Was halten die Sterne für Sie bereit?

Ihr großes Geld-Horoskop 2017

+
Geldregen oder Engpass? Bald startet das Jahr 2017.

München - Ihre Chancen – Ihr Glück. Wer kommt heuer zu Geld? Wer macht 2017 Verluste? Wer wird gewinnen? Wer zählt zu den Verlierern? Das große Geld-Horoskop 2017.

Wann und wie die Sterne Sie unterstützen oder wann sie echte Glücks-Impulse schicken, erfahren Sie auf dieser Seite im großen tz-Jahres-Horoskop. Auf jeden Fall lohnt es sich, den besten Zeitpunkt zu kennen. Den zeigt Ihr Horoskop. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg, tolle Verdienst-Chancen, stabile Finanzen, einen Sechser im Lotto oder ein Gewinner-Los. 
Ihre Riccarda Ritter
Ihr persönliches Horoskop:
Falls Sie noch mehr wissen wollen, können Sie zum tz-Sonderpreis bei Riccarda Ritter Ihr persönliches Horoskop bestellen. www.riccarda-ritter.de
Fragen dazu? Die Astro-Hotline erreichen Sie immer montags von 10 bis 13 Uhr. ☎ 089 6803885

Widder 21.3. – 20.4.

Im Februar und im Juni schicken Mars/Merkur tolle Verdienst-Chancen. Sie finden schlagkräftige Argumente. Aber von Mai bis in den Herbst will Jupiter kein Glück bringen. Daher mein Tipp: Finger weg von Risikogeschäften! Setzen Sie auf Fleiß und Disziplin. Zum Glück gleicht Saturn bei den Daten 10. bis 20.4. wunderbar aus und verspricht Sicherheit.

Glück im Spiel: Am Jahresanfang und am Jahresende könnten Sie ein bescheidenes Sümmchen wagen. Dazwischen jedoch lohnt es sich nicht zu spielen, denn Jupiter und Uranus (beide in Spannungs-Aspekten) drohen mit Pech oder mit Verlusten. Setzen Sie lieber auf Ihre Tugenden „Fleiß“ und „Durchsetzungskraft“.

Stier 21.4. – 20.5.

Generell sieht es bezüglich Ihres Geldes nicht schlecht aus. Merkur ermöglicht im Januar, Ende Juni und im September gute Geschäfte, die eine Menge Geld einbringen können. Allerdings sollten Sie gut haushalten und große Ausgaben vermeiden. Am besten – ganz Stier – öfter auch kleinere Summen auf die hohe Kante legen.

Glück im Spiel: Falls Sie 2017 auf Glück im Spiel hoffen, dann versuchen Sie es am besten im Januar oder im September. Speziell die Daten 1. bis 5.5. haben dank Neptun einen grandiosen Riecher für die passende Zahl, den besten Moment oder für das Gewinnerlos. Trotzdem: Pokern Sie nicht zu hoch!

Zwillinge 21.5. – 21.6.

Jupiter verspricht den Zwillingen, die zwischen dem 3. und 21.6. geboren sind, mehr Geld – aber auch mehr Stress und weniger Zeit für Hobbys. Doch die vor dem 3.6. Geborenen sollten extrem vorsichtig sein. Ab Oktober besser keine neuen Geldgeschäfte! Die einen könnten sich wegen Neptun täuschen, andere unter dem störenden Saturn falsch entscheiden.

Glück im Spiel: Zwillinge der Daten 3.6. bis 21.6. haben von April bis Mitte September durch Jupiter tolle Chancen – aber nur, wenn sie nicht vergessen, ihren Tipp abzugeben (was durch den verwirrenden Uranus leicht passieren könnte)! Zufallsglück haben vor allem nach dem 12.6. Geborene – und zwar im Februar.

Krebs 22.6. – 22.7.

