Millionen für Böller

So viel geben Deutsche für Feuerwerk aus

Ratingen - Die Deutschen wollen den Himmel zum Jahreswechsel wieder in bunten Farben erstrahlen lassen. Das lassen sie sich einiges kosten. 

Im Trend liegen nach Angaben des Verbands weiterhin sogenannte Batterie- oder Verbundfeuerwerke, die nur einmal angezündet werden müssen und dann zahlreiche Effekte abfeuern. "Sound- und Lichteffekte faszinieren die Verbraucher mittlerweile mehr als nur ein einzelner Knall", so der VPI-Geschäftsführer Klaus Gotzen.

dpa

Rubriklistenbild: © Paul Zinken

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bayerisches Finanzministerium sucht im Internet einen neuen Kantinen-Pächter - Aber die Plattform verblüfft
Bayerisches Finanzministerium sucht im Internet einen neuen Kantinen-Pächter - Aber die Plattform verblüfft
Gerry Weber: Modepionier Gerhard Weber gestorben
Gerry Weber: Modepionier Gerhard Weber gestorben
Autopapst über E-Autos: „Der größte Wettbewerbsvorteil von Tesla ist nicht die Batterie, sondern…“ 
Autopapst über E-Autos: „Der größte Wettbewerbsvorteil von Tesla ist nicht die Batterie, sondern…“ 
Was ist alles noch „Made in Germany“?
Was ist alles noch „Made in Germany“?

Kommentare