briten sagen "Ja" zum Brexit. Trotzdem sieht der Wirtschaftsweise Volker Wieland die Chance, dass Großbritannien es sich noch einmal anders überlegt. 
Wirtschaftsweiser: Brexit muss nicht endgültig sein
Brexit stärkt Schweizer Franken - Nationalbank greift ein

Brexit stärkt Schweizer Franken - Nationalbank greift ein

Frankfurt/Main - Die Schweizer Notenbank hat nach dem Votum für den Brexit an den Finanzmärkten eingegriffen, um den Kurs des Schweizer Franken zu stabilisieren.
Brexit stärkt Schweizer Franken - Nationalbank greift ein
Brexit: Deutsche Firmen unter Schock

Brexit: Deutsche Firmen unter Schock

Berlin/Frankfurt - Katerstimmung in der deutschen Wirtschaft nach dem Brexit: In den Chefetagen herrscht Fassungslosigkeit, befürchtet werden harte Folgen.
Brexit: Deutsche Firmen unter Schock
Brexit-Schock an Börse: Dax bricht um zehn Prozent ein

Brexit-Schock an Börse: Dax bricht um zehn Prozent ein

Frankfurt - Die Börse reagiert mit Panik auf das Brexit-Ergebnis: Es zeichnet sich ein tiefschwarzer Freitag ab. Das Pfund ist bereits down, der Dax verlor zwischenzeitlich zehn …
Brexit-Schock an Börse: Dax bricht um zehn Prozent ein
Spargel 2016 teuer wie nie - Bilanz dennoch negativ

Spargel 2016 teuer wie nie - Bilanz dennoch negativ

Hannover/Bonn - Trotz Rekordpreisen für den deutschen Spargel haben die Bauern dieses Jahr mit einer schwierigen Saison zu kämpfen gehabt. Das Pfingstfest Mitte Mai - traditionell …
Spargel 2016 teuer wie nie - Bilanz dennoch negativ
Brexit-Ergebnis: Ölpreise fallen deutlich

Brexit-Ergebnis: Ölpreise fallen deutlich

Singapur - Die Ölpreise haben am Freitag im frühen Handel angesichts des drohenden Austritts der Briten aus der Europäischen Union deutlich verloren
Brexit-Ergebnis: Ölpreise fallen deutlich
Brexit: Britisches Pfund stürzt wegen EU-Austritt ab

Brexit: Britisches Pfund stürzt wegen EU-Austritt ab

London - Die Briten haben offenbar für einen Brexit gestimmt. Wegen des zu erwartenden EU-Austritts ist das britische Pfund abgestürzt.
Brexit: Britisches Pfund stürzt wegen EU-Austritt ab
Deutsche Bank streicht jede vierte Filiale

Deutsche Bank streicht jede vierte Filiale

Frankfurt/Main - Weniger Standorte, trotzdem mehr Beratung - so verkauft die Deutsche Bank die Einschnitte in ihrem Filialnetz. Nach langen Verhandlungen stehen erste Zahlen fest. 
Deutsche Bank streicht jede vierte Filiale
VW: So viel Entschädigung sollen US-Dieselbesitzer bekommen

VW: So viel Entschädigung sollen US-Dieselbesitzer bekommen

New York - Mehr als die Hälfte seiner zur Bereinigung des Abgasskandals gebildeten Milliarden-Rückstellungen will Volkswagen offenbar in den USA ausgeben.
VW: So viel Entschädigung sollen US-Dieselbesitzer bekommen
Mehr Geld für Chemie-Beschäftigte

Mehr Geld für Chemie-Beschäftigte

Lahnstein - Die rund 550 000 Beschäftigten der chemischen Industrie erhalten in zwei Stufen mehr Geld. Die Tarifparteien haben sich bei einer Laufzeit von 24 Monaten auf eine …
Mehr Geld für Chemie-Beschäftigte
Urteil: Drogerie darf Konkurrenz-Gutscheine kapern

Urteil: Drogerie darf Konkurrenz-Gutscheine kapern

Karlsruhe - Die Richter haben entschieden, den Vorteil haben im Zweifel die Verbraucher: Drogerien und andere Märkte dürfen sich an Rabattaktionen der Konkurrenz "anhängen" und …
Urteil: Drogerie darf Konkurrenz-Gutscheine kapern
Reallöhne deutscher Arbeitnehmer steigen weiter

