Kaum Angst vor Jobverlust

Deutsche optimistisch für 2014

Berlin - Die Bundesbürger gehen mit viel Optimismus ins neue Jahr und erwarten mehrheitlich eine anhaltend gute Entwicklung am Arbeitsmarkt. Zuversichtlich ist die Mehrheit auch zur gesamtwirtschaftlichen Perspektive.

Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der „Bild“-Zeitung (Dienstag) haben 54 Prozent keine Angst, 2014 ihren Arbeitsplatz zu verlieren. Weitere 32 Prozent halten die Gefahr für eher gering. Nur zehn Prozent machen sich ernsthaft Sorgen um einen möglichen Jobverlust.

Zugleich glauben der Umfrage zufolge mehr als die Hälfte der Befragten (52 Prozent), die wirtschaftliche Lage werde 2014 gleich gut bleiben, weitere 17 Prozent rechnen sogar mit einer Verbesserung. Nur 22 Prozent erwarten, dass sich die Lage verschlechtern wird.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Rewe will 2018 mehr als zwei Milliarden Euro investieren
Rewe will 2018 mehr als zwei Milliarden Euro investieren
Zeitverzug bei Hauptbahnhof: Stuttgart 21 erst 2023?
Zeitverzug bei Hauptbahnhof: Stuttgart 21 erst 2023?
Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends
Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends
Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer
Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer

Kommentare