Vorsicht rate ich den meisten Krebsen! Wenn es nicht sein muss, dann bitte nicht gerade in den nächsten Monaten ein großes Geschäft abschließen oder mehr Gehalt verlangen wollen, denn Jupiter steht nicht auf Ihrer Seite und könnte Enttäuschungen bewirken. Behüten Sie, was Ihnen gehört und beschränken Sie sich bis Mai auf’s Planen.

Glück im Spiel: Nicht schlecht! Aber erst gegen Jahresende. Da schickt der Glücksplanet einige gute Chancen. Speziell diejenigen, die zwischen dem 22.6. und 8.7. Geburtstag haben, sind die großen Abräumer. Doch auch die Daten 2. bis 5.7. können sich im Oktober auf Neptun und ihren siebten Sinn verlassen.

Löwe 23.7. – 23.8.

Den meisten August-Löwen steht ein sorgenfreies Jahr bevor, denn Jupiter deutet fraglos auf mehr. Per Zufall könnten Sie an eine lukrative Immobilie, zu einem Geschenk oder anderen Vorteilen kommen (Uranus), während Saturn Ihre blendende Lage stabilisiert. Für Juli-Löwen sind Oktober/November gefährlich. Jetzt keine Traumschlösser bauen!

Glück im Spiel: Nach dem 3.8. Geborene sind die Glückspilze des Jahres! Wenn nicht 2017, wann dann sollten Sie das große Los ziehen oder einen Lotto-Sechser haben können? Juli-Löwen sollten statt auf Glückszahlen auf das solide alte Sparbuch setzen, denn die Sterne raten zur Vorsicht – vor allem im Herbst.

Jungfrau 24.8. – 23.9.

August-Jungfrauen dürften laut Horoskop ihre Geld-Interessen durchsetzen können. Legen Sie demnächst los und stellen Sie Forderungen. Der Herbst gibt dem Ganzen den entscheidenden Kick zum großen Glück. Für ab dem 3.9. Geborene allerdings gilt: Sie können noch so sorgfältig planen, 2017 funken Ihnen mehrfach Merkur, Saturn oder Neptun dazwischen.

Glück im Spiel: Alles hängt von Ihrer Geburtszeit ab und davon, ob Sie laut Ihrem Geburts-Horoskop ein Gewinnertyp sind. Diejenigen, die zwischen dem 24.8. und 2.9. geboren sind, haben mittelprächtige Chancen durch Jupiter. Dies gilt allerdings erst ab der zweiten Jahreshälfte.

Waage 24.9. – 23.10.

Weil Sie durch Mars/Merkur überzeugen, haben Sie tolle Chancen im Februar und Anfang Juni. Aber Vorsicht Ende Juni und im Juli! Nach dem 14.10. Geborenen droht Uranus mit Zwischenfällen (die Geld kosten könnten). Zum Glück gleicht Saturn aus und sorgt für Sicherheit. Für die Daten 10. bis 12. 10. gilt: Nein sagen, wenn wer Forderungen stellt (Pluto).

Glück im Spiel: Jupiter zeigt für Oktober-Waagen ein paar Gewinn-Chancen an. Besonders gut bestrahlt sind diejenigen, die nach dem 14. geboren sind. Sie können im September einen Haupttreffer landen! Doch Uranus warnt: Jemand könnte Ihr Geld haben wollen. Tipp: Nichts verleihen und nichts verschenken!

Skorpion 24.10. – 22.11.

Oktober-Skorpione werden im ersten Halbjahr kämpfen müssen, doch danach können Sie dank Mars und Merkur prächtig verhandeln. Ab dem 11.10. kommen noch ein paar Glücksfälle dazu. November-Skorpione haben ein Top-Horoskop. Mit Courage und einer sagenhaften Intuition werden Sie richtig Geld machen können. Beste Zeit: Ende Juni, Mitte August, September.

Glück im Spiel: Wenn Sie 2017 keinen Reibach machen, wann bitte dann? Ihr Horoskop lässt jedenfalls beste Chancen vermuten. Echte Glückspilze sind vor allem die 3. bis 6. 11. Geborenen. Neptun und Jupiter zeigen, dass Sie im Spiel gewinnen könnten. Toll: Ende Juni und Ende September!