Reallöhne deutscher Arbeitnehmer steigen weiter

Wiesbaden - Die Arbeitnehmer in Deutschland profitieren weiterhin von Mini-Inflation und steigenden Löhnen. Im ersten Quartal des Jahres sind die Reallöhne im Schnitt um 2,6 …
Reallöhne deutscher Arbeitnehmer steigen weiter
Niedersachsen trägt Entlastung für Vorstand nicht mit

Niedersachsen trägt Entlastung für Vorstand nicht mit

Hannover/Wolfsburg - Die vielen fehlenden Stimmen zeigen den niedersächsischen Protest: Das VW-Heimatland kann sich auf der Hauptversammlung nicht zur Entlastung des kompletten …
Niedersachsen trägt Entlastung für Vorstand nicht mit
Gefahr für Kinder: Ikea ruft Treppengitter „Patrull“ zurück

Gefahr für Kinder: Ikea ruft Treppengitter „Patrull“ zurück

Hofheim-Wallau - Sturzgefahr für Kinder: Das Möbelhaus Ikea ruft seine Schutzgitter „Patrull“ zurück. Es gab Berichte über Unfälle.
Gefahr für Kinder: Ikea ruft Treppengitter „Patrull“ zurück
Trotz Abgasskandal: VW-Aktionäre entlasten Vorstand und Aufsichtsrat

Trotz Abgasskandal: VW-Aktionäre entlasten Vorstand und Aufsichtsrat

Hannover - Trotz des Abgasskandals haben die Volkswagen-Aktionäre auf der Hauptversammlung von VW in Hannover der Konzernspitze ihr Vertrauen ausgesprochen.
Trotz Abgasskandal: VW-Aktionäre entlasten Vorstand und Aufsichtsrat
Von teuer bis billig: Soviel kostet Müll in deutschen Städten

Von teuer bis billig: Soviel kostet Müll in deutschen Städten

Berlin - Je nach Wohnort ist die Müllabfuhr günstig oder kostspielig. Hauseigentümer und Mieter können das nicht nachvollziehen. Doch die kommunalen Entsorger sehen für …
Von teuer bis billig: Soviel kostet Müll in deutschen Städten
Bahn: Gratis-WLAN in allen ICE noch 2016

Bahn: Gratis-WLAN in allen ICE noch 2016

Berlin - Unbegrenzt mit voller Bandbreite surfen werden Bahnkunden nicht können. In den meisten Regionalzügen ist der drahtlose Internetzugang noch nicht mal geplant. Doch der …
Bahn: Gratis-WLAN in allen ICE noch 2016
"VW soll Vorbild in Sachen Integrität und Recht werden"

"VW soll Vorbild in Sachen Integrität und Recht werden"

Hannover - Volkswagen-Vorstandschef Matthias Müller hat vor den Aktionären seines Konzerns für einen Neuanfang geworben. Müller versprach, VW solle ein Vorbild in Sachen …
"VW soll Vorbild in Sachen Integrität und Recht werden"
Deutsche Industrieunternehmen fürchten den Brexit

Deutsche Industrieunternehmen fürchten den Brexit

München - Bei einem Ausscheiden Großbritanniens aus der EU fürchtet einer Umfrage zufolge mehr als ein Drittel der deutschen Industriefirmen negative Auswirkungen auf ihr Geschäft.
Deutsche Industrieunternehmen fürchten den Brexit
Hacker konnten Pakete von DHL-Pack-Stationen kapern

Hacker konnten Pakete von DHL-Pack-Stationen kapern

Hannover - Nicht beim Online-Banking, auch beim Paketversand werden TANs benutzt. Und auch dort sind sie nicht vor Cyber-Angriffen sicher, wie DHL jetzt bestätigt. 
Hacker konnten Pakete von DHL-Pack-Stationen kapern
Bei Volkswagen heute die große Abreibung zur Abgas-Affäre?

Bei Volkswagen heute die große Abreibung zur Abgas-Affäre?

