Gaspreise 2008 auf Rekordniveau

+
Gas war im Jahr 2008 so teuer wie noch nie seit der deutschen Einheit.

Wiesbaden - Gas war im Jahr 2008 so teuer wie noch nie seit der deutschen Einheit. Das Statistische Bundesamt errechnete einen Netto-Durchschnittspreis von 4,23 Cent pro Kilowattstunde.

Das waren 15,3 Prozent mehr als im Jahr zuvor und mehr als doppelt so viel wie noch im Jahr 1999. Die privaten Abnehmer mussten 2008 Preissteigerungen von 9,4 Prozent verkraften, während die Großkunden sogar 21,3 Prozent mehr zahlen mussten. Trotz der Annäherung lag der Preis für die Industriekunden mit 3,36 Cent immer noch deutlich unter dem für Tarifkunden mit 5,69 Cent.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Job-Beben auch bei Daimler: Neue Hiobs-Botschaft - Fallen tausende Stellen in Deutschland weg?
Job-Beben auch bei Daimler: Neue Hiobs-Botschaft - Fallen tausende Stellen in Deutschland weg?
Kundenabzocke am Geldautomaten: Wenn Sie zu einer bestimmten Zeit abheben, zahlen Sie drauf
Kundenabzocke am Geldautomaten: Wenn Sie zu einer bestimmten Zeit abheben, zahlen Sie drauf
Zehntausende Diesel-Fahrzeuge von Audi und VW zurück gerufen- für viele kommt das zu spät
Zehntausende Diesel-Fahrzeuge von Audi und VW zurück gerufen- für viele kommt das zu spät
Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief seit Wiedervereinigung
Arbeitslosigkeit sinkt auf Rekordtief seit Wiedervereinigung

Kommentare