DB-Fahrkartenschalter am Freitag geschlossen

+
Fahrkarten gibt's am Freitag nur an den Automaten.

Berlin - Die Reisezentren der Deutschen Bahn bleiben am Freitag (7. Oktober) bundesweit mit zwei Ausnahmen geschlossen. Grund ist eine von den Beschäftigten einberufene Betriebsversammlung.

Nur die reisezentren in Hamburg und Schleswig-Holstein haben geöffnet, wie die Bahn in Berlin mitteilte. Fahrkarten können daher ausschließlich an Automaten gekauft werden.

An großen Bahnhöfen informiert zusätzliches Servicepersonal über Verkehrsverbindungen, ansonsten müssen die Auskünfte ebenfalls über die Automaten eingeholt werden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Musterverfahren nach VW-Übernahmeschlacht
Musterverfahren nach VW-Übernahmeschlacht
Gericht verurteilt Tapetenhersteller zu Millionenbußen
Gericht verurteilt Tapetenhersteller zu Millionenbußen
Dämpfer für Aktionäre im Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht
Dämpfer für Aktionäre im Musterverfahren zu VW-Übernahmeschlacht
Grüne fordern mehr Transparenz bei Prüfung und Zulassung von Glyphosat in Europa
Grüne fordern mehr Transparenz bei Prüfung und Zulassung von Glyphosat in Europa

Kommentare