1. tz
  2. Wirtschaft

Galeria Karstadt Kaufhof: So weit geht eine Stadt in NRW, um Standort zu erhalten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Hannah Decke

Kommentare

Die Karstadt-Filiale in Iserlohn soll geschlossen werden. Die Stadt macht dem Konzern Galeria Karstadt Kaufhof ein erstaunliches Angebot.
Die Karstadt-Filiale in Iserlohn soll geschlossen werden. Die Stadt macht dem Konzern Galeria Karstadt Kaufhof ein erstaunliches Angebot. © Rudewig

Der Konzern Galeria Karstadt Kaufhof hat angekündigt, viele seiner Filialen zu schließen. Eine betroffene Stadt in NRW will seine Filiale unbedingt halten - und macht ein erstaunliches Angebot.

Der Kaufhaus-Gigant Galeria Karstadt Kaufhof will mehr als 50 seiner Filialen in Deutschland dicht machen, darunter auch einige Standorte in NRW.

Auch die Karstadt-Filiale in Iserlohn (NRW) ist betroffen, wie come-on.de* berichtet. Mehr als 50 Jahre lang prägte das Kaufhauf in Iserlohn das Bild der Innenstadt.

Man wolle jede nur mögliche Chance nutzen, den Standort und die damit verbundenen Arbeitsplätze zu erhalten, teilte die Stadt Iserlohn mit - und unterbreitete dem Konzern ein erstaunliches Angebot.* - *come-on.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare