Oetker-Chef bei Betriebsversammlung von Coppenrath & Wiese

+
Konzernchef Richard Oetker Foto: Caroline Seidel

Ibbenbüren (dpa) - Wie geht es weiter mit Coppenrath & Wiese? Nach der Übernahme durch den Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker erhoffen sich die Beschäftigten des Tiefkühlkonditors Informationen zum künftigen Kurs.

Konzernchef Richard Oetker stellt sich heute auf einer Betriebsversammlung im westfälischen Ibbenbüren der Belegschaft von Coppenrath & Wiese vor. Oetker sei als Gast eingeladen, sagte Betriebsratschef Karl-Heinz Hukriede.

Am Donnerstag hatte Dr. Oetker den europäischen Marktführer bei Tiefkühltorten und -kuchen gekauft - dem Deal muss aber noch das Kartellamt zustimmen.

Die Erben des im März 2013 gestorbenen Firmengründers Aloys Coppenrath hatten seit dem vergangenen Sommer mit Dr. Oetker über den Verkauf verhandelt. Coppenrath & Wiese hat Standorte in Osnabrück und im münsterländischen Mettingen.

Pressemitteilung zur Übernahme von Coppenrath & Wiese

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach Pleite: Air Berlin verrammscht Inventar bei Ebay 
Nach Pleite: Air Berlin verrammscht Inventar bei Ebay 
Kunden fassungslos: Supermarkt räumt Regale leer - aus diesem Grund
Kunden fassungslos: Supermarkt räumt Regale leer - aus diesem Grund
Studie für Geringverdiener: So unfair ist das Steuersystem
Studie für Geringverdiener: So unfair ist das Steuersystem
Fipronil-Skandal: Ausmaß offenbar weitaus größer als angenommen
Fipronil-Skandal: Ausmaß offenbar weitaus größer als angenommen

Kommentare