Schütze 23.11. – 21.12.

Sie nehmen vieles leicht und freuen sich über Vorteile, die Jupiter/Merkur 2017 bewirken. Speziell den Daten 3. bis 12. rate ich: Gehen Sie auf Nummer Sicher! Ihre Position und Kalkulation könnten ins Wanken geraten, wenn Neptun Betrüger anlockt. Betreiben Sie Sparpolitik! Nach dem 13. Geborene sollten alte Ketten sprengen (Saturn) und etwas Neues planen.

Glück im Spiel: Jupiter deutet 2017 bei einigen auf mehr Geld und nach dem 13. Geborene haben durch Uranus sogar Zufallsglück. Auf den Aszendenten kommt es an (er leitet sich aus der Geburtszeit ab). Wenn Sie einen Tipp wagen wollen, dann am besten Ende Februar oder im Juli. Man kann ja nie wissen!

Steinbock 22.12. – 20.1.

Uranus und Jupiter raten: Aufpassen, dass der Chef nichts von eventuellen Zusatzgeschäften erfährt! Er könnte vor allem den Daten 4.1.bis 20.1. einen Strich durch die vielversprechende Rechnung machen. Da Jupiter Sie oft leichtsinnig macht, sollten Sie Ihr Geld lieber für eine Sache sparen, die Sie erst nächstes Jahr in Angriff nehmen.

Glück im Spiel: Egal, wie sehr jemand Sie ins Casino locken mag – spielen Sie nicht zwischen Mai und Juli. Jupiter würde enttäuschen. Steinböcke, die zwischen dem 1. und 4.1. geboren sind, haben eine große Intuition für die richtige Zahl, das richtige Los. Glück bis Mitte März und ab September.

Wassermann 21.1. – 19.2.

Sie sind zwischen dem 21.1. und 6.2. geboren? Dann können Sie bis März gute Geschäfte machen, sollten aber im April keine zu großen Sprünge wagen. Statt das Glück in neuen Bereichen zu suchen, lieber auf Weiterbildung setzen! Februar-Wassermänner haben ein Erfolgs-Horoskop. Werden Sie mit Jupiter Uranus, Merkur und Saturn finanziell sorgenfrei!

Glück im Spiel: Februar-Wassermänner haben große Chancen auf Zufallsglück, denn Jupiter und Uranus sind vielversprechend. Ihre gewinnträchtigsten Zeiten sind März, Mai/Juni, September/Oktober und Mitte November. Januar-Wassermänner sollten lieber alles zusammenhalten, statt Hab und Gut zu verlieren!

Fische 20.2. – 20.3.

Beste Zeiten für gewinnträchtige Abschlüsse sind Anfang April, Ende Juli und Ende Oktober. Ansonsten heißt das Erfolgsrezept (speziell für die Daten 11. bis 20.3.): „Sparpolitik betreiben, vorsichtig sein und bei Geschäften auf einen Stier/Steinbock hören“. Fische der Daten 20.2. bis 1.3. machen im Herbst echtes Geld und können sich Sonderwünsche erfüllen.

Glück im Spiel: Warum sollten Sie gerade Kopf und Kragen im Casino riskieren? Sie haben mit Saturn schon genug zu tun. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Konto und lassen Sie die Finger vom Spiel! Nur Februar-Fische können etwas wagen. Aber erst ab dem 12. Oktober, wenn Jupiter Glück verspricht.

Auch interessant

Meistgelesen

Zeitverzug bei Hauptbahnhof: Stuttgart 21 erst 2023?
Zeitverzug bei Hauptbahnhof: Stuttgart 21 erst 2023?
Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends
Neuer Faber-Castell-Chef setzt auf China und neue Trends
Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer
Zum Fahrplanwechsel: Bahn erhöht Preise - auch Fernzugtickets teurer
Höhenflug beim Butterpreis geht wohl zu Ende
Höhenflug beim Butterpreis geht wohl zu Ende

Kommentare