Hannover/Wolfsburg - Der skandalgeschüttelte VW-Konzern hofft bei der heutigen Hauptversammlung eigentlich auf neues Vertrauen der Aktionäre. Spannend wird aber, welche Kritik …
Bei Volkswagen heute die große Abreibung zur Abgas-Affäre?
Bankangestellte bekommen den Hintern versohlt - Video

Bankangestellte bekommen den Hintern versohlt - Video

Peking - Früher wurden bei uns Kinder für schlechte Schul-Leistungen körperlich gezüchtigt. Diese Demütigung findet in China immer noch Anwendung - bei Erwachsenen und vor …
Bankangestellte bekommen den Hintern versohlt - Video
ESM überweist Athen weitere 7,5 Milliarden Euro

ESM überweist Athen weitere 7,5 Milliarden Euro

Athen - Die internationalen Gläubiger haben Griechenland die lang ersehnte nächste Finanztranche von 7,5 Milliarden Euro überwiesen.
ESM überweist Athen weitere 7,5 Milliarden Euro
BMW ruft rund 600.000 Autos zurück

BMW ruft rund 600.000 Autos zurück

München - BMW ruft insgesamt etwa 600.000 Autos der Modellreihen X3 und X4 zurück. Der Grund: Die Bügel für die sogenannten Isofix-Kindersitze könnten beim Schwingen brechen.
BMW ruft rund 600.000 Autos zurück
Bundesverfassungsgericht billigt EZB-Krisenkurs

Bundesverfassungsgericht billigt EZB-Krisenkurs

Karlsruhe/Frankfurt - Das Bundesverfassungsgericht hat sein Urteil gesprochen: Die Europäische Zentralbank (EZB) darf im Ernstfall mit deutscher Beteiligung Euro-Krisenstaaten …
Bundesverfassungsgericht billigt EZB-Krisenkurs
Brexit: Deutsche Autobauer werden unruhig

Brexit: Deutsche Autobauer werden unruhig

München - Großbritannien ist der drittgrößte Exportmarkt für die deutsche Autoindustrie. Keine Branche würde stärker leiden, wenn am Ärmelkanal Handelsschranken entstünden und das …
Brexit: Deutsche Autobauer werden unruhig
So profitiert Europa vom Kreuzfahrt-Boom

So profitiert Europa vom Kreuzfahrt-Boom

Hamburg - Der Kreuzfahrt-Tourismus ist in Europa seit Jahren eine erfolgreiche Wachstumsbranche. Deutschland stellt nicht nur die größte Gruppe unter den Passagieren.
So profitiert Europa vom Kreuzfahrt-Boom
VW-Chef: Nie wieder Dieselautos?

VW-Chef: Nie wieder Dieselautos?

Wolfsburg - Wird VW nie wieder Dieselautos bauen? Einige Aussagen des VW-Chefs Matthias Müller lassen darauf schließen. Stattdessen sehe er den Konzern in Zukunft woanders.
VW-Chef: Nie wieder Dieselautos?
EU-Kommissionschef Juncker bei Tsipras in Athen

EU-Kommissionschef Juncker bei Tsipras in Athen

Athen - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker besucht heute Athen, um mit Regierungschef Alexis Tsipras über das griechische Sparprogramm und die Möglichkeiten zur …
EU-Kommissionschef Juncker bei Tsipras in Athen
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ex-VW-Konzernchef Winterkorn

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ex-VW-Konzernchef Winterkorn

Wolfsburg/Braunschweig - Jetzt gerät auch das Top-Management bei VW ins Visier der Justiz. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat ein Ermittlungsverfahren gegen Ex-Konzernchef …
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ex-VW-Konzernchef Winterkorn
Euro und Pfund profitieren von neuen Brexit-Umfragen

Euro und Pfund profitieren von neuen Brexit-Umfragen

Frankfurt/Main - Die offenbar gewachsene Zustimmung für einen Verbleib Großbritanniens in der EU hat den Eurokurs und das britische Pfund beflügelt. Händler verwiesen auf einen …
Euro und Pfund profitieren von neuen Brexit-Umfragen
An deutschen Amazon-Standorten wird wieder gestreikt

An deutschen Amazon-Standorten wird wieder gestreikt

Bad Hersfeld - Beschäftigte des Internet-Riesen Amazon in Deutschland sind erneut in Streik getreten. Seit Montagmorgen werden die Verteilzentren Bad Hersfeld, Rheinberg und Werne …
An deutschen Amazon-Standorten wird wieder gestreikt
Holzstückchen im Eis: Rückrufaktion

Holzstückchen im Eis: Rückrufaktion

Everswinkel - Der Eishersteller DMK Eis ruft sein Produkt "Mini Choc Classic, 12 Stück" der Marke "Gut & Günstig" zurück. Verbraucher hätten Teile der Holzstiele im Eis gefunden, …
Holzstückchen im Eis: Rückrufaktion
Pharmafirmen zahlen hunderte Millionen für Ärzte und Studien

