Gabriel: Merkel bereitet "Euro-Bonds durch die Hintertür" vor

+
SPD-Vorsitzender Sigmar Gabriel spricht im Bundestag in Berlin zu den Abgeordneten.

Bielefeld - Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel wirft Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vor, anders als angekündigt eine Gemeinschaftshaftung der europäischen Staaten vorzubereiten.

“Merkel behauptet, sie sei gegen eine Gemeinschaftshaftung für Schulden in Europa. Genau das passiert aber: denn für die riesigen Schuldtitel, die von der EZB aufgekauft werden, haftet Deutschland. Das sind Euro-Bonds durch die Hintertür“, sagte Gabriel der “Neue Westfälischen“.

Gabriel warnte die Kanzlerin zugleich vor den Folgen einer “brutalen Sparpolitik“. In den 1930er Jahren habe Reichskanzler Heinrich Brüning auf eine solche Sparpolitik gesetzt. Auch deshalb sei damals die Wirtschaft zusammengebrochen. “Vor der gleichen Gefahr steht heute Griechenland“, sagte der SPD-Chef.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Drogeriekette mit seltsamem Namen macht dm und Rossmann Konkurrenz
Drogeriekette mit seltsamem Namen macht dm und Rossmann Konkurrenz
Neuer Lidl-Rückruf: Achtung! Hersteller warnt vor gefährlichen Bakterien
Neuer Lidl-Rückruf: Achtung! Hersteller warnt vor gefährlichen Bakterien
Aldi wirft beliebte Eigenmarken aus dem Sortiment - Das ist der Grund
Aldi wirft beliebte Eigenmarken aus dem Sortiment - Das ist der Grund
Rückruf bei Kaufland: Produkt mit Bakterien verseucht
Rückruf bei Kaufland: Produkt mit Bakterien verseucht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.