1. tz
  2. Wirtschaft

Corona-Hilfen für Sozialarbeit? Sozialminister Lucha spricht in Heilbronn Klartext

Erstellt:

Von: Jason Blaschke

Kommentare

Baden-Württemberg: Sozialminister Lucha spricht über Coronavirus-Hilfen
Sozialminister Manne Lucha besucht die Diakonie Heilbronn und spricht über Corona-Hilfen für die Sozialarbeit. © Marijan Murat/dpa

Heilbronn - Frauenhäuser und Beratungsstellen erleben in Zeiten der Coronavirus-Pandemie in Baden-Württemberg* einen regelrechten Ansturm. An dieser Situation habe sich auch in Heilbronn nicht viel verändert, erklärt Alexandra Gutmann, Leiterin der Mitternachtsmission der Diakonie Heilbronn im Gespräch mit der echo24.de-Redaktion*. Im Gegenteil: Die Arbeit im Raum Heilbronn habe sich in der Sozialarbeit vervielfacht, ebenso die Kosten.

Die Heilbronner Mitternachtsmission und die anderen sozialen Beratungsstellen in Baden-Württemberg hoffen deshalb auf finanzielle Hilfen von Baden-Württembergs Sozialminister Manne Lucha, der am Donnerstag in Heilbronn zu Besuch war. Fakt ist: Es Sozialminister verspricht Corona-Hilfen für die Sozialarbeit* in Baden-Württemberg. Wie hoch der Betrag ist und wer ihn genau bekommt, verrät ein echo24.de-Artikel. *echo24.de ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Kommentare