Um dieses Produkt geht es

Rückruf: Kunststoff-Folie in Veggie-Burger gefunden

+
Der SALOMON FoodWorld Veggie Burger enthält möglicherweise Kunststoff (Symbolbild).

Ein Hersteller warnt vor Kunststoff-Folie in seinem tiefgefrorenen Veggie-Burger - Vorsicht beim Verzehr!

Update vom 14. März 2019, 15.29 Uhr: Verbraucher aufgepasst: Der Lebensmittel-Discounter Lidl ruft ein beliebtes Produkt zurück. In dem betroffenen Käse sind Bakterien gefunden worden, die schwere Erkrankungen nach sich ziehen können.

Rückruf: Kunststoff-Folie in Veggie-Burger gefunden

Großostheim - In dem tiefgefrorenen Gemüseburger „Sunny Veggie Burger“ der Firma Salomon FoodWorld wurde Kunststofffolie gefunden - über die Kundenreklamation informiert produktwarnung.eu. Da der Artikel mit der Artikelnummer 8494500 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 08.01.2020 vor allem in Großmärkten verkauft werde, müssen in erster Linie Großkunden im gastronomischen Bereich vorsichtig sein. 

Rückruf: Salomon FoodWorld Veggie Burger betroffen

Das Unternehmen gehe zwar von einem Einzelfall aus, dennoch empfiehlt das Produktwarnungs-Portal eine Rückgabe aller möglicherweise betroffenen Produkte mit den angegebenen Daten

Lesen Sie auch:  Nur noch heute gibt's diesen umstrittenen Klassiker im McDonald's‘ Oster-Countdown

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesen

Rätselhafter Zeitpunkt: Deutschlands wichtigster Autolobbyist tritt während IAA zurück
Rätselhafter Zeitpunkt: Deutschlands wichtigster Autolobbyist tritt während IAA zurück
Sparkassen und Volksbanken: ARD-Doku deckt auf, wie Kunden mit Tricks abgezockt werden
Sparkassen und Volksbanken: ARD-Doku deckt auf, wie Kunden mit Tricks abgezockt werden
Deutsche Bahn passt ICE-Design an
Deutsche Bahn passt ICE-Design an
Proteste bei IAA in Frankfurt: Aktivisten blockieren Zugang - Polizei greift ein
Proteste bei IAA in Frankfurt: Aktivisten blockieren Zugang - Polizei greift ein

Kommentare