Zukunft der Bodenverkehrsdienste

Verdi droht mit Streik am Frankfurter Flughafen

+
Die Gewerkschaft Verdi droht am Frankfurter Flughafen mit Streik.

Frankfurt/Main - Bereits ab Freitag könnte das Bodenverkehrsdienst-Personal am Frankfurter Flughafen die Füße hochlegen. Die Gewerkschaft Verdi droht mit Warnstreiks.

Hintergrund sind Verhandlungen über die Zukunft der Bodenverkehrsdienste am größten deutschen Flughafen.

Kurioses zwischen Himmel und Erde

Kurioses zwischen Himmel und Erde

Die Betreibergesellschaft Fraport hatte die rund 5500 Arbeitnehmer bereits im vergangenen Jahr zu Kostensenkungsbeiträgen aufgefordert, um das defizitäre Geschäftsfeld wieder in die schwarzen Zahlen zu bringen. Laut Fraport sind die Verhandlungen bereits weit fortgeschritten. Man sei bereit, mit Verdi die offenen Punkte schnell zu lösen.

Auch interessant

Meistgelesen

Flughafen BER: Es gibt gute Nachrichten!
Flughafen BER: Es gibt gute Nachrichten!
Kartellamt erlaubt Edeka-Offensive im Drogeriemarkt
Kartellamt erlaubt Edeka-Offensive im Drogeriemarkt
Deutsche Post: Deutsche Briefporto in Europa im Mittelfeld
Deutsche Post: Deutsche Briefporto in Europa im Mittelfeld
Gericht: Sonntagsarbeit bei Amazon nur in Einzelfällen
Gericht: Sonntagsarbeit bei Amazon nur in Einzelfällen

Kommentare