Falsch abgefüllt

Hersteller ruft eine der Lieblingssorten von „Chipsfrisch“ zurück

Der Hersteller Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG ruft das Produkt „Chipsfrisch ungarisch“ zurück.

Köln - In die Kartoffelchips-Tüten „Chipsfrisch ungarisch 175g“ mit der Chargennummer LGQ07 E 25.06.2018 wurde irrtümlicherweise die Geschmacksrichtung „Sour Cream“ abgefüllt, in der ein Gewürz das Allergen Milch enthält, wie der Hersteller am Freitag mitteilte. Dieses Allergen sei nicht auf der Verpackung deklariert.

Das Unternehmen versicherte, dass die Qualität der Ware einwandfrei sei. Allerdings wolle sie Personen mit Milcheiweißallergie vor dem Verzehr der falsch abgepackten Chips schützen. Das gekaufte Produkt könne per Post ohne Bon an den Hersteller zurückgeschickt werden. Die Kunden erhalten dann ein neues Produkt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/dpaweb / Gero Breloer

Auch interessant

Meistgelesen

Hype-Klopapier war vergriffen: dm legt nach - doch es gibt harsche Kritik
Hype-Klopapier war vergriffen: dm legt nach - doch es gibt harsche Kritik
Lidl-Kundin fordert Entlassung eines Mitarbeiters - und rechnet nicht mit dieser Reaktion
Lidl-Kundin fordert Entlassung eines Mitarbeiters - und rechnet nicht mit dieser Reaktion
Kaufland: Revolution bei Obst und Gemüse - das sollten Verbraucher jetzt wissen
Kaufland: Revolution bei Obst und Gemüse - das sollten Verbraucher jetzt wissen
Rückruf einer Mundspülung: Anwendung kann schlimme Folgen haben
Rückruf einer Mundspülung: Anwendung kann schlimme Folgen haben

Kommentare