Pharmafirmen zahlen hunderte Millionen für Ärzte und Studien

Berlin - Die jahrelangen Korruptionsvorwürfe gegen die Pharmaindustrie zeigen Wirkung. Sie geht in die Transparenzoffensive. Ist dies nur eine Flucht nach vorne?
Pharmafirmen zahlen hunderte Millionen für Ärzte und Studien
Kartellamt warnt vor weiterer Konzentration bei Supermärkten

Kartellamt warnt vor weiterer Konzentration bei Supermärkten

Berlin - Bundeskartellamtspräsident Andreas Mundt warnt angesichts der geplanten Übernahme der Supermarktkette Coop durch den Branchenzweiten Rewe vor einer weiteren Konzentration …
Kartellamt warnt vor weiterer Konzentration bei Supermärkten
Iran: Deal mit Boeing kurz vor dem Abschluss

Iran: Deal mit Boeing kurz vor dem Abschluss

Teheran - Nach iranischen Angaben steht ein Deal zwischen Iran und dem US-Flugzeughersteller Boeing für den Kauf von 100 Maschinen kurz vor dem Abschluss.
Iran: Deal mit Boeing kurz vor dem Abschluss
Benzin und Diesel so günstig wie zuletzt 2005

Benzin und Diesel so günstig wie zuletzt 2005

Berlin - Zum Beginn des Sommers waren Benzin und Diesel lange nicht mehr so günstig wie in diesem Jahr. Wer mit dem Auto in die Ferien fährt, spart deutlich Spritkosten gegenüber …
Benzin und Diesel so günstig wie zuletzt 2005
Gründer von Windeln.de über Start-Ups: "In Berlin ist es leichter"

Gründer von Windeln.de über Start-Ups: "In Berlin ist es leichter"

München - Konstantin Urban gründete die Firma Windeln.de. Die Firma startete ganz klein und hat nun Erfolg. Im Münchner Merkur spricht er über Chancen für Start-Ups und …
Gründer von Windeln.de über Start-Ups: "In Berlin ist es leichter"
Umweltminister wollen Kaffeebecher-Flut stoppen

Umweltminister wollen Kaffeebecher-Flut stoppen

Berlin - Beim Abschluss der Umweltministerkonferenz betonen die Teilnehmer, dass der Einsatz von Coffee-to-go-Bechern reduziert werden müsse. Auch rechtliche Maßnahmen sollen …
Umweltminister wollen Kaffeebecher-Flut stoppen
Leben in Deutschland günstiger als im EU-Schnitt

Leben in Deutschland günstiger als im EU-Schnitt

Wiesbaden - Verbraucher in Deutschland bekommen mehr für ihren Euro als im EU-Schnitt. Das Preisniveau für die privaten Konsumausgaben lag im vergangenen Jahr um 0,2 Prozent …
Leben in Deutschland günstiger als im EU-Schnitt
Familien Porsche und Piëch: Kein Machtkampf

Familien Porsche und Piëch: Kein Machtkampf

Wolfsburg - Es kommt nicht oft vor, dass sich maßgebliche Vertreter des mächtigsten VW-Großaktionärs zu Wort melden. Die Botschaft soll sein: die Familien Porsche und Piëch stehen …
Familien Porsche und Piëch: Kein Machtkampf
Die Pläne von VW: Neue Strategie bis 2025

Die Pläne von VW: Neue Strategie bis 2025

Wolfsburg/München - Wohin will Volkswagen? Kommt das autonome Fahren? Was geht im Kerngeschäft Autobau? Wer soll das alles bezahlen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu den …
Die Pläne von VW: Neue Strategie bis 2025
Marode Brücken sollen schneller saniert werden

Marode Brücken sollen schneller saniert werden

Berlin - Viele Autobahnbrücken sind 40 Jahre und älter - und zu Nadelöhren geworden, weil Pkw und tonnenschwere Lastwagen nur noch langsam drüberfahren dürfen. Die Sanierung soll …
Marode Brücken sollen schneller saniert werden
Absturz von Pfund bei Brexit immer wahrscheinlicher

Absturz von Pfund bei Brexit immer wahrscheinlicher

London - Die britische Notenbank hat bei der Verkündung ihrer Zinsentscheidung am Donnerstag ihre Warnungen vor einem Brexit verschärft.
Absturz von Pfund bei Brexit immer wahrscheinlicher
Strategie 2025: VW plant grundlegenden Umbau

