BASF-Mitarbeiter bekommen Sonderzahlung

+
Der Vorstandsvorsitzende des Chemie-Konzerns BASF, Jürgen Hambrecht.

Ludwigshafen - Frohe Botschaft für die Mitarbeiter der BASF: Der Vorstand hat eine Sonderzahlung von 50 Millionen Euro an die Beschäftigten der BASF-Gruppe bewilligt.

Damit solle die “außergewöhnliche Teamleistung zur Bewältigung der Krise besonders gewürdigt“ werden, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Ludwigshafen mit. In den Genuss der Sonderzahlung sollen die weltweit mehr als 100 000 Beschäftigten des Unternehmens kommen - im Schnitt kämen also rund 500 Euro auf jeden zu. Wie viel Geld die einzelnen Mitarbeiter tatsächlich bekommen, soll vor Ort in den Gesellschaften der BASF entschieden werden.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Palm-Öl-Gebrauch bei Nutella: So reagiert Ferrero
Palm-Öl-Gebrauch bei Nutella: So reagiert Ferrero
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
Experte erklärt: So teuer kommt uns der Brexit
Experte erklärt: So teuer kommt uns der Brexit
US-Behörden: Fiat hat Abgaswerte manipuliert
US-Behörden: Fiat hat Abgaswerte manipuliert

Kommentare