2585 Aussteller

Sportartikelmesse ispo eröffnet - Gute Stimmung

+
Verschiedenfarbige Hantel-Gewichte liegen auf der Sportartikelmesse ispo in München.

München - Gute Stimmung zur Eröffnung der Sportartikelmesse ispo in München: Die Branche rechnet mit guten Geschäften, weil die Verbraucher in Deutschland bester Kauflaune sind.

Bis zum Sonntag (8. Februar) zeigen 2585 Aussteller auf der weltweit größten Branchenschau ihre Neuheiten - von Skiern und Snowboards über Outdoor-Ausrüstungen bis hin zu Sportmode. Inhaltliche Schwerpunkte sind die Themen Gesundheit und Fitness am Arbeitsplatz sowie der sportliche Einsatz mobiler Technologien wie Fitnessarmbänder und Sensoren. Die Messe München erwartet wie im Vorjahr rund 80 000 Fachbesucher.

Im vergangenen Jahr hatte der deutsche Sportfachhandel trotz einer schlechten Wintersport-Saison 2013/14 seinen Umsatz um 1,5 Prozent auf 7,3 Milliarden Euro gesteigert. Dabei waren vor allem Kleidung und Zubehör für Outdoor-Aktivitäten und für den Laufsport gefragt.

Dagegen brachen die Umsätze mit Wintersportartikeln angesichts des schneearmen und milden Winters um fast ein Fünftel ein. Zur diesjährigen ispo dagegen spielt das Wetter mit: Schnee und Kälte dürften den Messebesuchern Lust auf Wintersport machen.

Bilder: Das sind die Trends auf der ispo

Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © dpa
Skier, Snowboards, Outdoor-Ausrüstung, Sportmode - all das zeigen 2585 Aussteller auf der ispo. © 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Nachfolge soll feststehen
Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Nachfolge soll feststehen
Aldi Süd hat Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil
Aldi Süd hat Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil
Rewes WM-Tweet geht voll nach hinten los - Supermarkt-Kette löscht ihn zerknirscht wieder
Rewes WM-Tweet geht voll nach hinten los - Supermarkt-Kette löscht ihn zerknirscht wieder
Lidl postet scheinbar harmlosen Witz  - und verprellt damit zahlreiche Kunden
Lidl postet scheinbar harmlosen Witz  - und verprellt damit zahlreiche Kunden

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.