Strategie 2025: VW plant grundlegenden Umbau

Wolfsburg - „Dieselgate“ hatte Volkswagen in eine schwere Krise gestürzt. Die Perspektive für die Zukunft sieht der Konzern jetzt in einem grundlegenden Umbau. Dafür muss vor …
Strategie 2025: VW plant grundlegenden Umbau
Warnstreik: Bankbeschäftigte wollen mehr Geld

Warnstreik: Bankbeschäftigte wollen mehr Geld

Frankfurt/Wiesbaden - Mit Warnstreiks in Frankfurt am Main haben am Donnerstag Bank-Angestellte ihrer Forderung nach höheren Gehältern Nachdruck verliehen.
Warnstreik: Bankbeschäftigte wollen mehr Geld
Branchenverband: Autobauer wollen an Unternehmenskultur arbeiten

Branchenverband: Autobauer wollen an Unternehmenskultur arbeiten

Berlin/Brüssel - Offenheit für Kritik und Widerspruch, wirksame interne Kontrolle - da hat die Autobranche Nachholbedarf, wie sie selbst bekennt. Brüssel arbeitet unterdessen an …
Branchenverband: Autobauer wollen an Unternehmenskultur arbeiten
Sky baut eigenes Sport-Sendezentrum bei München

Sky baut eigenes Sport-Sendezentrum bei München

München - Ab nächster Woche soll gebaut werden: Der TV-Sender Sky baut bis 2017 ein eigenes Sendezentrum für die Sportberichterstattung. Das lässt er sich einiges kosten.
Sky baut eigenes Sport-Sendezentrum bei München
"Elvira" und "Friederike": Größter Unwetter-Schaden innerhalb kürzester Zeit

"Elvira" und "Friederike": Größter Unwetter-Schaden innerhalb kürzester Zeit

Berlin -  Noch nie haben Unwetter mit heftigen Regenfällen innerhalb so kurzer Zeit so hohe Schäden verursacht, sagt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft. Wie …
"Elvira" und "Friederike": Größter Unwetter-Schaden innerhalb kürzester Zeit
VW-Chef präsentiert Zukunfts-Strategie bis 2025

VW-Chef präsentiert Zukunfts-Strategie bis 2025

Wolfsburg - Wie geht es weiter mit Volkswagen? Antworten auf diese Frage will Europas größter Autobauer heute liefern. Konzernchef Matthias Müller stellt die Zukunfts-Strategie …
VW-Chef präsentiert Zukunfts-Strategie bis 2025
US-Richter gibt VW und Klägern mehr Zeit für Einigung

US-Richter gibt VW und Klägern mehr Zeit für Einigung

Berlin/San Francisco - Mit ihm darf es sich VW im Abgas-Skandal nicht verscherzen: US-Richter Breyer ist die Schlüsselfigur im „Dieselgate“-Verfahren in Amerika. Bei seinem …
US-Richter gibt VW und Klägern mehr Zeit für Einigung
Euro-Finanzminister bringen Milliarden an Athen auf den Weg

Euro-Finanzminister bringen Milliarden an Athen auf den Weg

Luxemburg - Die Euro-Finanzminister wollen heute die nächste Hilfszahlung von 7,5 Milliarden Euro an das pleitebedrohte Griechenland auf den Weg bringen.
Euro-Finanzminister bringen Milliarden an Athen auf den Weg
Bafin-Chef: Banken müssen Geschäftsmodell radikal umbauen

Bafin-Chef: Banken müssen Geschäftsmodell radikal umbauen

Frankfurt am Main - Um weiterhin Gewinne erzielen zu können, müssten die Kreditinstitute sich laut Bafin-Präsident neue Erlösquellen suchen. Welche das sein könnten. 
Bafin-Chef: Banken müssen Geschäftsmodell radikal umbauen
Mindestlaufzeit, Kündigungsfrist: So müssen Kunden künftig informiert werden

Mindestlaufzeit, Kündigungsfrist: So müssen Kunden künftig informiert werden

Berlin - Anbieter von Telefon- und Internet-Anschlüssen müssen ihre Kunden künftig besser über ihre Verträge informieren. Zudem sollen Verbraucher auch einen Rechtsanspruch auf …
Mindestlaufzeit, Kündigungsfrist: So müssen Kunden künftig informiert werden
Vize-Bahnchef Kefer gibt seinen Posten auf

Vize-Bahnchef Kefer gibt seinen Posten auf

Berlin - Der stellvertretende Bahnchef Volker Kefer gibt nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur seinen Posten auf.
Vize-Bahnchef Kefer gibt seinen Posten auf
Hessisches Kabinett stimmt Verkauf des Flughafens Hahn zu

