WM im Live-Ticker: DFB-Schock - Hummels fällt wohl aus

WM im Live-Ticker: DFB-Schock - Hummels fällt wohl aus

Ex-BayernLB-Vorstand

Gribkowsky: "Alpe Adria"-Kauf war hochprofessionell

+
Der ehemalige BayernLB Vorstand Gerhard Gribkowsky (re.) am Montag in München zusammen mit seinen Rechtsanwälten Daniel Amelung (li.) und Hermann Mayer zu Beginn der Verhandlung im Gerichtssaal im Landgericht München.

München  - Der frühere BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky hat Fehler beim Milliardenkauf der Skandalbank Hypo Alpe Adria abgestritten.

Der gesamte Vorstand sei bei dem Erwerb der Bank hochprofessionell und gewissenhaft vorgegangen, sagte er am Montag im Strafprozess um die Verantwortung für die verhängnisvolle Übernahme vor dem Landgericht München: „Eine Maxime "Kaufen um jeden Preis" bestand zu keinem Zeitpunkt.“ Die Staatsanwaltschaft wirft Gribkowsky und sechs weiteren ehemaligen Vorständen hingegen vor, bei dem Kauf im Jahr 2007 Risiken missachtet und einen viel zu hohen Preis bezahlt zu haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Nachfolge soll feststehen
Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Nachfolge soll feststehen
Aldi Süd hat Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil
Aldi Süd hat Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil
Rückruf wegen Gesundheits-Gefahr: Tiefkühl-Riese Iglo warnt vor mehreren Produkten
Rückruf wegen Gesundheits-Gefahr: Tiefkühl-Riese Iglo warnt vor mehreren Produkten
„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland
„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.