Erwartungsgemäß

Urs Schaeppi wird Swisscom-Chef

+
Urs Schaeppi hatte nach dem Freitod des Swisscom-Chefs Carsten Schloter bereits kommissarisch die Verwaltung des Konzerns übernommen.

Bern - Gut drei Monate nach dem Freitod von Konzernchef Carsten Schloter hat die Swisscom Urs Schaeppi die Unternehmensführung anvertraut. Veränderungspläne hat der neue Chef nicht.

Der 53-jährige Berner hatte seit Sommer interimistisch das Steuer des größten Schweizer Telekomkonzerns in der Hand. Ein Strategiewechsel steht unter dem neuen Konzernchef nicht an. „Wir werden unsere bisherige Strategie konsequent weiter führen und das Kerngeschäft weiter stärken“, sagte Schaeppi laut Mitteilung am Donnerstag.

Schaeppi arbeitet seit 15 Jahren bei Swisscom. Von 2007 war er für das Geschäft mit Großkunden verantwortlich, seit Anfang 2013 leitet er Swisscom Schweiz. Schloter hatte sich Ende Juli im Alter von 49 Jahren das Leben genommen. Der gebürtige Bayer war seit 2006 Chef der Swisscom.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Nachfolge soll feststehen
Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Nachfolge soll feststehen
Aldi Süd hat Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil
Aldi Süd hat Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil
Rewes WM-Tweet geht voll nach hinten los - Supermarkt-Kette löscht ihn zerknirscht wieder
Rewes WM-Tweet geht voll nach hinten los - Supermarkt-Kette löscht ihn zerknirscht wieder
Lidl postet scheinbar harmlosen Witz  - und verprellt damit zahlreiche Kunden
Lidl postet scheinbar harmlosen Witz  - und verprellt damit zahlreiche Kunden

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.