Stammstrecke am Wochenende gesperrt - so kommen Sie trotzdem ans Ziel 

Stammstrecke am Wochenende gesperrt - so kommen Sie trotzdem ans Ziel 

Zahl der Insolvenzen gestiegen

+
Fast 9000 Fälle von Unternehmens - und Verbraucherinsolvenzen wurden im Oktober 2009 registiert. Dies teilte das Statistische Bundesamt jetzt mit.

Wiesbaden - Die Zahl der Insolvenzen ist im Oktober 2009 erneut gestiegen. In fast 9000 Fällen mussten die Amtsgerichte im Oktober bundesweit solche Verfahren abwickeln.

Die Amtsgerichte verzeichneten nach Angaben des Statistischen Bundesamts vom Dienstag 2.848 Unternehmensinsolvenzen, das waren 15,9 Prozent mehr als im Oktober 2008. Auch bei den Verbraucherinsolvenzen gab es einen Zuwachs. Sie lagen im Oktober mit 8.929 Fällen um 4,2 Prozent höher als im Vorjahresmonat. Insgesamt wurden laut Bundesamt zusammen mit den Insolvenzen von anderen privaten Schuldnern und Nachlässen 14.180 Insolvenzen registriert. Das bedeutet ein Anstieg von 6,7 Prozent gegenüber Oktober 2008.

apn

Auch interessant

Meistgelesen

Fipronil in Eierlikör und Backwaren - Verbraucherschutz fordert Rückruf
Fipronil in Eierlikör und Backwaren - Verbraucherschutz fordert Rückruf
Flug gestrichen, Ersatz zu spät - BGH stärkt Passagierrechte
Flug gestrichen, Ersatz zu spät - BGH stärkt Passagierrechte
Gewerkschaft IG BCE schlägt europäischen Strukturfonds vor
Gewerkschaft IG BCE schlägt europäischen Strukturfonds vor
Umwelthilfe mahnt Ikea wegen Elektroschrott zu Recht ab
Umwelthilfe mahnt Ikea wegen Elektroschrott zu Recht ab

Kommentare