Hessisches Kabinett stimmt Verkauf des Flughafens Hahn zu

Wiesbaden/Mainz - Das hessische Kabinett hat nach dpa-Informationen dem Verkauf seiner Anteile von 17,5 Prozent am Flughafen Hahn an ein chinesisches Unternehmen zugestimmt. …
Hessisches Kabinett stimmt Verkauf des Flughafens Hahn zu
DIHK beklagt "dramatische Lage" auf dem Ausbildungsmarkt

DIHK beklagt "dramatische Lage" auf dem Ausbildungsmarkt

Berlin - Fast jeder dritte Betrieb in Deutschland kann nicht alle angebotenen Ausbildungsplätze besetzen. Im Osten ist es sogar fast jede zweite Firma (45 Prozent). Das zeigt eine …
DIHK beklagt "dramatische Lage" auf dem Ausbildungsmarkt
Karstadt im Hoch: Konzern will Kurs nach oben korrigieren

Karstadt im Hoch: Konzern will Kurs nach oben korrigieren

Essen - Bei der Warenhauskette Karstadt laufen die Geschäfte besser als erwartet. Der Konzern habe seine Erwartungen für das restliche Geschäftsjahr nach oben korrigiert, …
Karstadt im Hoch: Konzern will Kurs nach oben korrigieren
Rendite zehnjähriger Bundesanleihen sinkt unter Null

Rendite zehnjähriger Bundesanleihen sinkt unter Null

Frankfurt/Main - Schon seit Tagen kaufen Anleger verstärkt deutsche Staatsanleihen - aus Furcht vor Turbulenzen im Falle eines britischen EU-Austritts. Die Papiere gelten als …
Rendite zehnjähriger Bundesanleihen sinkt unter Null
Darum verdienen Frauen immer noch weniger als Männer

Darum verdienen Frauen immer noch weniger als Männer

Berlin - Der Streit um mehr Lohngleichheit ist der letzte große sozialpolitische Konflikt auf der Agenda der GroKo. Frauenministerin Manuela Schwesig (SPD) will die Lücke zwischen …
Darum verdienen Frauen immer noch weniger als Männer
Grüne fordern Verbot von Dumpingpreisen für Fleisch

Grüne fordern Verbot von Dumpingpreisen für Fleisch

Berlin - Nach dem Willen der Grünen soll es künftig in Supermärkten kein extrem billiges Fleisch mehr geben. Ein Maßnahmenpaket soll zur Verbesserung der Tierhaltung und des …
Grüne fordern Verbot von Dumpingpreisen für Fleisch
Frau fünf Jahre als Praktikantin bezahlt: Firma verurteilt

Frau fünf Jahre als Praktikantin bezahlt: Firma verurteilt

München - Schuften für einen Hungerlohn: Mehr als fünf Jahre lang und 43 Stunden pro Woche hat eine ursprünglich als Praktikantin angestellte Arbeitnehmerin für ein Monatsgehalt …
Frau fünf Jahre als Praktikantin bezahlt: Firma verurteilt
Studie: Längeres Arbeiten kann Rente stützen

Studie: Längeres Arbeiten kann Rente stützen

Berlin - Das Rentensystem muss in den kommenden Jahren viele Neurentner der Babyboomer-Generation verkraften - um längeres Arbeiten kommen die Bundesburger laut einer Studie nicht …
Studie: Längeres Arbeiten kann Rente stützen
Microsoft kauft Business-Netzwerk LinkedIn

Microsoft kauft Business-Netzwerk LinkedIn

Redmond - Microsoft übernimmt das Karriere-Netzwerk LinkedIn. Der deutlich größere Konkurrent des deutschen Anbieters Xing werde dabei insgesamt mit 26,2 Milliarden Dollar …
Microsoft kauft Business-Netzwerk LinkedIn
IT-Manager Kempf soll neuer Industriepräsident werden

IT-Manager Kempf soll neuer Industriepräsident werden

Berlin - Bei der Neubesetzung seiner Spitze setzt der Industrieverband BDI mit Dieter Kempf auf einen Manager, der sich bestens mit der Digitalisierung und Vernetzung der …
IT-Manager Kempf soll neuer Industriepräsident werden
Schickedanz-Prozess fortgesetzt - 1,9 Milliarden Euro gefordert

