T-Systems vor Großauftrag von Philips

Bonn - T-Systems steht nach einem Bericht der “Börsen- Zeitung“ vor einem Großauftrag des niederländischen Elektronik-Konzerns Philips im Wert von mehreren 100 Millionen Euro.

Wie die Zeitung weiter berichtete, gelingt T-Systems damit nach dem Milliarden-Vertrag mit dem Energiekonzern Shell das zweite große Geschäft in den Niederlanden. T-Systems ist die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom.

Telekom-Vorstand und T-Systems-Chef Reinhard Clemens sagte der Zeitung, dass der Auftragseingang - nach einem schwachen ersten Halbjahr - in der zweiten Jahreshälfte deutlich anziehen werde.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Gewerkschaft IG BCE schlägt europäischen Strukturfonds vor
Gewerkschaft IG BCE schlägt europäischen Strukturfonds vor
Umwelthilfe mahnt Ikea wegen Elektroschrott zu Recht ab
Umwelthilfe mahnt Ikea wegen Elektroschrott zu Recht ab
Uber-Chef im Interview: So kämpft der Fahrdienst-Vermittler gegen sein Image
Uber-Chef im Interview: So kämpft der Fahrdienst-Vermittler gegen sein Image
Deutschland auf Wachstumskurs mit Milliardenbonus
Deutschland auf Wachstumskurs mit Milliardenbonus

Kommentare