Deutschland: IW prophezeit Aufschwung

Berlin - Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) erwartet für Deutschland einen neuen Aufschwung bis ins nächste Jahr hinein.

Für dieses Jahr rechnen die Experten aus Köln mit 1,25 Prozent Wachstum, 2013 dürften es 2,0 Prozent sein, sagte IW-Direktor Michael Hüther am Montag in Berlin.

Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute hatten in der Vorwoche lediglich 0,9 Prozent für 2012 vorhergesagt. “Das Auslandsgeschäft zieht wieder an und die deutsche Wirtschaft profitiert von ihrer Präsenz auf den internationalen Märkten“, sagte Hüther. Das IW geht von einer weiter sinkenden Arbeitslosenzahl aus, auf rund 2,6 Millionen im kommenden Jahr.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Stromkonzern Innogy verdient zum Abschied weniger
Stromkonzern Innogy verdient zum Abschied weniger
Corona-Krise: Textilfirmen rufen Milliarden-Aufträge zurück
Corona-Krise: Textilfirmen rufen Milliarden-Aufträge zurück
Softbank will Investoren mit Aktienrückkauf besänftigen
Softbank will Investoren mit Aktienrückkauf besänftigen
Traton nach gutem Vorjahr ohne Prognose für 2020
Traton nach gutem Vorjahr ohne Prognose für 2020

Kommentare