Koalition will Kassenbeiträge erhöhen

Berlin - Die schwarz-gelbe Koalition will die Beiträge für die gesetzlichen Krankenkassen erhöhen. Das sei in der Spitzenrunde von Union und FDP am Freitag in Berlin vereinbart worden, hieß es.

Dies erfuhr die Nachrichtenagentur dpa am Freitag in Berlin aus Koalitionskreisen. Am Dienstag wolle diese Spitzenrunde den Beschluss dazu fassen. Auch die Zusatzbeiträge sollen weiterentwickelt werden, so die Information.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Privates Geldvermögen wächst trotz Zinsflaute
Privates Geldvermögen wächst trotz Zinsflaute
Volkswagen steigert Absatz auf Rekordhöhe
Volkswagen steigert Absatz auf Rekordhöhe
Uber wehrt sich vor Gericht gegen Lizenzentzug in London
Uber wehrt sich vor Gericht gegen Lizenzentzug in London
Von München nach Berlin: letzter Air-Berlin-Flug ausgebucht
Von München nach Berlin: letzter Air-Berlin-Flug ausgebucht

Kommentare