Schickedanz-Prozess fortgesetzt - 1,9 Milliarden Euro gefordert

Köln - Die Quelle-Erbin fordert fast zwei Milliarden Euro, vor allem von ihrem früheren Vermögensberater Josef Esch und der einstigen Führung ihrer damaligen Bank Sal. Oppenheim.
Schickedanz-Prozess fortgesetzt - 1,9 Milliarden Euro gefordert
Der Dax zittert vor dem Brexit

Der Dax zittert vor dem Brexit

Frankfurt - Kommende Woche stimmen die Briten über den Verbleib in der EU ab. Die Anleger am Frankfurter Aktienmarkt stellen sich auf das Schlimmste ein - und verkaufen …
Der Dax zittert vor dem Brexit
Tusk warnt vor destruktiven Folgen des Brexit

Tusk warnt vor destruktiven Folgen des Brexit

Berlin - In eindrucksvollen Worten hat EU-Ratspräsident Donald Tusk vor potenziell zerstörerischen Folgen eines Austritts von Großbritannien aus der EU gewarnt.
Tusk warnt vor destruktiven Folgen des Brexit
Deutschland ist drittgrößter Waffenexporteur

Deutschland ist drittgrößter Waffenexporteur

London - Deutschland ist im vergangenen Jahr hinter den USA und Russland der drittgrößte Waffenexporteur weltweit gewesen. Auf der Liste deutscher Rüstungsexporte finden sich …
Deutschland ist drittgrößter Waffenexporteur
Europäische Wirtschaft setzt auf Juncker-Besuch in Russland

Europäische Wirtschaft setzt auf Juncker-Besuch in Russland

Moskau - Mit der russischen Wirtschaft geht es langsam aufwärts. Der Verband europäischer Firmen in Moskau hofft wieder auf bessere Geschäfte. Trotzdem gibt es für Investitionen …
Europäische Wirtschaft setzt auf Juncker-Besuch in Russland
Bahn-Manager vor Aufsichtsratstreffen unter Druck

Bahn-Manager vor Aufsichtsratstreffen unter Druck

Berlin - Probleme beim Sanierungsprogramm "Zukunft Bahn" und beim umstrittenen Großprojekt Stuttgart 21 bringen Vorstände des bundeseigenen Bahn-Konzerns Berichten zufolge stärker …
Bahn-Manager vor Aufsichtsratstreffen unter Druck
ZEW-Chef: Brexit hätte negative Folgen für EU-Konjunktur

ZEW-Chef: Brexit hätte negative Folgen für EU-Konjunktur

Mannheim - Das Referendum der Briten zum EU-Verbleib steht kurz bevor. Käme es zu einem Austritt, hätte das laut ZEW-Chef Wambach auch für die Konjunktur spürbare Folgen.
ZEW-Chef: Brexit hätte negative Folgen für EU-Konjunktur
Uber hofft mit Neustart in Berlin auf Deutschland-Comeback

Uber hofft mit Neustart in Berlin auf Deutschland-Comeback

Berlin - Während der Fahrdienst Uber aggressiv international expandiert, drückte eine Serie von Gerichtsurteilen das milliardenschwere Start-up in Deutschland in die Defensive. In …
Uber hofft mit Neustart in Berlin auf Deutschland-Comeback
Opel stoppt umstrittene Werbeaussagen zu Diesel-Modell

Opel stoppt umstrittene Werbeaussagen zu Diesel-Modell

Darmstadt - Im Streit um die Abgase von Opel-Dieselmotoren hat die Deutsche Umwelthilfe einen Etappensieg errungen. Der Hersteller verpflichtete sich in einem Vergleich vor …
Opel stoppt umstrittene Werbeaussagen zu Diesel-Modell
Bahn-Chef: Züge ohne Lokführer spätestens ab 2023

Bahn-Chef: Züge ohne Lokführer spätestens ab 2023

Berlin - Nicht nur Autos sollen künftig autonom fahren, sondern auch Züge der Bahn. Spätestens 2023 werde man so weit sein, "dass wir in Teilen unseres Netzes vollautomatisch …
Bahn-Chef: Züge ohne Lokführer spätestens ab 2023
Quote zeigt Wirkung: Frauen häufiger im Aufsichtsrat

Quote zeigt Wirkung: Frauen häufiger im Aufsichtsrat

Berlin - Frauen in der Topetage deutscher Unternehmen sind immer noch eher selten. In den Aufsichtsräten hat sich seit Einführung der gesetzlichen Quote allerdings einiges getan. …
Quote zeigt Wirkung: Frauen häufiger im Aufsichtsrat
Billiges Öl und Sprit halten die Inflation nahe Null

