Polizei stoppt verdächtige Person - Kölner Dom evakuiert

Polizei stoppt verdächtige Person - Kölner Dom evakuiert

Tarifportal: 98 Gasversorger senken Preise

+
Einige deutsche Gasversorger wollen nach Angaben eines Tarifportals im September und Oktober die Preise senken.

Hamburg - Mindestens 98 deutsche Gasversorger wollen nach Angaben eines Tarifportals im September und Oktober die Preise senken.

Im Schnitt würde ein Vier-Personen-Haushalt durch diese Senkung der Grundversorgungspreise pro Jahr 8,4 Prozent oder 122 Euro weniger bezahlen, ermittelte das Vergleichsportal Check24 für die “Bild-Zeitung“ (Samstag). Spitzenreiter mit einer Preissenkung von 16,6 Prozent seien die Stadtwerke Kelkheim in Bayern .

Verbraucherschützer und einige Branchenexperten hatten in den vergangenen Monaten wiederholt kritisiert, dass die Gastarife in Deutschland trotz erster Preissenkungen zu hoch seien. Die Ölpreise sind zwar deutlich niedriger als vor einem Jahr - doch bei den an sie gekoppelten Gaspreisen gäben die Versorger die Abschläge nur teilweise an die Verbraucher weiter, hieß es unter anderem in einer Studie im Auftrag der Grünen-Bundestagsfraktion.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Nachfolge soll feststehen
Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Nachfolge soll feststehen
Salmonellen-Alarm bei Aldi, Penny, Kaufland & Co. 
Salmonellen-Alarm bei Aldi, Penny, Kaufland & Co. 
Aldi Süd hat Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil
Aldi Süd hat Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil
Rückruf wegen Gesundheits-Gefahr: Tiefkühl-Riese Iglo warnt vor mehreren Produkten
Rückruf wegen Gesundheits-Gefahr: Tiefkühl-Riese Iglo warnt vor mehreren Produkten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.