Obama mahnt Banken: Mehr Kredite

+
Barack Obama

Washington - US-Präsident Barack Obama hat die amerikanischen Großbanken aufgefordert, den Fuß von der Kreditbremse zu nehmen.

Nach einem mehr als einstündigen Treffen mit Spitzenvertretern der Banken im Weißen Haus erklärte Obama, die Bankenmanager müssten alles verantwortbare unternehmen, um die Wirtschaft wieder ausreichend mit Krediten zu versorgen. Die Banken seien in der Pflicht, nachdem sie vom Steuerzahler vor dem Zusammenbruch gerettet worden seien.

Er habe die Bankenmanger daran erinnert, dass sie die Finanzkrise größtenteils selbst zu verantworten hätten und nun auch zur Erholung der Wirtschaft ihren Beitrag leisten müssten. Der Präsident rief die Bankenchefs auch auf, ihren Widerstand gegen die von der Regierung geplante Reform der US-Finanzindustrie aufzugeben.

ap

Auch interessant

Meistgelesen

Die Nazi-Vergangenheit von Porsche: Gute Geschäfte unterm Hakenkreuz
Die Nazi-Vergangenheit von Porsche: Gute Geschäfte unterm Hakenkreuz
Allianz-Versicherung: Hacker greifen Autos an – mit gefährlichen Folgen
Allianz-Versicherung: Hacker greifen Autos an – mit gefährlichen Folgen
IBM erfreut Anleger trotz Gewinnrückgangs
IBM erfreut Anleger trotz Gewinnrückgangs
EZB kann Geldschwemme fortsetzen: Gericht weist Anträge ab
EZB kann Geldschwemme fortsetzen: Gericht weist Anträge ab

Kommentare