Kartellwächter wollen Fusion von Comcast und TWC blocken

+
Die Megahochzeit von Comcast und Time Warner Cable steht vor großen Hindernissen. Foto: Time Warner/Comcast Ho

Washington (dpa) - Die Megahochzeit der US-Kabelgiganten Comcast und Time Warner Cable steht laut einem Medienbericht vor großen Hindernissen.

Die Rechtsexperten der Wettbewerbsbehörde des Justizministeriums tendierten dazu, die gut 45 Milliarden Dollar (42 Mrd Euro) schwere Kaufofferte von Comcast zu blockieren, meldete der Finanzdienst Bloomberg am Freitag unter Berufung auf eingeweihte Quellen. Allerdings sei das entsprechende Empfehlungsschreiben an die zuständige Generalstaatsanwältin noch nicht abgeschickt worden.

Die Fusion hängt seit Februar 2014 wegen kartellrechtlicher Bedenken in der Schwebe. Comcast ist der größte Kabelfernseh-Anbieter in den USA und TWC die Nummer zwei im Markt.

Bloomberg-Bericht

Auch interessant

Meistgelesen

Drogeriekette mit seltsamem Namen macht dm und Rossmann Konkurrenz
Drogeriekette mit seltsamem Namen macht dm und Rossmann Konkurrenz
Neuer Lidl-Rückruf: Achtung! Hersteller warnt vor gefährlichen Bakterien
Neuer Lidl-Rückruf: Achtung! Hersteller warnt vor gefährlichen Bakterien
Aldi wirft beliebte Eigenmarken aus dem Sortiment - Das ist der Grund
Aldi wirft beliebte Eigenmarken aus dem Sortiment - Das ist der Grund
Kaufpreise galoppieren Mieten in Deutschland davon - Diese Stadt ist besonders betroffen
Kaufpreise galoppieren Mieten in Deutschland davon - Diese Stadt ist besonders betroffen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.