Die Top-Marken im Krisenjahr 2009

1 von 28
Die Deutschen vertrauen auf Vertrautes. Das hat eine Studie des Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGovPsychonomics AG herausgefunden. Das waren die Lieblingsmarken der Bundesbürger im Krisenjahr 2009.
2 von 28
In der Kategorie "Einzelhandel (ohne Lebensmittel)" belegt Tchibo den dritten Platz. Allerdings trennt das Hamburger Unternehmen nur ein mikriges Pünktchen vom Zweitplatzierten.
3 von 28
Der heißt Rossmann. Die drittgrößte Drogeriemarktkette Deutschlands liegt ebenfalls nur knapp hinter dem Sieger.
4 von 28
Die Kette dm Drogeriemarkt haben die meisten Befragten als ihr erste Wahl angegeben. Übrigens wie bereits im vergangenen Jahr.
5 von 28
Auch auf der Straße setzen die Deutschen auf Bewährtes. Platz drei der Kategorie "Automobile" geht an BMW.
6 von 28
Ganz knapp vor den Münchner Konkurrenten hat sich Autohersteller VW gesetzt.
7 von 28
Mit deutlichem Vorsprung hat sich Audi an die Spitze gesetzt. Das Ingolstädter Unternehmen genoss das größte Vertrauen der Kunden im Jahr 2009.
8 von 28
In der Rubrik "Lebensmitteleinzelhandel" ist Edeka auf dem dritten Platz mit 47,1 BrandIndex-Punkten.

Die Deutschen vertrauen auf Vertrautes. Das hat eine Studie des Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGovPsychonomics AG herausgefunden. Das waren die Lieblingsmarken der Bundesbürger im Krisenjahr 2009.

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.