Trotz Börsenkrise: Konsumenten in Kauflaune

+
Bikinis verkauften sich im Sommerschlussverkauf nicht so gut. 

Berlin - Die Verbraucher in Deutschland lassen sich aus Sicht der Einzelhandelsbranche durch die Börsenkrise nicht vom Geldausgeben abhalten.

“Die deutschen Konsumenten trotzen bisher allen Krisen, ihre Kauflaune ist stabil. Daher rechnen wir im Einzelhandel weiterhin mit einem Wachstum von rund 1,5 Prozent für das Gesamtjahr 2011“, sagte Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Deutschland (HDE), der “WirtschaftsWoche“. Rückenwind komme vor allem von der günstigen Lage auf dem Arbeitsmarkt. Auch der Einzelhandel habe im vergangenen Jahr rund 32 000 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen.

Zufrieden zeigte sich Genth mit dem Sommerschlussverkauf. “Die vielen verregneten und kühlen Tage der vergangenen Wochen haben dem Handel im Sommerschlussverkauf genutzt.“ Die Geschäfte hätten zwar weniger Bikinis verkauft. “Doch dafür deckten sich viele Kunden schon mit den ersten Modeartikeln für den Herbst ein - etwa Jacken und Mäntel“, sagte Genth der Zeitschrift.

Noch mehr heiße Bikinis aus Miami

Diese Woche blickte die Modewelt nach Miami (US-Staat Florida): Dort wurden bei der "Mercedes Benz Fashion Week Swim" die Badetrends für den Sommer 2011 präsentiert. Wir zeigen noch mehr von den heißesten Bikinis der Designer:  Dieser stammt vom Label "Luli Fama". © AP
Luli Fama © AP
Luli Fama © AP
Luli Fama © AP
Luli Fama © AP
Luli Fama © AP
Luli Fama © AP
Luli Fama © AP
Cia.Maritima © AP
Cia.Maritima © AP
Cia.Maritima © AP
Cia.Maritima © AP
Cia.Maritima © AP
Cia.Maritima © AP
Cia.Maritima © AP
Cia.Maritima © AP
Caffe © AP
Caffe © AP
CIA.Maritima © AP
CIA.Maritima © AP
CIA.Maritima © AP
CIA.Maritima © AP
Caffe © AP
Lisa Maree Swimwear © AP
Lisa Maree Swimwear © AP
Kooey Swimwear Australia 2011 © AP
Lisa Maree 2011 swim suit collection © AP
Lisa Maree 2011 swim suit collection © AP
Lisa Maree 2011 swim suit collection © AP
Lisa Maree 2011 swim suit collection © AP
Lisa Maree 2011 swim suit collection © AP
Lisa Maree 2011 swim suit collection © AP
Lisa Maree 2011 swim suit collection © AP
Lisa Maree 2011 swim suit collection © AP
Lisa Maree 2011 swim suit collection © AP
Kooey Swimwear Australia 2011 © AP
Aquarella Swimwear © AP
Aquarella Swimwear © AP
Aquarella Swimwear © AP
Aquarella Swimwear © AP
Aquarella Swimwear © AP
Aquarella Swimwear © AP
Aquarella Swimwear © AP
Aquarella Swimwear © AP
Kooey Swimwear Australia 2011 © AP
Kooey Swimwear Australia 2011 © AP
Kooey Swimwear Australia 2011 © AP
Kooey Swimwear Australia 2011 © AP
Kooey Swimwear Australia 2011 © AP
Kooey Swimwear Australia 2011 © AP
Kooey Swimwear Australia 2011 © AP
Lisa Blue Swimwear © AP
Lisa Blue Swimwear © AP
Lisa Blue Swimwear © AP
Lisa Blue Swimwear © AP
Lisa Blue Swimwear © AP
Lisa Blue Swimwear © AP
Lisa Blue Swimwear © AP
Lisa Blue Swimwear © AP
Lisa Blue Swimwear © AP
Lisa Blue Swimwear © AP
Lisa Blue Swimwear © AP
Marysia Swimwear © AP
Marysia Swimwear © AP
Marysia Swimwear © AP
Marysia Swimwear © AP
Marysia Swimwear © AP
Marysia Swimwear © AP
Marysia Swimwear © AP
Marysia Swimwear © AP
Marysia Swimwear © AP
Marysia Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Nicolita Swimwear © AP
Lisa Blue © AP
Lisa Maree 2011 swim suit collection © AP
Lisa Maree 2011 swim suit collection © AP
Kooey Swimwear Australia 2011 © AP
Kooey Swimwear Australia 2011 © AP

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Nachfolge soll feststehen
Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Nachfolge soll feststehen
Salmonellen-Alarm bei Aldi, Penny, Kaufland & Co. 
Salmonellen-Alarm bei Aldi, Penny, Kaufland & Co. 
Aldi Süd hat Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil
Aldi Süd hat Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil
Rückruf wegen Gesundheits-Gefahr: Tiefkühl-Riese Iglo warnt vor mehreren Produkten
Rückruf wegen Gesundheits-Gefahr: Tiefkühl-Riese Iglo warnt vor mehreren Produkten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.