Hintergrund: Die Unternehmen hinter Desertec

München - Insgesamt zwölf Unternehmen wollen sich an der Gründung der Wüstenstrom-Initiative Desertec beteiligen.

Im Folgenden die Namen der Unternehmen, die am Montag in München die Grundsatzvereinbarung unterzeichnet haben:

- Münchener Rück

- Siemens

- Deutsche Bank

- RWE

- E. ON

- MAN Solar Millennium

- HSH Nordbank

- ABB

- ABENGOA Solar

- Cevital

- M+W Zander

- SCHOTT Solar

ap

auch interessant

Meistgelesen

Palm-Öl-Gebrauch bei Nutella: So reagiert Ferrero
Palm-Öl-Gebrauch bei Nutella: So reagiert Ferrero
US-Behörden: Fiat hat Abgaswerte manipuliert
US-Behörden: Fiat hat Abgaswerte manipuliert
Anleger flüchten aus der Türkei: Lira im freien Fall
Anleger flüchten aus der Türkei: Lira im freien Fall
Zahl der Migranten steigt mangels Arbeitschancen weiter
Zahl der Migranten steigt mangels Arbeitschancen weiter

Kommentare