Billiges Öl und Sprit halten die Inflation nahe Null

Wiesbaden - Trotz der Geldflut der Europäischen Zentralbank bleibt die Inflation niedrig. Verbraucher profitieren vor allem von niedrigen Sprit- und Heizölpreisen.
Billiges Öl und Sprit halten die Inflation nahe Null
BMW-Verkäufe legen um 5 Prozent zu

BMW-Verkäufe legen um 5 Prozent zu

München - BMW profitiert weiter von der starken Nachfrage in Europa und China - sie hat die sinkenden Verkaufszahlen in den USA mehr als ausgeglichen.
BMW-Verkäufe legen um 5 Prozent zu
Sparkasse unterliegt im Streit um Millionengewinne

Sparkasse unterliegt im Streit um Millionengewinne

Berlin/Karlsruhe - Eine Entscheidung der Karlsruher Richter vom Donnerstag stellt die bisherige Abrechnungspraxis bei Termingeschäften infrage. Dabei geht es um Geschäfte im …
Sparkasse unterliegt im Streit um Millionengewinne
Fahrdienstvermittlung UberPop bleibt in Deutschland verboten

Fahrdienstvermittlung UberPop bleibt in Deutschland verboten

Frankfurt - Das US-Unternehmen Uber darf in Deutschland weiterhin keine Personenfahrten über seinen Internet-Dienst UberPop vermitteln. Das hat das Oberlandesgericht Frankfurt am …
Fahrdienstvermittlung UberPop bleibt in Deutschland verboten
Am Tag nach dem EM-Auftakt gibt's gleich Streik

Am Tag nach dem EM-Auftakt gibt's gleich Streik

Paris - Nach dem Scheitern von Verhandlungen mit Pilotengewerkschaften steht die französische Fluggesellschaft Air France vor einem Streik zum Auftakt der …
Am Tag nach dem EM-Auftakt gibt's gleich Streik
Kleine Sportausrüster: Zum ersten Mal bei der EM

Kleine Sportausrüster: Zum ersten Mal bei der EM

Paris - Adidas, Nike, Puma - die großen Sportartikelhersteller dominieren auch dieses große Fußballturnier. Die ganze EM? Nein! In Frankreich im Jahr 2016 sind auch vier kleine …
Kleine Sportausrüster: Zum ersten Mal bei der EM
UN: IS zerstörte Tempel im Irak und droht mit Anschlägen

UN: IS zerstörte Tempel im Irak und droht mit Anschlägen

Bagdad - Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat nach Erkenntnissen der UNO einen weiteren antiken Tempel im Irak zerstört. Zugleich wurde vor neuen Attacken gewarnt.
UN: IS zerstörte Tempel im Irak und droht mit Anschlägen
Abgas-Skandal: VW-Jurist soll Daten gelöscht haben

Abgas-Skandal: VW-Jurist soll Daten gelöscht haben

Braunschweig/Wolfsburg - Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt im Abgas-Skandal einem Medienbericht zufolge wegen möglicherweise verschwundener Dokumente gegen einen …
Abgas-Skandal: VW-Jurist soll Daten gelöscht haben
Daimler-Chef bereit zu Kooperationen mit Uber

Daimler-Chef bereit zu Kooperationen mit Uber

Berlin - Beim Treffen der Chefs von Uber und Daimler kam es zwar nicht zu einem von manchen erwarteten Schulterschluss - aber es zeigte sich, dass alte und neue Industrie gar …
Daimler-Chef bereit zu Kooperationen mit Uber
Aktionäre stimmen Aufspaltung von Eon zu

Aktionäre stimmen Aufspaltung von Eon zu

Essen - Deutschlands größter Stromkonzern teilt sich auf in neue und alter Energie. Eon-Chef Teyssen sieht darin erfolgreiche Perspektiven angesichts der Energiewende. Die …
Aktionäre stimmen Aufspaltung von Eon zu
Sieber-Insolvenzverwalter will Wurst-Produktion wieder aufnehmen

Sieber-Insolvenzverwalter will Wurst-Produktion wieder aufnehmen

Geretsried - Am Dienstag hat die Metzgerei Sieber aus Geretsried wegen Bakterien in der Wurst Insolvenz angemeldet. Einen Tag später kündigt ihr Anwalt an, die Produktion sobald …
Sieber-Insolvenzverwalter will Wurst-Produktion wieder aufnehmen