Audi investiert 3,8 Milliarden Euro in Deutschland

+
Audi will 3,8 Milliarden Euro in seine deutschen Standorte investieren. Die Summe verteilt sich auf die Jahre 2009 bis 2012, wie der Autobauer am Montag in Ingolstadt mitteilte.

Ingolstadt - Audi will 3,8 Milliarden Euro in seine deutschen Standorte investieren. Die Summe verteilt sich auf die Jahre 2009 bis 2012, wie der Autobauer am Montag in Ingolstadt mitteilte.

“Das ist ein klares Bekenntnis für unsere deutschen Standorte“, lobte der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Peter Mosch. 2,5 Milliarden Euro entfallen laut Audi auf den Konzernsitz Ingolstadt, 1,3 Milliarden gehen nach Neckarsulm. Bis 2012 will der Konzern insgesamt 7,3 Milliarden Euro investieren, 5,9 Milliarden davon in neue Produkte und Zukunftstechnologien.

Die 3. Generation - Audi A8

Audi A8
Faszinierende Sportlichkeit, innovative Technologie und souveräner Komfort - die sportlichste Limousine der Luxusklasse: Der neue Audi A8. © Audi
Audi A8
Impressionen vom neuen Audi A8. © Audi
Audi A8
Impressionen vom neuen Audi A8.  © Audi
Audi A8
Impressionen vom neuen Audi A8. © Audi
Audi A8
Impressionen vom neuen Audi A8. © Audi
Audi A8
Audi A8 "Der Innenraum des neuen Audi A8 ist eine Wellness-Lounge für die Sinne." © Audi
Audi A8
Impressionen vom neuen Audi A8. © Audi
Audi A8
Impressionen vom neuen Audi A8. © Audi
Audi A8
Impressionen vom neuen Audi A8. © Audi

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Job-Beben auch bei Daimler: Neue Hiobs-Botschaft - Fallen tausende Stellen in Deutschland weg?
Job-Beben auch bei Daimler: Neue Hiobs-Botschaft - Fallen tausende Stellen in Deutschland weg?
Zehntausende Diesel-Fahrzeuge von Audi und VW zurück gerufen- für viele kommt das zu spät
Zehntausende Diesel-Fahrzeuge von Audi und VW zurück gerufen- für viele kommt das zu spät
Qatar Airways macht Lufthansa Avancen
Qatar Airways macht Lufthansa Avancen
Maschinenbauer suchen händeringend Ingenieure
Maschinenbauer suchen händeringend Ingenieure

Kommentare