Verbessertes Angebot

Bahn: Lokführer-Streik vorerst abgewendet

+
Ein Mitglied der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) läuft mit einer GDL-Fahne an einem Triebwagen vorbei (Archivbild).

Frankfurt/Main - Bei der Bahn sind vorerst Streiks der Lokführer abgewendet.

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) will ein verbessertes Angebot der Bahn zur Absicherung der Lokführer bis Ende Januar prüfen und zunächst auf Streiks verzichten, teilte ein Sprecher am Donnerstag in Frankfurt mit.

Neues EU-Urteil: Diese Rechte haben Bahnkunden

EU-Urteil: Diese Rechte haben Bahnkunden

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Privates Geldvermögen wächst trotz Zinsflaute
Privates Geldvermögen wächst trotz Zinsflaute
Volkswagen steigert Absatz auf Rekordhöhe
Volkswagen steigert Absatz auf Rekordhöhe
Uber wehrt sich vor Gericht gegen Lizenzentzug in London
Uber wehrt sich vor Gericht gegen Lizenzentzug in London
Von München nach Berlin: letzter Air-Berlin-Flug ausgebucht
Von München nach Berlin: letzter Air-Berlin-Flug ausgebucht

Kommentare